Bordcomputer

Diskutiere Bordcomputer im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo Leute, ich bin in der letzten Woche mit meinem Avensis das erste Mal im Urlaub gewesen ,heißt vollbepacktes Auto,Dachgepäckträger mit...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo Leute,
    ich bin in der letzten Woche mit meinem Avensis das erste Mal im Urlaub gewesen ,heißt vollbepacktes Auto,Dachgepäckträger mit Jetbag,sprich lange Autobahnfahrt.
    Mir ist auf der ganzen Fahrt per Bordcomputer eine Durchschnittsverbrauch von 11,8l signalisiert worden.
    Beim tanken und meinen Berechnung habe ich 9,7lverbraucht
    Dies nur als Beisspiel,also nach meiner Erfahrung sind die Angaben vom Bordcomputer nicht korrekt.
    Wie sind eure Erfahrungen?
    Gruß stepenko
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast

    Gast Guest

    Such mal im Forum. Neben Winterreifen ist das eines der meisst diskutierten Themen !

    Der BC braucht einige tausend KM bis er annähernd korrekt funzt !

    Bei meiner ST1300 / Honda Motorrad stimmt er bis heute nicht richtig [​IMG]
     
  4. jojo

    jojo Guest

    Hatte ich auch, jetzt nach 11000Km paßt er einigemaßen. Es hängt auch davon ab, wie voll du getankt hast.
    Bis zum ersten Abschalten der Pistole, oder bis zum Stehkragen.
    Jojo alias Jürgen
     
  5. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Mei BC hat mir 6,3 L angezeigt und der nachgemessene Verbrauch lag bei 8,2L (in der Stadt bzw Kurzstrecke)
    Die Reichweite hat sich bisher bei jedem Tanken verlängert.Stehkragenvoll war´s zuerst bei 538km und liegt momentan bei 678km.Ich hab ja erst 6500km weg. [​IMG]
     
  6. #5 Blutschlumpf, 04.10.2010
    Blutschlumpf

    Blutschlumpf Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat "Team" Bj.2008
    Zeigt mir eigentlich der Bordcomputer an wann die nächste Ispektion fällig ist?
    Ich habe jetzt 31.000 km runter und müsste ja nun zur Inspektion.

    Danke und Grüße
    Michael
     
  7. #6 Michael, 04.10.2010
    Michael

    Michael Routinier

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Fahrzeug:
    T25 2.0 D-4D
    Schau' mal hier, war gerade in Diskussion:
    Wie Service-Leuchte deaktivieren?

    Scheint vom Baujahr abhängig zu sein. Mein T25 D-4D, Bauj. 10/2004, hat keine Serviceintervallanzeige, die jüngeren T25 sollen eine besitzen.
     
  8. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Blutschlumpf, 04.10.2010
    Blutschlumpf

    Blutschlumpf Neuling

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    T25 D-Cat "Team" Bj.2008
    Danke....dann mache ich da weiter ;(
     
  10. #8 goescha, 04.10.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    und ich mach hier ganz schnell zu weil der BC dürfte jetzt jedem bekannt sein.

    Gruß Götz
     
Thema:

Bordcomputer

Die Seite wird geladen...

Bordcomputer - Ähnliche Themen

  1. Änderung Darstellungsfarbe Bordcomputer T27

    Änderung Darstellungsfarbe Bordcomputer T27: Hallo liebe Member, ich eröffne hier mal einen neuen Thread da ich mit Hilfe der Suche keine Antwort auf meine Frage erhalten habe. Der...
  2. Bordcomputer im T25?

    Bordcomputer im T25?: Hallo Leute, habe heute einen Shoppingfahrt mit meinem T25 Kombi 2,0L Bj.08/06 gemacht.Ich bin fast die Ganze Strecke auf der Autobahn (ca.120Km...
  3. Beleuchtung Bordcomputer

    Beleuchtung Bordcomputer: Hallo zusammen, die linke Seite der Boardcomputeranzeige ist bei meinem Avensis dunkel, kann man da selbst was machen oder ist es zu aufwendig?...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.