Brauche Hilfe zu T25, 2,0 D4D, Leistungsabfall

Diskutiere Brauche Hilfe zu T25, 2,0 D4D, Leistungsabfall im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo @ all hab schon mit der Sufo gesucht aber irgendwie nix gefunden. Folgendes Problem seit kurzem macht mein Avenis Zicken. Gelegentlich...

  1. magut

    magut Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.05.2015
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeug:
    Avensis T 27 D4-D 126 PS
    Hallo @ all

    hab schon mit der Sufo gesucht aber irgendwie nix gefunden.
    Folgendes Problem

    seit kurzem macht mein Avenis Zicken. Gelegentlich wenn ich so um die 90 mit dem Tempomat auf der Landstrasse fahre, fängt der Motor an immens zu rauchen (grau/schwarz) die leistung fällt ab und dadurch auch die Geschwindigkeit.
    wenn ich dann auskupple und ein paar mal kurz Vollgas geben gibt er Russwolken von sich und dann geht wieder alles ganz normal als ob nichts gewesen währe. Wenn ich mit dem Tempomathebel Gas gebe funzt das nicht.
    Hab schon beim lezten Volltanken Systemreiniger von liquid Molly reingegeben aber jetzt nach 700km keine Besserung.
    Vom Gefühl her, passiert es immer wenn die Drehzahl unter 2000 liegt , aber das ist halt ein Problem mit unseren 80 Beschränkungen.
    hatte jemand schon mal so ein Problem ?
    Ich hoffe, das Problem halbwegs genau beschrieben zu haben
    l.G.
    Mario
     
  2. #2 Olav_888, 09.09.2015
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Hi,
    erste doofe Frage: welchen Motor hast du denn? Sprich VFL oder FL?
    Ansonsten erste Idee: AGR
     
  3. magut

    magut Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.05.2015
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeug:
    Avensis T 27 D4-D 126 PS
    DANKE für die Info
    zum Motor---
    wenn ich wüsste wo ich das rausfnde?????????
    im Typenschein hab ich nix gefunden (oder ich bin zu doof dazu)
    l.G.
    Mario
     
  4. #4 Olav_888, 09.09.2015
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Hast DU 116 oder 126 PS?
     
  5. magut

    magut Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.05.2015
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeug:
    Avensis T 27 D4-D 126 PS
    116
     
  6. #6 Olav_888, 09.09.2015
    Olav_888

    Olav_888 Öko mit der größten Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Ok, könnte das AGR sein, ist aber bei dem Modell relativ schwierig ran zukommen und man hört von dem eigentlich auch relativ wenig Probleme bei dem Motor. Was ich mal machen würde (ohne Dein übliches Streckenprofil zu kennen), eine große Strecke (>100km) mal mit Last fahren, einfach mal 160km/h oder mehr auf den Tacho, das kannst Du auch mit Reiniger (viele hier schwören auch auf eine Behandlung mit Zweitaktöl im Mischungsverhältnis 200-250/1) unterstützen. Dann mal weiter sehen

    Ach ja, Du hast den vFL ;)
     
  7. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 44000 km
    Verbrauch:
    @magut
    Bitte präzisiere deinen Thread-Titel; mit "Brauche Hilfe" kann später niemand etwas anfangen (z.B. Suchfunktion).

    Hierzu siehe auch Forumregel 2.3


    Danke

    Prog
     
  8. #8 click-click, 09.09.2015
    click-click

    click-click Neuling

    Dabei seit:
    03.03.2015
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 2.0 D4D
    Hey fahre den gleichen Motor, probiers mal mit ultimate Diesel von BP (aral)
    Hat bei mir wunder bewirkt.


    Und fahre eine Zeit lang hochtourig.

    Ich bin fast nie unter 2000 umdrehungen (außer der motor ist kalt oder in der Stadt.)

    Sehe auch das du von Oberösterreich bist, wie weit bist du von Passau entfernt? Nachts kann man da schön auf der Autobahn den Motor "freibrennen" :D :D :D


    Mfg
     
  9. maze1

    maze1 Foren Gott

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Fahrzeug:
    Yaris Edition 2014 1.33 XP13 / Audi TT Roadster 211PS
    Verbrauch:
    Ne ne das is nix, wenn da so Raser unterwegs sind kann ich wieder nicht schlafen mit dem Lärm... :D und achtung Tagsüber wird gerade eine Seite der Autobahn "renoviert" und so gibts da Stau, da kann das mit dem Ausbrennen nach hinten los gehen :)

    Ansonsten sollte hier wohl wirklich etwas hochtourigeres Fahren nicht schaden.
     
