Climair Windabweiser Erfahrungen

Diskutiere Climair Windabweiser Erfahrungen im T27: Selfmade - Tipps - Modifikationen Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo! wie es in der Überschrift schon heißt! hat jemand Erfahrung mit den angesprochenen Windabweiser, bezüglich auf die Montage,...

  1. #1 bob.0179, 01.05.2014
    bob.0179

    bob.0179 Guest

    Hallo!

    wie es in der Überschrift schon heißt!

    hat jemand Erfahrung mit den angesprochenen Windabweiser, bezüglich auf die Montage, Windgeräusche, Funktion (Einklemmschutz).

    spiele schon lange mit dem Gedanken diese zu kaufen, da es nicht ganz billig ist würde ich schon gerne vorher wissen, ob es meinen Erwartungen entspricht!

    also, nur her mit euren Erfahrungen, bin für alles offen und bereit!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Am Sunny hab ich die mal gehabt. Windgeräusche - ging eigentlich, ich würde meinen daß war nicht mehr, aber eben auch nicht wirklich weniger wenn das/die Fenster auf waren. Einklemmschutz? Hä? Das muß doch der Fensterheber machen. Wenn was einklemmt, dann macht das bestimmt aua :prankster:
    Montage, war einfach, bissel biegen und drin waren sie, hatte aber der Freundliche damals gemacht.

    ABER! Und aus diesem Grund hab ich sie mir auch nicht wieder geholt, auch wenn mir der "Sonnenschutz" die erste Zeit schon sehr fehlte, die Dinger haben die Scheiben im oberen Bereich zerkratzt, die Fensterheber hatten die ersten Jahre ihre Mühe die Scheiben in den verbliebenen Schlitz zu pressen um richtig zu schließen. Und wenn da mal beim Sturm etwas Sand/Dreck zwischen gekommen ist hat es immer erbärmlich geknartzt.

    Da die heutigen Autos eigentlich über eine Klimaanlage verfügen und man (zumindest ich) die Fenster nicht mehr außerorts bei 80-100 .... aufmacht sehe ich da keinen Sinn mehr drin die Dinger zu kaufen. Der einzige Vorteil den ich bei den Dingern noch sehe ist, man kann beim geparkten Auto die Scheibe ein Spalt offen lassen ohne daß man das sofort sieht oder die Gefahr besteht, daß es rein regnet. Das war es aber auch schon.
     
  4. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Also ich verwende die Dinger an beiden Toyota und hatte die seitdem ich mal welche am T25 hatte.

    Natürlich kann ich dir nicht sagen wie sie sich am T27 geben. Der Einbau ist relativ einfach und zumindest bei den Vorderfenstern auch absolt haltbar. Zwar hatte ich mal ein Problem aber dort wurde mir von der Fa. Climair schnell und unkompliziert geholfen. Ich hatte den auf der Beifahrerseite auf einem Parkplatz verloren und dabei brach eine Ecke ab. Ein kurzes Telefonat mit denen und ein paar Tips worauf ich beim Einbau achten sollte- wenige Tage war kostenfreier Ersatz da und seitdem hält es.

    Einklemmschutz ist fahrzeugspezifisch. Der Auris hatte mal so seine Probleme damit. Man muss eben sehen das man beim Zufahren kurz vor dem Windabweiser kurz stoppt. Dann fährt er auch das Fenster komplett zu.
    Im RAV gab es von Anfang an keine Probleme.
    Kurzum die Dinger sind ihr Geld wert. Im Gegensatz zu unzähligen billigeren Angeboten bei zB. ebay. Und sie haben eine Zulassung. Das ist auch eher selten.
    Ein kleiner Tipp. Bislang gab es einen Neukundenrabatt direkt auf deren Seite. Und damit entfällt der Versand.

    @focki
    Das mit dem Zerkratzen hatte ich bei den billigen Dingern. Klar kann solch Dreck auf der Seitenscheibe da Schaden anrichten. Muss man halt aufpassen. Im Prinzip das Gleiche wie die Wischautomatik im Winter... :whistling:
    Aber ich persönlich mag die Windabweiser. In Schwarz hat man Sonnenschutz und man sieht es nicht gleich wenn man die Scheibe mal einen Spalt offen lässt.
    Klar ist es etwas lauter als ohne, dafür zieht es eben nicht mehr bei offenem Fenster. Für mich ist Zugluft da schlimmer.
    Klima gut und schön aber wenn ich erstmal keine 70°C im Auto habe finde ich das schon angenehmer.

