Dachantenne beim Kombi

Diskutiere Dachantenne beim Kombi im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo zusammen! Mich würde hier mal interessieren, ob schon jemand von Euch Kombi-Fahrer, die ja wohl den schlechteren Radioempfang haben,...

  1. Noname

    Noname Guest

    Hallo zusammen!

    Mich würde hier mal interessieren, ob schon jemand von Euch Kombi-Fahrer, die ja wohl den schlechteren Radioempfang haben, eine Dachantenne, Antennenverstärker oder ähnliches einbauen lies und ob das etwas nutzte.

    Ich wohne leider in einem Gebiet, in dem der Empfang allgemein nicht so berauschend ist, deshalb hatte ich bei meinem letzten Auto ein Radio von "Becker" eingebaut. ( Ganz selten Störungen ).
    Da ein solcher Einbau, wegen der Optik, für mich beim Avensis nicht in Frage kommt, hoffe ich, dass jemand von Euch mir Rat geben kann. [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Hansen

    Hansen Guest

    @Noname,

    Du willst doch nicht ernsthaft das schöne Dach vom AV mit soner wedelndenen Gummeantenne verschandeln, bzw entjungfern? Für mich ist der Empfang mit der eingebauten Scheibenantenne völlig ausreichend, wenn mal nicht höre ich CD oder eben meinen jodelnden Kindern zu. [​IMG]
     
  3. Noname

    Noname Guest

    Ich wohne halt genau an der schweizer Grenze und das noch hinter'm Berg. Ist echt nervig, vor allem weil ich nur Radiop höre.
     
  4. Hansen

    Hansen Guest

    Zitat:Ich wohne halt genau an der schweizer Grenze und das noch hinter'm Berg. Ist echt nervig, vor allem weil ich nur Radiop höre.

    Ja ok, seh ich ein, aber dös gibt doch bestimmt auch Scheibenantennen, also ich würd da nicht rumpopeln lassen an meiner Karrosse.
     
  5. Noname

    Noname Guest

    Zitat:Zitat:Ich wohne halt genau an der schweizer Grenze und das noch hinter'm Berg. Ist echt nervig, vor allem weil ich nur Radiop höre.

    Ja ok, seh ich ein, aber dös gibt doch bestimmt auch Scheibenantennen, also ich würd da nicht rumpopeln lassen an meiner Karrosse.

    Will ich ja auch nicht unbedingt, darum fragte ich ja auch noch nach nem Antennenverstärker.
     
  6. #6 goescha, 07.02.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Gardelegen-Ackendorf
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
  7. hadeck

    hadeck Guest

    Dachantenne müßte doch möglich sein. Sieht doch auch gar nicht schlecht aus. VW und etc. machen das ja auch so. Wundert mich, dass das noch niemand ausprobiert hat, wo doch soviel über die Scheibenantenne gemeckert wird.
     
  8. ylf

    ylf Guest

    Ein Antennenverstärker ist Unsinn, denn der kann nur verstärken, was die Antenne empfängt.
    Ich würde es auch erstmal mit einer Scheibenantenne versuchen. Das Radio scheint jedenfalls nicht das Problem zu sein, wie schon in anderen Threads schrieb.

    bye, ylf
     
  9. #9 Reinhart, 08.02.2005
    Reinhart

    Reinhart Guest

    Ich könnte mir die Antenne vom Corolla Kombi vorstellen.
    So schlecht sieht die nicht aus. Habe mir das gerade vom Fenster aus angesehen, da stand gerade einer.
    Ich will jetzt den anderen Thread nicht mehr auseinander nehmen. Aber seid ihr sicher, daß bei der Originalscheibenantenne kein Verstärker zwischengeschaltet ist???
    Kann ich mir fast nicht vorstellen.
    Der Anschluß dürfte ja garnicht so schlimm sein. Hinten rechts und am Dach hinten. Die bittere Pille ist oder wäre für mich das Loch im Dach.
    Gruß Reinhart
     
  10. #10 Hemm-Ohr, 08.02.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW M2 F87
    Naja, das Loch im Dach ist ja durch die Antenne abgedichtet...
    Als die Autos diese komischen "Ausziehantennen" hatten habe ich meine Fahrzeuge auch immer "gelocht". Zuletzt die T20,aber gerade das braucht man doch jetzt nicht mehr!! Wage auch zu bezweifeln, das es wirklich soviel besseren Empfang gibt!
    Wer es vor hat, Achtung!
    Schiebedach-Fahrzeuge haben Probleme mit dem Kabel oder müssen durch den Innenraum..

