BMW-Motoren bald in Toyotas?

Diskutiere BMW-Motoren bald in Toyotas? im Toyota in der Presse Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Laut Medienberichten arbeiten BMW und Toyota an einem Motoren-Kooperationsprojekt. BMW wird Dieselmotoren am Toyota liefern, Toyota bietet im...

  1. #1 injoy64, 29.11.2011
    injoy64

    injoy64 Guest

    Laut Medienberichten arbeiten BMW und Toyota an einem Motoren-Kooperationsprojekt.

    BMW wird Dieselmotoren am Toyota liefern, Toyota bietet im Gegenzug Zugang zur Hybridtechnologie an. Details sollen diese Woche aus Tokio bekannt werden

    Quelle: Leipziger Volkszeitung von heute



    EDIT: gerade im Netz gefunden: Bayrisch-japanische Allianz

    injoy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 racinggoat, 29.11.2011
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Die BMW-Diesel sind m.E. richtig gute Teile (zumindest den [Verbrauchs]Werten nach). Hat jemand Erfahrung mit diesen aktuellen Dieseln (auch den Kleineren)?
     
  4. Harun

    Harun Weihnachtsmann

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Fahrzeug:
    Mazda 3 MPS
    die 320d motoren wären auf jeden fall eine alternative.
     
  5. Tyni

    Tyni Neuling

    Dabei seit:
    15.04.2010
    Ort:
    Barleben
    Fahrzeug:
    08er Avensis Kombi 2,2D-Cat
    Moin, hatte der Mini Diesel nicht den Motor von Toyota? Oder liege ich da falsch?
     
  6. Harun

    Harun Weihnachtsmann

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Fahrzeug:
    Mazda 3 MPS
    auch wenn es jetzt ausschweift.... ich weiß nur von einem lotus elise, der den corolla ts motor drin hatte.
     
  7. #6 jg-tech, 29.11.2011
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    Korrekt, den kleinen 1.4 mit 90 PS.
     
  8. #7 ChocolateElvis, 01.12.2011
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ... vielleicht gibts dann endlich einen Avensis Benziner mit 6 Zylindern, wie ich es eigentlich mal wollte... aber momentan is ja Downsizing angesagt... :(
     
  9. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    6 Zylinder wird quer in den Toyotas keinen Platz haben..... ^^
    Ich finde, ab 6Zyl Diesel wird es erst interessant, gepaart mit Automatik.
     
  10. #9 jg-tech, 01.12.2011
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    Im Moment ist aber bei BMW auch Downsizing angesagt bei den Benzinern (zumindest in der 1-er und 3-er Baureihe). Genau wie bei VW/AUDI. Dafür kommt auch hier verstärkt der Turbo zum Einsatz (bei den Benzinern wohlgemerkt).

    Gruß Jörg
     
  11. #10 ChocolateElvis, 01.12.2011
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ich erinnere mich noch an die guten unkaputtbaren Reihensechser mit 2 Litern Hubraum... traumhaft, wenn da nicht ein für grossgewachsene zu kleiner BMW drumrumgebaut wäre ... ;)
    Im Camry gabs ja mal nen Sechser, aber das ist nicht vergleichbar.
    Die Turboaufgeladenen Nähmaschinchen von VW sind zwar ganz lustig, aber alles andere als sparsam und imho auch nicht gut für 200 tkm... die verrecken vorher! Braucht niemand. Leider fängt BMW jetzt auch so an... wo war das noch? Im M3 einen 4-Zylinder Turbo...? Kann das sein? Wuah - geht ja garnicht. Sowas will ich in meinem Toyota nicht haben.
    Bekannte von uns haben eine BMW-Vertragswerkstatt. Die Frau fährt einen schwarzen 530d Kombi mit Automatik... bärenstark, klingt gut. Aber passt sicher ned in meinen Ave :D

    Gruß Elvis
     
  12. #11 goescha, 01.12.2011
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    der Mini hatte anfangs einen 1,5 Liter Diesel von Nissan (Renault) eingebaut. Im Mini war der Motor aber eher bescheiden weil veraltet. Wenn ich die jetzigen Daten vergleiche könnte es der neue 1,6 Liter sein von Renault. Aber wissen tu ich es nicht sicher. Einen 1,4 Liter gibt es auf jeden Fall nicht.