    Ich finde sie schon praktisch. ;)
     
  5. #4 Avensis-Cruiser, 01.05.2014
    Avensis-Cruiser

    Avensis-Cruiser Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi
    Hab bei meinem T25 ClimAir an den vorderen und hinteren Fenstern verbaut.
    Windgeräusche sind im Gegenatz zu früher ohne die Windabweiser wirklich weniger geworden.

    Ausserdem von Vorteil ist das du selbst bei Regen deine Fenster etwas öffnen kannst ohne nass zu werden.
    Im Sommer nutz ich das ich den Wagen mit leicht geöffnetem Fenster stehen lassen kann, man es aber durch die Windabweiser nicht sieht aber auch keine Möglichkeit besteht durch den Spalt reinzukommen.
    Was, wie ich finde, sich bei nem Schwarzen Auto schon bemerkbar macht wenn die Luft da etwas zurkulieren kann.

    Montage sollte hier gar kein Problem sein, passen echt Sauber!
    Das Problem das ich habe ist allerdings, dadurch das die Abweiser in den Fenstergummis stecken, die vorderen Fenster ab und zu beim Zufahren dadurch nicht in die Endposition fahren können und sich wieder öffnen.
    Ist halt bisschen nervig weil Du dann immer die Fensterheber gedrückt halten musst.

    Ansonsten zwar nicht ganz billig aber Lohnenswert wie ich finde. Das gute ist auch das Du aus drei verschiedene Arten auswählen kannst, von Transparent über leicht abgedunkelt bis stark getönt.
     
  6. #5 bob.0179, 02.05.2014
    bob.0179

    bob.0179 Guest

    meinst du Dreck hinter Gummi war, deshalb hat es die Scheiben zerkratz?
     
  7. #6 bob.0179, 02.05.2014
    bob.0179

    bob.0179 Guest

    mir geht es um die Windgeräusche mit den geschlossenen Fenster (mit Windabweiser, wehrend der Fahrt), das diese nicht Größer werden!



    um die Montage mache ich mir keine Sorge.
     
  8. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Nee, Dreck der zwischen Windabweiser und Scheibe war. Da war ich dauernd mit nem Lappen der über nen Schlüssel oder so am putzen.
    Meine Abweiser waren direkt im Falz eingeklemmt in dem auch die Scheibe läuft. Mag sein, daß es auch Autos gibt bei denen das Teil anders verbaut wird.

    Die Windgeräusche bei geschlossenem Fenster waren etwas geringer, vor allem auch im Bereich B Säule und hintere Scheibe. (hinten ohne Abweiser)
    Ein Bekannter hatte eine Sunny Limousine (ich Fließheck) und der hatte die Abweiser auch an den hinteren Fenstern. Hier hat der Wind dann aber genau an/unter der Kante gepfiffen. Der Abweiser steht da vorne höher als hinten und so traf der Wind genau auf die untere Kante. Fand ich nicht so doll. Da war dann aber bei offenem Fenster ruhe und 1a Belüftung.
     
  9. #8 Avensis-Cruiser, 02.05.2014
    Avensis-Cruiser

    Avensis-Cruiser Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi
    Größer geworden sind die Windgeräusche definitiv nicht, eher etwas geringer.
    In welchen Bereichen und wie stark kann ich alerdings nicht sagen.
     
  10. #9 bob.0179, 02.05.2014
    bob.0179

    bob.0179 Guest


    ich dacht die Abweiser haben kein Kontakt mit der Scheibe! sondern die Abweiser werden zwischen Türgummis und Blech geklemmt!?!?

    oder liege ich falsch?
     
  11. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Zumindest damals beim Sunny steckte der Abweiser in der Führung die auch die Scheibe nutzte.
     
  12. #11 bob.0179, 05.05.2014
    bob.0179

    bob.0179 Guest

    So, gestern habe ich die Abweiser bestellt!

    werde sobald diese da sind sofort montieren, Bilder folgen.
     
