Beschlagentfernung Innenseite der Windschutzscheibe

Diskutiere Beschlagentfernung Innenseite der Windschutzscheibe im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, unter subject steht in der Bedienungsanleitung u.a. Folgendes: Luftzufuhr - Frischluft (Außenluft) Luftverteilung - Windschutzscheibe....

  1. #1 manbock, 18.11.2004
    manbock

    manbock Guest

    Hallo, unter subject steht in der Bedienungsanleitung u.a. Folgendes:

    Luftzufuhr - Frischluft (Außenluft)
    Luftverteilung - Windschutzscheibe.

    Das klappt ja auch, nur - in der oben beschriebenen Stellung darf ich dann aber auch die Diesel-Abgase mit einatmen im Stau (so ca. 1 1/2 Stunden insgesamt Fahrtweg zur/von Arbeit auf der Berliner Stadtautobahn.
    Also stelle ich nach Beschlagfreiheit auf Umluft mit der Folge, dass die Scheibe erneut anläuft und das ganze Spielchen wieder von vorne beginnt.

    So ca. nach einer halben Stunde Fahrstrecke ist mir nach Ankunft Arbeit/Zuhause schlecht dank der Diesel-Abgase und ich finde, durch den steigenden Diesel-Pkw-Anteil an der Fahrzeugflotte wird es bestimmt nicht besser werden.

    Wie macht Ihr es, diesem Problem zu entgehen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Reinhart, 18.11.2004
    Reinhart

    Reinhart Guest

    Mein Tipp:
    Klima dazu anschalten
    Gruß Reinhart
     
  4. #3 manbock, 18.11.2004
    manbock

    manbock Guest

    Zitat:Mein Tipp:
    Klima dazu anschalten
    Gruß Reinhart


    Die Klimaanlage filtert die Grüche der Diesel-Abgase heraus?

    Ist bei mit nicht der Fall, leider. Sollte das so sein?
     
  5. AC

    AC Guest

    Nein, aber dann beschlagen die Scheiben trotz Umluft nicht.

    Gruss

    AC
     
  6. #5 goescha, 19.11.2004
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    bin wieder mal froh nicht in der Stadt wohnen zu müssen.

    Gruß Götz
     
  7. #6 charlie, 19.11.2004
    charlie

    charlie Guest

    Zitat:Nein, aber dann beschlagen die Scheiben trotz Umluft nicht.

    Gruss

    AC

    Aber im Winter bei Temperaturen unter 5° geht die Klimaanlage nicht... [​IMG]
    ; bei mir jedenfalls [​IMG]
     
  8. #7 bigbigj, 19.11.2004
    bigbigj

    bigbigj Routinier

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Ort:
    Büdelsdorf
    Fahrzeug:
    T25 Combi Exe 2.0 | Honda CM2
    is ja auchn VW [​IMG]


    ... fast zumindest [​IMG]


    Jan
     
  9. max

    max Guest

    Zitat:Zitat:Mein Tipp:
    Klima dazu anschalten
    Gruß Reinhart


    Die Klimaanlage filtert die Grüche der Diesel-Abgase heraus?

    Ist bei mit nicht der Fall, leider. Sollte das so sein?

    Mein Tipp, den Luftfilter der Klimaanlage, bei der nächsten Inspektion, durch einen Aktivkohlefilter ersetzen lassen. Ich möchte ihn nicht mehr missen, finde er filtert auch Gerüche raus. Die 30€ waren gut angelegt.
    Gruß Martin
     
  10. #9 manbock, 19.11.2004
    manbock

    manbock Guest

    Zitat:Nein, aber dann beschlagen die Scheiben trotz Umluft nicht.


    Werde ich Montag ausprobieren und berichten, schaun mer mal.

    Danke
     
  11. #10 manbock, 22.11.2004
    manbock

    manbock Guest

    Zitat:Mein Tipp:
    Klima dazu anschalten
    Gruß Reinhart


    Der Vorschlag war nicht hinreichend, leider; konnte ich heute früh knapp eine Stunde ausgiebig testen (Berliner Stadtautobahn).

    Mit eingeschalteter Klimaanlage und Umluftbetrieb beschlagen die Scheiben, werden erst wieder bei der Defroster-Stellung beschlagfrei -> nur, in dieser Stellung wird die Umluft ausgeschaltet und ich darf dann wieder die Diesel-Abgase geniessen.

