Car-Hifi - "Tuning"?

Diskutiere Car-Hifi - "Tuning"? im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Moin! Habe leider selbst noch keinen Avenis (wahrscheinlich erst im Mai '04). Ich würde aber gerne wissen, ob sich schon jemand sein...

  1. cb1mr

    cb1mr Guest

    Moin!

    Habe leider selbst noch keinen Avenis (wahrscheinlich erst im Mai '04).
    Ich würde aber gerne wissen, ob sich schon jemand sein Werks-Radio etwas erweitert hat.
    Also: neue Lautsprecher, Subwoofer, Verstärker...?
    Beim Probehören hatte ich den Eindruck, als vertragen die Werks-Lautsprecher ruhig ein paar WATT mehr, das Radio scheint schnell Leistungsmässig schnell an seine Grenzen zu stossen.
    Für ein ab-werk-Radio nicht schlecht, ein bisschen mehr geht immer ;-)
    Wie siehts mit MP3 Wechlsern aus? Hat jemand schon mal den (irgendwo in diesem Forum erwähnten) Sony-Wechlser getestet?

    Für Tips zum Einbau, Bilder, Ideen wäre ich echt Dankbar.


    Mario
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Worm

    Worm Guest

    Hallo Mario,

    sorry, da kann ich Dir nicht weiter helfen.
    Denn ich hab an dem Teil nichs zu verbessern. Natürlich ist der Klang nicht so gut wie im Wohnzimmer (aber da hab ich auch fast nen viertel Avensis an Wert stehen), aber für eine Auto-Anlage (noch dazu Serie) wirklich sehr gut.

    Der Radio ist etwas seltsam. In schwächer besiedelten Gegenden Empfangsschwach. Und der Pegel ist auch sehr schwach. Aber CD ist super. Kassette hab ich noch gar nicht getestet.

    Markus
     
  4. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Aber ich habe mal Cassette getestet.Dafür das diese Original bespielte MC so ca 6 bis 7 Jahre im Karton(im Keller) zugebracht hat wars klang die noch total geil.Höhen und Bässe wie zu Anfang.Also Danke Toyota für so ein schönes Radio mit MC und CD. [​IMG]
    Da muß man nicht jede Kinder MC sich als CD besorgen oder auf CD brennen [​IMG] ,denn die MC´s werden ja teilweise im Vergleich zu CD´s billigst verramscht.Und wenn Junior denn unbedingt BOB DER BAUMEISTER haben will wirds für Papa nich so teuer... [​IMG]
    Da hier ja einige Nachwuchs haben werden sie wissen was ich meine...
     
  5. #4 Mr.Bad Guy, 15.11.2003
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

    Zitat:
    Aber ich habe mal Cassette getestet.Dafür das diese Original bespielte MC so ca 6 bis 7 Jahre im Karton(im Keller) zugebracht hat wars klang die noch total geil.Höhen und Bässe wie zu Anfang.Also Danke Toyota für so ein schönes Radio mit MC und CD. [​IMG]
    Da muß man nicht jede Kinder MC sich als CD besorgen oder auf CD brennen [​IMG] ,denn die MC´s werden ja teilweise im Vergleich zu CD´s billigst verramscht.Und wenn Junior denn unbedingt BOB DER BAUMEISTER haben will wirds für Papa nich so teuer... [​IMG]
    Da hier ja einige Nachwuchs haben werden sie wissen was ich meine...


    Ich habe in einem anderen Posting schon zum Ausdruck gebracht, wie dankbar ich Toyota für den eingebauten Cassettenspieler bin (2 Kinder)
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Moin!

    Habe leider selbst noch keinen Avenis (wahrscheinlich erst im Mai '04).
    Ich würde aber gerne wissen, ob sich schon jemand sein Werks-Radio etwas erweitert hat.
    Also: neue Lautsprecher, Subwoofer, Verstärker...?
    Beim Probehören hatte ich den Eindruck, als vertragen die Werks-Lautsprecher ruhig ein paar WATT mehr, das Radio scheint schnell Leistungsmässig schnell an seine Grenzen zu stossen.
    Für ein ab-werk-Radio nicht schlecht, ein bisschen mehr geht immer ;-)
    Wie siehts mit MP3 Wechlsern aus? Hat jemand schon mal den (irgendwo in diesem Forum erwähnten) Sony-Wechlser getestet?

    Für Tips zum Einbau, Bilder, Ideen wäre ich echt Dankbar.