  13. #12 bob.0179, 15.05.2014
    bob.0179

    bob.0179 Guest

    Nun sind die Windabweiser gekommen!
    heute versucht einzubauen. sieht aber komisch aus, sieht das Bild 2 an.
    nach dem das Fenstrer zu gefahren wird, drückt es die Windabweiser raus (unten am Spiegel). ?( ?( ?( ?(
    habe an Climair eine email mit den Bilder geschickt, mal sehen, vielleicht gibt es eine Lösung!
    ich hätte diese auch gerne behalten, aber nur wenn es eine passende Lösung für sieses Problem gibt.
    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  14. #13 bob.0179, 13.06.2014
    bob.0179

    bob.0179 Guest

    So!
    die Abweiser gingen zurück.
    meiner Meinung nach sind diese nicht zu 100% passgenau, wurden bei der Montage gebrochen!
    Fa. Climair nahm diese Anstandslos zurück, ich bekam den Gesamtbetrag zurück. Service von Climair 1+

    nun 2 Wochen später versuchte ich die von HEKO!
    nocht schlimmer, brachen noch schneller ab(bei der Montage), gingen heute zurück.
    laut Anleitung sollte man 6-7 Tropfen Sekundenkleber :thumbdown: auf die Windabweiser tun! so ein Schwachsinn, ich mache doch nicht an die Gummi Sekundenkleber drauf.
    bin gespannt ob ich mein Geld zurüch bekomme!!!
     
  15. #14 spreewald65, 14.02.2015
    spreewald65

    spreewald65 Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2014
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis Sol 1,6l
    Verbrauch:
    Ich hab seit dem Carina II ( Carina E; Corolla Verso ) abweiser von Climair drin, bin voll zufrieden, immer passgenau und der Einbau war einfach.
    Als Empfehlung, macht es nicht unter 20 Grad Außentemperatur
     
  16. #15 SaxnPaule, 30.07.2015
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Hab die Teile jetzt auch verbaut. Dazu aber zwei Fragen.

    1.) Die hinteren sitzen bei geöffnetem Fenster so locker, das ich Angst habe sie zu verlieren. Hab ich bei der Montage was falsch gemacht? Werden sie zwischen Gummi und Karosse oder zwischen Gummi und Scheibe gesteckt?

    2.) Bei den vorderen schlägt der Einklemmschutz immer an. Wurde das bei euch besser? Auch hier zum Einbau. Zwischen Gummi und Scheibe oder zwischen Gummi und Karosse?

    Edit: Zwischen Karosse und Dichtung geht nicht. Habe ich eben geprüft. Für die hinteren habe ich jetzt beidseitiges Klebeband bestellt.
     
  17. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 wasja18, 31.07.2015
    wasja18

    wasja18 Profi

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Fahrzeug:
    BMW 318i 2.0 Liter
    Verbrauch:
    Wir hatten sie im T22 und T25 auch, sie passten bei beiden hinten nicht richtig, wurden deswegen weggelassen. Die vorderen passten ganz gut !
    Wenn man will das sie gut sitzen sollte man sie nicht mit SEKUNDENKLEBER festkleben sondern mit Doppelseitigem Klebeband !!!! Die neuen Windabweiser werden allerdings schon mit Metallhaltern geliefert, Metallhalter rein, dann den Windabweiser.


    Aber am besten ist immer noch das Doppelklebeband. Ein dunkles ist von Vorteil, weil das weiße dann etwas sichtbar ist.


    Hab noch vom T22 die Windabweiser, wer Interesse hat kann sich ja melden.


    SaxnPaule: Zu 1: Zwischen Gummi und Scheibe natürlich.
    Zu 2: Keine Probleme gehabt, und wie bei 1. den Windabweiser zwischen Gummi und Scheibe.

    Hier eine gute Anleitung: https://www.youtube.com/watch?v=OEOJ93oK8XY

    PS: Und nicht vergessen 24 Stunden müssen die Scheiben geschlossen bleiben damit das Doppelklebeband ihre Arbeit verrichten kann.
     
  19. #17 spreewald65, 31.07.2015
    spreewald65

    spreewald65 Neuling

    Dabei seit:
    12.08.2014
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis Sol 1,6l
    Verbrauch:
    Ich hab die auch drin, hat super geklappt, kein wackeln ... nach mind. 24 h sahßen sie fest, auch der einklemmschutz Funktioniert bestens...
     
Thema: Climair Windabweiser Erfahrungen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. climair windabweiser erfahrung

    ,
  2. mehr Verbrauch durch windabweiser

    ,
  3. climair windabweiser geht schwer

    ,
  4. auto windabweiser erfahrung,
  5. windabweiser geht mit fenster ab,
  6. climair windabweiser hinten erfahrung,
  7. windabweiser erfahrung