    Und nu?
     
  12. Klaus

    Klaus Profi

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Fahrzeug:
    ehem. T27, D-Cat, Combi
    Ich würde mal die Scheiben mit einem Antibeschlagmittel bearbeiten. Dann sollte das Problem behoben sein.

    Ich habe seit dem keine Probleme mehr.

    Gruß Klaus
     
  13. #12 Reinhart, 23.11.2004
    Reinhart

    Reinhart Guest

    Zitat:Zitat:Mein Tipp:
    Klima dazu anschalten
    Gruß Reinhart


    Der Vorschlag war nicht hinreichend, leider; konnte ich heute früh knapp eine Stunde ausgiebig testen (Berliner Stadtautobahn).

    Mit eingeschalteter Klimaanlage und Umluftbetrieb beschlagen die Scheiben, werden erst wieder bei der Defroster-Stellung beschlagfrei -> nur, in dieser Stellung wird die Umluft ausgeschaltet und ich darf dann wieder die Diesel-Abgase geniessen.

    Und nu?
    Bin dann auch ratlos. Wohne glücklicherweise nicht im Ballungsgebiet. Gibt es denn dort nur Stinker und kann man nicht ein bißchen Abstand halten? Was sagen die Kollegen, haben die mit anderen Modellen das gleiche Problem, oder ist es tatsächlich To. spezifisch.
    Muß nächste Woche zum KD; werde mir auch den Kohlefilter einbauen lassen.
    Sorry Gruß Reinhart
     
  14. hadeck

    hadeck Guest

    Bei Umluftbetrieb beschlagen die Scheiben immer schneller. Das ist völlig normal und auch logisch.

    Die Umluftschaltung wurde einst von den Japanern eingeführt, weil die dort schon immer Smokprobleme hatten.

    Aber bei feuchtem Wetter kann die Feuchtigkeit dann natürlich nicht entweichen. Sonst wär es ja kein Umluftbetrieb!

    Das war schon vor 20 Jahren im Corolla so. Da haben die Fahrer anderer Automarken noch nicht einmal die Möglichkeit gehabt kurzzeitig mal die Abgase aussen vor zu lassen.

    Man muß sich halt damit abfinden, dass die Umluftschaltung nicht für den Dauerbetrieb gedacht ist.
     
  15. tiwe74

    tiwe74 Guest

  16. #15 manbock, 24.11.2004
    manbock

    manbock Guest

    > Bin dann auch ratlos. Wohne glücklicherweise nicht im Ballungsgebiet. Gibt es denn dort nur Stinker und kann man nicht ein bißchen Abstand halten?

    Sorry für meine Eruption: Bruuuueeeeellllllll (Brüll).

    Sowie du Abstand hälst ist ein ein anderer drin!

    Sicherheitsabstand ist da nicht - unabhängig ob du 20 oder 100 fährst.
    Stinker: Steh mal 'ne halbe Stunde für einen Kilometer, vorzugsweise noch im Tunnel.

    Ich will meine olle Grenze als Berliner Wessi wieder;;-)
    Seitdem Bonn in Berlin ist, ist Staßenverkehr zum K...;;;-)

    Willst du noch mehr Brüller? Nein - kommen doch:
    Intelligente Lichtzeiten-Regulations-Anlage seit ca. 10 Jahren -> 80-60-80-40-Stau - wie gewürfelt-aber zig Mill. installiert.
    Im Winter außer Betrieb.
    Verkehrsfunk kann man in der Pfeife rauchen (alle Sender).
    Internet (http://www.vmzberlin.de/vmz/), nur mal so als Beispiel.
    Dazu kommen die nicht angekündigten Sperrungen wegen Prominenter -> da stehst du mal so ca. 'ne halbe Stunde auf der Stadtautobahn weil mal wieder irgendso ein Sch..-Politiker in Tegel landen musste.

    Da kommt Freude auf.

    Liegengebliebene Lkw aus Billig-Anrainer-Ländern, die mal kurz für 'ne Stunde zwei Fahrspuren blockieren, letzten Montag. Blaulicht der Bullen, selbst auf der gegenüberliegenden Fahrbahn, führen zu Staus!
    Ich habe schon überlegt, die alle auf (Bullen+Fahrer der Lkw) auf Freiheitsberaubung zu verklagen.