  10. #10 Blaufroschmama, 28.10.2015
    Blaufroschmama

    Blaufroschmama Neuling

    Dabei seit:
    28.10.2015
    Fahrzeug:
    Avensis T25
    Hab seit kurzem das gleiche Problem.War auch schon in der Werkstatt,die könnten nichts finden. Ich fahr mein Auto überwiegend auf längeren Strecken und er darf auch schnell fahren ^^ . Mir ist aufgefallen,saß das Problem immer dann auftritt, wenn ich eine längere Zeit konstant mit der gleichen Drehzahl fahre. Egal ob mit 2000 oder 3000 r/h.Hat jemand eine Idee woran es liegt. Hab inzwischen fast 300t km auf dem Buckel
    kuHallo, hab s
     
  11. #11 Avensis 2009, 28.10.2015
    Avensis 2009

    Avensis 2009 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    16.01.2009
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Avensis Kombi T 27 Facelift 1,8 Benziner
    Hallo zusammen,
    ich hatte auch diesen Motor was mir aufgefallen ist. Ich bin damals mit Tempomat und Anhänger gefahren und ca 90 km/h und danach war es bei mir genauso keine Leistung, nach erneuter Reinigung vom AGR Leistung wider da. Auto lief wider super und nach erneuter fahrt mit anhänger aber dies mal nur im vierten Gang, also mit mehr Drehzahl wahr kam der Fehler auch nicht gleich wider.
    Also mein Persönliches fahzit nach 100 tkm der Motor mag kein Unterturiges Fahren. Und das Reinigen vom AGR ist mit ein bischen Handwerklieches geschick in eigen Regie zuschaffen. Und ja ich habe zum schluß fast nur noch Aral Ultimate getank und es wurde besser oder der interwall vom zumachen des AGR dauerte länger.

    Ich hoffe ein bischen Helfen zu können.

    Grüße

    Avensis 2009
     
  12. magut

    magut Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.05.2015
    Ort:
    Oberösterreich
    Fahrzeug:
    Avensis T 27 D4-D 126 PS
    Kleines Update

    Ich hab den teureren Diesel (bei PB) getankt. Den Motor an diversen Steigungen hochgedreht (war echt krass was da aus dem Auspuff rauskam)
    nach einem Tank war das "russen" weg und das ursprüngliche Problem auch. Jetzt nach 3 Tankfüllungen des Ultimat Diesels russt mein Motor fast gar nicht mehr und ca. 0,2l 2Taktöl hat er jetzt auch bekommen. Er läuft ruhiger und braucht weniger Sprit.
    ma sehen wie lange es hält.
    Danke an alle für die Tipps!!!
    l.G.
    Mario
     
Thema: Brauche Hilfe zu T25, 2,0 D4D, Leistungsabfall
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. avensis t25 2.0l d4d probleme

Die Seite wird geladen...

Brauche Hilfe zu T25, 2,0 D4D, Leistungsabfall - Ähnliche Themen

  1. Schnelle Hilfe wg. Urlaubsreise und techn. Problemen nötig

    Schnelle Hilfe wg. Urlaubsreise und techn. Problemen nötig: T25, 177PS, 195TKm. Habe seit gestern meinen Techstream am Laufen. Hintergrund dafür war das ständige Regenieren. Bin heute früh dann 120km AB...
  2. Original Radio T25 FL wechselt nicht selbständig die Frequenz

    Original Radio T25 FL wechselt nicht selbständig die Frequenz: Ich habe in den letzten Wochen vermehrt Empfangsprobleme mit dem Serienradio im T25. Heute war's ganz katastrophal. Erst durch händisches Wechseln...
  3. Sub für T25-Kombi

    Sub für T25-Kombi: Ein lautes "Hola" an die Avensianer Gemeinde! Eine Frage an alle, die schon mal in T25Kombi ein Sub gehabt haben/Erfahrungen damit sammeln...
  4. T25 Bremspedal klackert

    T25 Bremspedal klackert: Moin Moin inne Runde Ich habe einen T25,2004,2,4 Automatik von meinem Opa geerbt. Jetzt ist es so das das Bremspedal beim schnellen verlassen...
  5. Generator bei 2,2 D4D-Cat ausbauen

    Generator bei 2,2 D4D-Cat ausbauen: Hallo Leute, ich habe einen T27 mit dem 150 PS Diesel und Automatik in der Lounge-Variante (hieß woanders, glaube ich, auch Executive, wie auch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden