Brilliance Zonghua

Diskutiere Brilliance Zonghua im Die Konkurrenten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); [img] Also ich find net schlecht und wenn des wirklich nur 20000€ Kosten soll. Mag sein das er keine Alternativ zum Avensis ist aber neugirig...

  1. Gast

    Gast Guest

    [​IMG]
    Also ich find net schlecht und wenn des wirklich nur 20000€ Kosten soll. Mag sein das er keine Alternativ zum Avensis ist aber neugirig bin ich schon.Ein Auto für alle Leute die eine Limosine fahren wollen und nicht so ein hohes Sicherheitsbedürfnis haben und Naturlich nicht allzuviel Geld hinlegen wollen.
    Schauts euch mal an
    http://www.euromotors.ltd.gi
    http://www.euromotors.ltd.gi/pics/strasse3_gross.jpg
    http://www.euromotors.ltd.gi/pics/ausstattung2_gross.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suitcase, 09.04.2005
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Sieht wirklich nicht schlecht aus. Uwe könnte ja mal eine Probefahrt machen und einen entsprechenden Fahrbericht erstellen.

    Guido
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Ach dahin geht der ganze Stahl, darum geht der Ölpreis rauf, deshalb werden nicht-chinesische Stahlprodukte immer teurer, deshalb werden infolge wieder mehr billige china-stahlprodukte gekauft, was wiederum den chinesischen Stahlbedarf in die Höhe schraubt, was den Stahlpreis in die Höhe treibt.....

    Natürlich mit einem Zwinkern zu sehen. Aber auf China war die Weltwirtschaft nicht wirklich vorbereitet. Bin schon gespannt, wo Europa in 20 Jahren stehen wird. Ich hoffe meine Kinder werden noch eine Perspektive haben.

    Trotzdem würde ich keine China Autos kaufen.

    Gruss Wolfgang
     
  5. #4 copyhero, 09.04.2005
    copyhero

    copyhero Guest

    Sieht bullig aus von vorne, kein schlechter Schlitten, aber ob der hält?
     
  6. Gast

    Gast Guest

    der ist mir auf der AMI auch aufgefallen.......beeindruckende Limo
    allerdings stand dort noch eine andere Limo(ohne Namen)...auf den ersten Blick ein 5er BMW.......der hat mir noch viel besser gefallen

    MfG Aris
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Zitat: Ich hoffe meine Kinder werden noch eine Perspektive haben.

    Wenn Du sie Sinologie studieren lässt, dann ja
     
  8. Olig

    Olig Guest

    Nabend,

    auf dem ersten Blick ist da wohl etwas Lancia Thesis dabei, auch das Lenkrad erinnert an Lanica oder Renault.

    Was meint ihr??

    Olig
     
  9. ck

    ck Guest

  10. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Nabend,

    auf dem ersten Blick ist da wohl etwas Lancia Thesis dabei, auch das Lenkrad erinnert an Lanica oder Renault.

    Was meint ihr??

    Olig
    Ich hätte jedenfalls auch erstmal an Lancia gedacht.
    Gruß, ex
     
  11. #10 Hoschi2005, 28.06.2005
    Hoschi2005

    Hoschi2005 Guest

    Hi,
    von außen ist das Ding ja noch ok.,aber der Innenraum geht
    für meinen Geschmack garnicht.Außerdem möchte ich kein
    Auto fahren dessen Name ich nur mit 2Promille aussprechen
    kann. [​IMG]

    Gruß,
    Hoschi
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Ist der Handbremshebel angezogen oder steht er immer so hoch? [​IMG]



    myspiration: Zitat: und nicht so ein hohes Sicherheitsbedürfnis haben [​IMG]


    Was soll das bedeuten? Wird er ohne Airbags etc. ausgeliefert? Ich habe jedenfalls ein sehr hohes Sicherheitsbedürfnis bei den vielen Id***en auf den Straßen.
    (20 Jahre absolut beulenfrei!)

    Gruß,
    Michael
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Ohne Airbags oder ABS wird der natürlich nicht ausgeliefert. Aber ESP oder ein ganzes Airbag-Package gibt natürlich nicht.
     
  14. ck

    ck Guest

    Wie auch immer, bei denen läuft´s nicht so gut zur Zeit...

    ck. [​IMG]
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Chinesische Autos sind wie chinesisches Spielzeug und wie chinesischer Elektrokram. Billig und Schrottig. Ich halte jede Wette, der sieht nach 5 Jahren aus wie ein Japaner oder Europäer nach zehn Jahren. Die Chinesen kochen auch nur mit Wasser. Jeder Renault Logan ist besser als der Schrott.
     
  16. #15 maxiskoda, 05.07.2005
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Es ist doch vollkommen egal, welche Qualität da drin steckt, null Händlernetz und ziemlich unkalkulierbarer Wiederverkauf machen das Teil doch total uninteressant. Da ist doch jeder Koreaner vorzuziehen.

    Harald
     
  17. #16 Tonfilmkomponist, 05.07.2005
    Tonfilmkomponist

    Tonfilmkomponist Guest

    Zitat: Chinesische Autos sind wie chinesisches Spielzeug und wie chinesischer Elektrokram. Billig und Schrottig. Ich halte jede Wette, der sieht nach 5 Jahren aus wie ein Japaner oder Europäer nach zehn Jahren. Die Chinesen kochen auch nur mit Wasser. Jeder Renault Logan ist besser als der Schrott.


    Billig und schrottig? Das war einmal. Das Innenleben Deines Computers, Fernsehers, DVD-Players etc etc kommt fast ausnahmslos aus China. Der Toyota Prius und der Honda Jazz, nachweislich sehr hochwertige Fahrzeuge, werden jetzt auch in China gebaut. Noch lachen wir (fast) alle über die Chinesen, aber wir sollten aufpassen, dass die uns nicht sämtliche Jobs wegschnappen. Wenn es so weitergeht, ist der Untergang der deutschen Autobauer besiegelt - in zwanzig, dreißig Jahren bauen die bei uns nur noch Nischenprodukte. Der Rest kommt aus Ost bis Fernost...

    Dieser komische Brilliance ist natürlich noch eine Lachnummer, da stimme ich Dir zu. Völlig chancenlos. Leider lernen die schneller als wir und brauchen nur wenige Jahre, um daraus ein konkurrenzfähiges Auto zu machen. Szenario in 20 Jahren: wer Geld hat, kauft Lexus oder Toyota; wer sparen muss, kauft Koreaner, Chinese oder Inder. Die betreten nämlich als nächste die Bühne, sind noch billiger als die Chinesen. Keine allzu schönen Aussichten für unsere Arbeitswelt, finde ich.

    Gruß D.
     
  18. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Gast

    Gast Guest

    Da hast Du leider recht, was den Elektrokram anbelangt. Merkt man ja so ziemlich an der Qualität der Teile. Ich für meinen Teil versuche (da wo es geht ) mein Geld in Europa zu lassen. Da ist Toyota AV keine schlechte Wahl. Der Preis stimmt, die Qualität auch; entwickelt wird er in Frankreich und gebaut in England - das paßt doch - auch wenn die Gewinne nach Japan gehen, für Europäer gibt es bei Toyota noch Arbeit!? Die Chinesen versuchen nur zu kopieren oder aufzukaufen und verlagern dann alles nach China wo billige Arbeitssklaven den Mist dann bauen müssen für ein paar Kröten. Ein rein Deutsches Kaufdenken funktioniert heute ja nicht mehr, aber Europäisch ist immer noch gut möglich.

    Unni
     
  20. Gast

    Gast Guest

    Ach ja habe ich noch vergessen. Lachen tue ich über die Chinesen nicht, ganz im Gegenteil wir müssen hier in Europa ganz schön auf der Hut sein vor ihnen. (Leider!)

    Unni [​IMG]
    [​IMG]
     
Thema:

Brilliance Zonghua