     
  17. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 manbock, 24.11.2004
    manbock

    manbock Guest

    Zitat:> Bin dann auch ratlos. Wohne glücklicherweise nicht im Ballungsgebiet. Gibt es denn dort nur Stinker und kann man nicht ein bißchen Abstand halten?

    Sorry für meine Eruption: Bruuuueeeeellllllll (Brüll).

    Sowie du Abstand hälst ist ein ein anderer drin!

    Sicherheitsabstand ist da nicht - unabhängig ob du 20 oder 100 fährst.
    Stinker: Steh mal 'ne halbe Stunde für einen Kilometer, vorzugsweise noch im Tunnel.

    Ich will meine olle Grenze als Berliner Wessi wieder;;-)
    Seitdem Bonn in Berlin ist, ist Staßenverkehr zum K...;;;-)

    Willst du noch mehr Brüller? Nein - kommen doch:
    Intelligente Lichtzeiten-Regulations-Anlage seit ca. 10 Jahren -> 80-60-80-40-Stau - wie gewürfelt-aber für zig Mill. installiert.
    Im Winter außer Betrieb.
    Verkehrsfunk kann man in der Pfeife rauchen (alle Sender).
    Internet (http://www.vmzberlin.de/vmz/), nur mal so als Beispiel.
    Dazu kommen die nicht angekündigten Sperrungen wegen Prominenter -> da stehst du mal so ca. 'ne halbe Stunde auf der Stadtautobahn weil mal wieder irgendso ein Sch..-Politiker in Tegel landen musste.

    Da kommt Freude auf.

    Liegengebliebene Lkw aus Billig-Anrainer-Ländern, die mal kurz für 'ne Stunde zwei Fahrspuren blockieren, letzten Montag. Blaulicht der Bullen, selbst auf der gegenüberliegenden Fahrbahn, führen zu Staus!
    Ich habe schon überlegt, die alle auf (Bullen+Fahrer der Lkw) auf Freiheitsberaubung zu verklagen.

     
  19. #17 manbock, 24.11.2004
    manbock

    manbock Guest

    Zitat:Zitat:> Bin dann auch ratlos. Wohne glücklicherweise nicht im Ballungsgebiet. Gibt es denn dort nur Stinker und kann man nicht ein bißchen Abstand halten?

    Sorry für meine Eruption: Bruuuueeeeellllllll (Brüll).

    Sowie du Abstand hälst ist ein ein anderer drin!

    Sicherheitsabstand ist da nicht - unabhängig ob du 20 oder 100 fährst.
    Stinker: Steh mal 'ne halbe Stunde für einen Kilometer, vorzugsweise noch im Tunnel.

    Ich will meine olle Grenze als Berliner Wessi wieder;;-)
    Seitdem Bonn in Berlin ist, ist Staßenverkehr zum K...;;;-)

    Willst du noch mehr Brüller? Nein - kommen doch:
    Intelligente Lichtzeiten-Regulations-Anlage seit ca. 10 Jahren -> 80-60-80-40-Stau - wie gewürfelt-aber für zig Mill. installiert.
    Im Winter außer Betrieb.
    Verkehrsfunk kann man in der Pfeife rauchen (alle Sender).
    Internet (http://www.vmzberlin.de/vmz/), nur mal so als Beispiel.
    Dazu kommen die nicht angekündigten Sperrungen wegen Prominenter -> da stehst du mal so ca. 'ne halbe Stunde auf der Stadtautobahn weil mal wieder irgendso ein Sch..-Politiker in Tegel landen musste.

    Da kommt Freude auf.

    Liegengebliebene Lkw aus Billig-Anrainer-Ländern, die mal kurz für 'ne Stunde zwei Fahrspuren blockieren, letzten Montag. Blaulicht der Bullen, selbst auf der gegenüberliegenden Fahrbahn, führen zu Staus!
    Ich habe schon überlegt, die alle auf (Bullen+Fahrer der Lkw) auf Freiheitsberaubung zu verklagen.



    Das rote Kästchen wollte ich nicht, die button lagen zu dieser späten Stunde für mich zu nahe.

    Vor lauter Schimpfen verlor ich das Wesentliche aus dem Auge.
    I'm so sorry - oder, für die Älteren unter uns (der lingua franca nicht so mächtig), ich bedauere zutiefst.
     
Thema:

Beschlagentfernung Innenseite der Windschutzscheibe