    Sollte auch BMW jetzt Hybridtechnik einführen dann nur um noch so einen Spritfresser etwas verbrauchsärmer hinzubescheißen.

    Gruß Götz
     
  13. #12 jg-tech, 02.12.2011
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ....jetzt nicht mehr. Bezog sich aber auf die Frage: hatte der nicht... (allerdings nur 75PS) siehe hier:

    www.de.wikipedia.org/wiki/Mini_(BMW_Group)

    Den neuen Mini gab es in verschiedenen Ausstattungs- und Designvarianten: Als Mini One D (55 kW/75 PS) („D“ für Diesel), dessen Motor aus dem Toyota Yaris stammt.

    Gruß Jörg
     
  14. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Moin,

    lt Meldung der Hannoverschen "Neuen Presse" geht es um 1,6 und 2,0 Dieselmotoren

    VG
    papaop
     
  15. #14 tokaalex, 02.12.2011
    tokaalex

    tokaalex Profi

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    2.0 D-4D TS Business Edition
    Verbrauch:
    Auja, den 2.0er aus dem 320d und dann noch gleich die Automatik von denen dazu, dann weiß ich schon, was ich sofort bestellen würde ... :clap:

    @ Götz,
    die Minis hatten die Diesel vom Yaris drin, wenn ich mich jetzt nicht total verirre ... ;)
     
  16. #15 Edition, 02.12.2011
    Edition

    Edition Guest

    auch für euch nochmal schnell zum lesen:

     
  17. #16 goescha, 02.12.2011
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    @tokaalex
    Ja, schon. Aber jetzt müssen die wo anders her kommen. Die Hubräume und die Leistungen passen nicht mehr zu dem Yaris Motor.

    Gruß Götz
     
  18. Danger

    Danger Guest

    Großartig, endlich mal ein vernünftiger Partner!!!

    Hab mich echt riesig gefreut, als ich gestern die Meldung gelesen habe.

    Das wichtigste in Bezug auf die kommenden BMW Diesel Aggregate ist jetzt aber noch die Automatik.
    Wenn es die 8-Gang Automatik dazu gibt, hol ich mir wieder einen.
    Den meine jetzige Automatik ist echt bescheiden..........
     
  19. #18 tokaalex, 03.12.2011
    tokaalex

    tokaalex Profi

    Dabei seit:
    02.06.2010
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    2.0 D-4D TS Business Edition
    Verbrauch:
    @ Götz,
    na eben, ich bezog mich ja auf Deine Aussage, und da hattest Du geschrieben: "... anfangs ...", dann kamen irgend wann eigene Diesel von BMW rein ... ;)
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Energiesparer, 05.12.2011
    Energiesparer

    Energiesparer Guest

  22. Danger

    Danger Guest

    Und das ist doch dann auch eingetroffen. Toyota Diesel Motoren im Mini oder?
     
Thema:

BMW-Motoren bald in Toyotas?

Die Seite wird geladen...

BMW-Motoren bald in Toyotas? - Ähnliche Themen

  1. Bald kostengünstigere Inspektionen u. Reparaturen?

    Bald kostengünstigere Inspektionen u. Reparaturen?: EU stärkt freie Auto-Werkstätten Autobesitzer der Marken Toyota, DaimlerChrysler, General Motors und Fiat können auf günstigere Rechnungen bei...
  2. Haben Importeure bald ausgedient?

    Haben Importeure bald ausgedient?: Neben der unnötigen Diskussion über Netto-Preisvergleiche enthält der folgende Artikel im letzten Absatz einen Hinweis, der mir neu war. Da wächst...