    Mario


    Jo Hi
    also, es ist ziemlich kompliziert, wenn du Sub usw. anschliesen willst, ich selbst bin erst 19, und die Standart Anlage von meinem Avensis mindestens kannst total vergessen, obwohl ich Vollausstattung hab. Für alle die denken die Anlage ist gut, kleiner tip, hört mal in nen VW Golf oder so rein, da kannst dich vom Bass und Höhen nicht mehr Unterhalten, und dabei total sauber, und klarer Klang.
    Nun zu deinem Problem, du brauchst einen Adapter, den schliesst du an ein Plus und an ein Minus pol von deinen Boxen an, am anderen Ende des Adapters kommen Chinch ausgänge für deine Endstufe raus. Aber ich habe eine Limo. und ich habe einen 38 Rockford Power Punch. 1000 RMS an einer ESX Quantum 1000.1 angeschlossen, es geht alles nach aussen, kaum was nach innen vom Bass....... mehr kann ich dir auch nicht sagen. Viel Spass beim einbau.
     
  7. cb1mr

    cb1mr Guest

    Hey!
    Ich dachte schon, dass sich das Thema hier erledigt hätte.
    Wie gesagt, ich finde die Ausstattung ab Werk schon nicht schlecht, aber ein Sub alleine würde mich auch nicht glücklich machen. Ich lege mehr wert auf guten und satten Klang, statt nur auf BUMMBUMM.
    Einen Sub "dranfummeln" sollte kein Problem sein. Ich würde aber gern ein angepasstes Sub-Gehäuse (möglichst wenig Platzverschwendung) und ausgesuchte Lautsprecher haben.
    Kann jemand einen guten car-Hifi spezialisten empfehlen, der auch individuelle einbauten vornimmt? Eben auch für 'nen Vensi?
    Hat jemand schon gebastelt und kann ein paar Fotos hochladen?

    Danke!

    Gruß
    Mario

    ps. der Kauf meines Vensis hat sich wohl doch noch ein wenig verzögert. Bin halt nur ein kleiner armer Beamter.... [​IMG]
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Hallo,
    bei ACR dürftest du alles finden was du brauchtzt .
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Ich habe meinen Combi bei einer Auto Hifi Firma komplett mit neuer Hifi umbauen lassen. wie gesagt bei ACR findest du alles.

    Die 8 original Boxen wurden durch Radical AUdio Compo Boxen alle ersetzt.

    Im Kofferaum befindet sích die Endstufe und zwar in dem hinteren Ablagefach. Fotos habe ich nur leider kann ich sie nicht posten.

    Ich hatte auch ein Subw im Kofferaum. Aber da ich ja in 3 Wochen meinen neuen AV bekomme werde ich diesmal da wo das reserverad ist ein ABlage einbauen lassen mit Subw. intigriert. Dort ist genügend platz und Reserverad bleibt auch drin. Die Türen wurde alle mir Dynamat Xtreme Door Kit abgedichtet sodaß kein klappern besteht.

    Gruß [​IMG]
     
  10. #9 StG (DD), 08.03.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Ich muss sagen, ein paar mehr weiche Bässe würden dem Auto nicht schaden, der Rest des Klanges gefällt mir sehr gut. Für den Bass würde ich einen Reserveradeinsatz nehmen, da gibt es auch recht gute Produkte. Ich denke damit wäre für mich alles i.O. und sehr unauffällig.

    Stephan
     
  11. #10 goescha, 08.03.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    also ich kann über die Anlage auch nicht klagen. In den meißten Fällen liegt es sowieso an der Aufnahme und nicht an der Anlage. Von wegen Bass, hört Euch mal die "Renewable" über Phil Collins Songs von div. Rap Bands an. Da fehlt eigentlich nichts.

    Gruß Götz
     
  12. Micha

    Micha Guest

    Zitat:
    Ich habe meinen Combi bei einer Auto Hifi Firma komplett mit neuer Hifi umbauen lassen. wie gesagt bei ACR findest du alles.

    Die 8 original Boxen wurden durch Radical AUdio Compo Boxen alle ersetzt.

    Im Kofferaum befindet sích die Endstufe und zwar in dem hinteren Ablagefach. Fotos habe ich nur leider kann ich sie nicht posten.

    Ich hatte auch ein Subw im Kofferaum. Aber da ich ja in 3 Wochen meinen neuen AV bekomme werde ich diesmal da wo das reserverad ist ein ABlage einbauen lassen mit Subw. intigriert. Dort ist genügend platz und Reserverad bleibt auch drin. Die Türen wurde alle mir Dynamat Xtreme Door Kit abgedichtet sodaß kein klappern besteht.

    Gruß [​IMG]



    Was für ein Lautsprecherformat verwendet Toyota im Avensis und wie sieht's mit der Einbautiefe aus?
     