    Uwe
     
  11. #11 StG (DD), 08.02.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Ich bin immer noch für die gute alte elektrische Stabantenne. Die geben dem Diebstahl keine Gelegenheit und für die Waschanlage muss man nicht aussteigen.

    Stephan
     
  12. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 44000 km
    Verbrauch:
    Hallo Stephan,
    ich weiß nicht; die elektrischen Stabantennen gaben über kurz oder lang immer ihren Geist auf, und die manuellen wurden dann und wann von schier unglaublichen Scherzkeksen auf die Hälfte gekürzt! [​IMG]

    Ich bin mit der Scheibenantenne sehr zufrieden!

    Prog
     
  13. #13 StG (DD), 08.02.2005
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    @Prog: In meinem Trabi hat die Hirschmannantenne jahrelang einen guten Dienst geleistet, aber ich kann mir vorstellen, dass es schon anfällig ist.

    Stephan
     
  14. #14 goescha, 08.02.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Gardelegen-Ackendorf
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    das schöne an einer Scheibenantenne ist doch, dass man am Wagen aussen nichts hat das man abschrauben muss bzw. das verschmutzt (hallo Uwe). Mein Händlre hat mir gerade ein FSE mit Scheibenklebeantenne angeboten, wohlgemerkt von aussen. Das war dann das k.o. für die Anlage. Ich lass mir doch nichts auf die Scheibe kleben oder ein Loch ins Dach bohren. Ne! Das einzige was auf meinem Avensis klebt ist der Forumsaufkleber. [​IMG]


    Gruß Götz
     
  15. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 44000 km
    Verbrauch:
    Zitat: Ne! Das einzige was auf meinem Avensis klebt ist der Forumsaufkleber. [​IMG]


    Gruß Götz

    Und im Sommer tote Mücken?? [​IMG]


    Prog
     
  16. #16 Hemm-Ohr, 09.02.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW M2 F87
    Zitat:Zitat: Ne! Das einzige was auf meinem Avensis klebt ist der Forumsaufkleber. [​IMG]


    Gruß Götz

    Und im Sommer tote Mücken?? [​IMG]


    Prog

    ...und Reste-Marder?? [​IMG]
     
  17. #17 mi-ms496, 13.02.2005
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    und für die FSE gibts doch auch Antennen, die nur von innen an die Scheibe geklebt werden. Optisch fällt die (zumindest bei mir) kaum auf...

    MfG Michael

    Und Toyota hat sich von der Dachantenne ja auch noch nicht verabschiedet => E12 Corolla...
     
Thema:

Dachantenne beim Kombi

Die Seite wird geladen...

Dachantenne beim Kombi - Ähnliche Themen

  1. Alternative Dachantenne

    Alternative Dachantenne: Moin, unser neuer T27 Business Edition hat leider nicht die Shark-Antenne, sondern wg DAB einen flexiblen Stab. Das Problem ist, das der...
  2. Radwechsel - Anlernen und Umschalten von RDKS beim T27

    Radwechsel - Anlernen und Umschalten von RDKS beim T27: Hallo Hier im Forum, ich besitze einen Avensis T27 Station Wagon Kombi, Bj. Ende 2016, 143 PS. Morgen werde ich mir 4 neue Sommerreifen zulegen....
  3. Sitzheizung beim T25 beidseitig kaputt

    Sitzheizung beim T25 beidseitig kaputt: Hallo Avensisfreunde, in unserer Familie werden noch 3 Avensis T25 (alle Baujahr 2004) gefahren. Wie Ihr wisst, sehr genügsame und recht...
  4. Fehler während der Fahrt beim 1.8l t27 Kombi

    Fehler während der Fahrt beim 1.8l t27 Kombi: Hallo zusammen. habe folgendes Problem. Beim Gang Wechsel spinnt die Drehzahl,Fuß ist schon lange von der Kupplung und dann spinnt die Drehzahl....
  5. Wieviel Ah braucht ein Startvorgang beim Avensis D?

    Wieviel Ah braucht ein Startvorgang beim Avensis D?: bzw. gibt es Testgeräte für die restliche Batteriekapazität ?