Bremsen T22 BJ2002

Diskutiere Bremsen T22 BJ2002 im Avensis T22 Forum im Bereich Familienbande; Hallo, bei meinem Avensis T22 wären die Bremsscheiben (vorne und hinten) und Bremsbeläge (vorne und hinten) zu tauschen. Ich habe bei einigen...

  1. ET81

    ET81 Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2010
    Ort:
    Wien 1120
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T27 Combi
    Verbrauch:
    Hallo,

    bei meinem Avensis T22 wären die Bremsscheiben (vorne und hinten) und Bremsbeläge (vorne und hinten) zu tauschen.

    Ich habe bei einigen Bremsenherstellern Probleme weil ich da nicht genau weiss welche Bremsen auf mein Fahrzeug zutreffen.
    Da gibt es das AKEBONO , LUCAS , ... ATE Bremssystem bei den Anbietern die ich bis jetzt durchsucht habe.
    Welches Bremssystem hat mein Auto?

    Die Daten von meinem Fahrzeug im Zulassungsschein ersichtlich.

    http://imageshack.us/f/853/zulassungsschein.jpg/


    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasja18, 04.04.2012
    wasja18

    wasja18 Profi

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Fahrzeug:
    BMW 318i 2.0 Liter
    Verbrauch:
  4. #3 jg-tech, 04.04.2012
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
  5. ET81

    ET81 Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2010
    Ort:
    Wien 1120
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T27 Combi
    Verbrauch:
    Danke für die Antworten
    Also laut http://www.toyodiy.com habe ich folgende gefunden
    ATE 24.0110-0284.1
    ATE 13.0460-5844.2
    ATE 13.0460-5869.2
    ATE 24.0125-0156.1
    Diese habe ich schon vor ca.5 Tagen bei Autoteile Supermarkt bestellt und bekommen.
    Direkt bei ATE auf der Homepage gibt es einen Online Katalog wo die feinen Unterschiede der Bremsteile zu sehen sind.
    Bei mir waren es das Baujahr ab 2002 und ich habe Scheibenbremsen und keine Trommelbremsen an der Hinterachse.
     
  6. #5 wasja18, 10.04.2012
    wasja18

    wasja18 Profi

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Fahrzeug:
    BMW 318i 2.0 Liter
    Verbrauch:
    Ich hab Trommelbremsen, was ist denn besser ? So als allgemeine Frage :?:
     
  7. ET81

    ET81 Neuling

    Dabei seit:
    07.07.2010
    Ort:
    Wien 1120
    Fahrzeug:
    Avensis 2.0 D4D T27 Combi
    Verbrauch:
    ich bin kein Mechaniker, deshalb werde ich keine Stellung nehmen was besser ist.
    Es sind unterschiedliche Bremstypen, also die Scheiben und Trommelbremsen.
    Zur Zeit haben so gut wie alle Fahrzeuge Scheibenbremsen an der Vorderachse.
    An der Hinterachse haben immer noch einige Trommelbremsen.
    LKWs haben Trommelbremsen, diese sind günstiger als Scheibenbremsen.
    So weit ich weiss haben alle Toyotas mit einer höheren Motorisierung und Ausstattung Scheibenbremsen

    Trommelbremse Vor und Nachteile laut Wiki
    Vorteile
    Trommelbremsen sind einfach und günstig herzustellen. Durch die innere Verstärkung sind nur relativ geringe Betätigungskräfte erforderlich. Das Maß für die innere Verstärkung ist der Bremsenkennwert C*. Er liegt je nach Ausführung zwischen 2,0 und 5,0. Dadurch kann bei leichten Fahrzeugen auf einen Bremskraftverstärker verzichtet werden.
    Die Bremsbacken sind durch das geschlossene Gehäuse gut vor korrosiven Einflüssen (Wasser, Salze, Staub) und vor Schmutz geschützt. Bei Geländewagen und Baustellen-LKW werden daher zum Teil auch heute (2011) noch Trommelbremsen verwendet.
    Durch die geschlossene Bauform setzt sich weniger Abrieb auf der Felge ab.
    Nachteile
    Trommelbremsen sind gegenüber Scheibenbremsen empfindlicher gegenüber Reibwertschwankungen. Dies führte bei den bis in die 1970er Jahre üblichen PKW mit Trommelbremsen an der Vorderachse oft zu einem Schiefziehen oder sogar Ausbrechen des Fahrzeugs beim Bremsen.
    Bei gleicher Bremsleistung ist - bei LKW - eine Trommelbremse schwerer als eine entsprechende Scheibenbremse.
    Die Wärmeabfuhr bei hoch belasteten Bremsen ist vergleichsweise schlecht.
    Bei hoher thermischer Belastung treten Kennwertschwankungen (Fading) auf.
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Bremsen T22 BJ2002
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bremsbelage für toyota awensis t22

Die Seite wird geladen...

Bremsen T22 BJ2002 - Ähnliche Themen

  1. Lenkrad flattert beim bremsen!

    Lenkrad flattert beim bremsen!: Hallo alle zusammen!!!! Bin neu hier und habe mal alles durchgeschaut aber nix zu meinem Problem gefunden. Erstmal meine Daten: Avensis T27...
  2. Sportbremsen Vorderachse

    Sportbremsen Vorderachse: Servus zusammen, habe immer wieder das Problem das meine Vorderen Bremsscheiben sich immer verziehen. Also es wiebriert beim Bremsen. Das nervt...
  3. Schleifen / Quietschen nach Bremsenwechsel

    Schleifen / Quietschen nach Bremsenwechsel: Hallo in die Gemeinde, nach dem Wechsel der Bremsschreiben und Bremsbeläge fing ein unregelmäßiges Schleifen und zeitweises Quietschen der...
  4. T25 Bremsen vorne tauschen

    T25 Bremsen vorne tauschen: Hallo, die Suchfunktion hat mir nicht wirklich was brauchbares gezeigt. Deswegen mach ich mal ein neuen Beitrag, falls es doch schon einen gibt...
  5. Instrumentenbeleuchtung geht beim Bremsen in den automatischen Nachtzustand

    Instrumentenbeleuchtung geht beim Bremsen in den automatischen Nachtzustand: Hallo Leute, Ich habe das Forum durchsucht aber ich finde meinen Fehler dort nicht. Folgendes tritt bei meinem Aventis Kombi T25 DVD auf: Wenn ich...