  13. #12 SMILE of KAL, 08.03.2004
    SMILE of KAL

    SMILE of KAL Guest

    Also ich finde die Anlage und die Boxen einwandfrei. Bei meinem 5er BMW hat das nicht so gut geklungen!
    Frank
     
  14. #13 Hemm-Ohr, 08.03.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW M2 F87
    Zitat:
    Ich habe meinen Combi bei einer Auto Hifi Firma komplett mit neuer Hifi umbauen lassen. wie gesagt bei ACR findest du alles.

    Die 8 original Boxen wurden durch Radical AUdio Compo Boxen alle ersetzt.

    Im Kofferaum befindet sích die Endstufe und zwar in dem hinteren Ablagefach. Fotos habe ich nur leider kann ich sie nicht posten.

    Ich hatte auch ein Subw im Kofferaum. Aber da ich ja in 3 Wochen meinen neuen AV bekomme werde ich diesmal da wo das reserverad ist ein ABlage einbauen lassen mit Subw. intigriert. Dort ist genügend platz und Reserverad bleibt auch drin. Die Türen wurde alle mir Dynamat Xtreme Door Kit abgedichtet sodaß kein klappern besteht.

    Gruß [​IMG]


    Hast du auch einen Preis für uns???

    Uwe
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Festpreis: 1700 Euro
    inkl: Einbau, Massekabel, Powerkabel , Adapter, Cinch usw. Boxen 2 Wege System, Dämmmaterialien, Enstufe mit 2 Lüfter zusätzlich Lüfter in die ABlagen einmontiert, und Emphaser Bass

    und Leihwagen Kostenlos (MB 320 SLK) für 2 Tage
     
  16. #15 goescha, 09.03.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    und alles klapperfrei??? [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Gruß Götz
     
  17. Gast

    Gast Guest

    Bei mir klappert nichts höchstens meine Zeitung auf dem Beifahrersitz hebt ab.... Hi [​IMG]
     
  18. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Gast

    Gast Guest

    Hallo, kannst Du genau schreiben was für Boxen (Einbautiefe)verbaut wurden, vorn und hinten 16er?
    Bekomme meinen AV erst im Dez. aber möchte mir jetzt schon alle Teile besorgen damit ich dann gleich loslegen kann! [​IMG]
     
  20. #18 Alex-T25, 21.08.2004
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    16cm sinds vorn wie hinten.

    Schau mal in den Threat :
    http://www.avensis-forum.de/ topic=100580852988

    Da wird es bald neue Info`s geben.Evtl auch Bilder,bzw ne Einbauanleitung wenn ich nett bin [​IMG]

    Die "Hardware" hab ich auch schon soweit besorgt und werde mich mal an etwas GFK versuchen um die Bodenfächer ähnlich nachzugestalten und die Komponenten unterzubringen.
    Einzig andere Türspeaker fehlen noch da,schwanke ich noch etwas erstmal die Werkslautsprecher drinnen zu lassen oder gleich andere Rein zu machen.
    Da die originalen genietet sind,ist das halt blöd einem neuen auto gleich mit der Bohrmaschine ans Blech zu rücken um die Nieten auf zu bohren.

     
Thema:

Car-Hifi - "Tuning"?

Die Seite wird geladen...

Car-Hifi - "Tuning"? - Ähnliche Themen

  1. Hifi-Umbau im Avensis T25 Combi

    Hifi-Umbau im Avensis T25 Combi: Hallo, seid einiger Zeit plane ich den Avensis akustisch aufzurüsten, da mir die Serienanlage immer wenn ich von dem Firmenwagen in mein Auto...
  2. Kofferraumumbau - mehr Stauraum, nicht Hifi

    Kofferraumumbau - mehr Stauraum, nicht Hifi: Mich ärgern etwas die Ablagefächer unter dem ebenen Boden im Kofferraum des Avensis Kombi. Damit gehen locker 10cm in der Höhe verloren. Meine...
  3. Unterbringung des HIFI Verstärker's

    Unterbringung des HIFI Verstärker's: Moin Ich habe meine Musikanlage auf Doppel DIN, Verstärker und Subwoofer aufgerüstet. Folgendes Problemlos: Momentan liegt der Verstärker unter...
  4. Hardcore Tuning Innenbeleuchtung....

    Hardcore Tuning Innenbeleuchtung....: Hallo zusammen Bin neu glücklicher Besitzer eines T25 Kombi. Alles ist top, bis auf die Innenbeleuchtung. Die ist dunkel wie ein Totenlicht. LED...
  5. Neue Hifi-Anlage im Avensis T25

    Neue Hifi-Anlage im Avensis T25: Guten Tag Ich habe jeden Tag Freude an meinen Avensis und fahre ihn gerne. Nur was die Musik anbelangt, bin ich der Audio-Anlage gar nicht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden