Berlin: www.autoboy.de - unseriöser Vermittler? Schaut und urteilt selbst!

Diskutiere Berlin: www.autoboy.de - unseriöser Vermittler? Schaut und urteilt selbst! im Händler, Reimport, Kundendienst und Werkstätten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Dieser Berliner EU-Auto-Vermittler hat gerade bei Ebay (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=68186&item=2490024369&rd=1) eine...

  1. ck

    ck Guest

    Dieser Berliner EU-Auto-Vermittler hat gerade bei Ebay (http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=68186&item=2490024369&rd=1) eine schöne Avensis Exe-Limo (DK) im Angebot. Startpreis: 1 EUR.

    Die Angebote gingen hoch bis 22.490,00 EUR (Bieter bubi811 am 24.09.04 um 20.03 Uhr). Das hat ihm wohl nicht gereicht, denn kurz vor Auktionsende hat www.autoboy.de , hier als Ebay-Nick "eg-autos", diese Auktion am 26.09.04 um 22:21 Uhr pünktlich vor dem eigentlichen Schluss beendet: "Der Verkäufer hat diese Auktion vorzeitig beendet, da der Artikel nicht mehr zum Verkauf steht." Soso. [​IMG]

    Allerdings hat er den Ave sofort (= drei Minuten später) wieder zum Verkauf gestellt, diesmal wieder zum Startpreis von 1,00 EUR, nun aber auch Sofort-Kaufen 23.990 EUR: http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2491582209.

    Auf seiner Website bietet er den Wagen für 23.500 EUR an: http://www.autoboy.de/html/toyota_galerie.html

    Pfui! - Wer so trickst....

    Ein Trost - Wenn bubi811 nicht auf den Kopf gefallen ist kriegt er den Ave von Autoboy für sein Höchstgebot.

    ck.

    P.S. Ist ja nett, aber schön geprahlt: Zitat:...können Sie einen der SICHERSTEN LUXUSWAGEN der oberen Klasse fahren ! [style=font-size:1pt;color:white;]Berlin, EU, Reimport, auto, automarkt, shop, bilder, internet, EU-Neuwagen, Reimport, EuroAuto, euroauto, EU-Auto, Auto-Import, Neuwagen-Reimport, Neuwagen, Import, Auto, Autoverkauf, Reimporteur, neue, billige, autoimport, eu-auto, euroauto, reimporteur, neuwagen, euneuwagen, neuwagenreimport[/style]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gorelizer, 27.09.2004
    Gorelizer

    Gorelizer Guest

    Naja, versuchen eben immer wieder welche und hoffen auf den Jackpot !!! [​IMG]


    Am besten ist doch aber folgender Wortlaut:

    Sonderangebot heute nicht 28.000 € sondern ab 1 € & Sie sparen ca. 27.999 € Wow !!! Ist eigentliche eine Zusage... [​IMG]


    Der sitzt übrigens ganz in meiner Nähe, werde mir den Laden mal anschauen in den nächsten Tagen.


    A.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    ja, das ist nun wirklich ein Witz. Was ich bubi811 empfehle, kann man sich wohl denken.

    Aber schaut Euch mal an, wieviele Leute sich schon den Artikel angesehen haben, gerade waren es schon über 1900. Damit erreicht der Verkäufer, doch genau was er will, Werbung...

    kosje
     
  5. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Eigentlich müßte ebay da schon von selbst handeln und sowas löschen!
    Ist doch wohl offensichtlich was da abgeht!
    1.Anwalt einschalten und
    2.ebay informieren!

     
  6. erwin

    erwin Guest

    Ich würde sagen: Wieder ein Händler mehr auf der Negativliste.
    Erwin
     
  7. #6 Gorelizer, 02.10.2004
    Gorelizer

    Gorelizer Guest

    Da kann man sich nur noch wundern...

    Heute fand ich dann endlich die Zeit mich mal zu diesem Händler zu begeben.

    Ich mußte erstmal suchen...

    Unter der angegebenen Adresse fand ich weder ein Geschäft oder einen Autoplatz, erst recht kein Autohaus. [​IMG]
    Also direkt im Haus 27b gesucht und nachgefragt. Bei dem "Händler" handelt es sich um ein Klingelschild mit Namen und darunter der Vermerk AUTOBOY. Da kann man sich auch was anderes drunter vorstellen [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    ...

    Frag ich mich, wo macht der seine "professionelle Auslieferung"? [​IMG]
    Auf dem Supermarktparkplatz vorm Haus? Solche Profi's liebe ich!

    Fazit: Kann man, glaub ich, vergessen!!!

    A.
     
  8. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Schade nur, das solche Info´s den meisten die dort mitbieten, verborgen bleiben.
    Wenn man sich so die Bilder aus der Anzeige anschaut denkt man ja das es durchaus seriös sein kann.Denn die Bilder sind ja aus dem Prospekt.Den ehrlichen Händlern(bzw.Vermittlern) hängt dann ein negativer Ruf an...

    Da müßte man doch glatt mal einen für 1€ ersteigern und bei Nichtlieferung verklagen.Sozusagen mit seinen eigenen Waffen schlagen!
     
  9. bill

    bill Guest

  10. ifm

    ifm Guest

    Zitat:Man sollte echt die Käufer warnen. Ist allerdings auch sehr riskant, man kann sich schnell eine Klage an Land ziehen.Na ja, wer eBay neutral über Indizien informiert, wird sich keine Klage einhandeln.

    Ingo
     
  11. Worm

    Worm Guest

    @ gorelizer: danke für die Recherche.

    @ all: ich hab eBay-Kundenservice jetzt mal per Mail informiert. Mit Link zu diesem Thread.
    Alles weitere soll eBay machen (wenn es denn was zu tun gibt)

    Markus
     
  12. #11 maxiskoda, 03.10.2004
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    BTW: die Autoboy-Seiten sind richtig abmahnwerdächtig, da kann sich ein Anwalt ein paar Euros verdienen, unter anderem:

    * Steuernummer fehlt
    * AGB nicht zugänglich
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Zitat: AGB nicht zugänglich

    Müssen die AGBs denn zugänglich sein? Es würde doch ausreichen, wenn der Verkäufer vor Vertragsschluss dem Käufer ein Exemplar zuschickt, oder?

    kosje

    P.S. Und die Steuernumer muss doch nach dem geänderten Umsatzsteuergesetz nur auf Rechnungen auftauchen. Gilt denn für homepages etwas Gleiches?
     
  14. #13 maxiskoda, 03.10.2004
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Gemäß Teledienstgesetz §6 muß ein Gewerbetreibender der Waren innerhalb der EU liefern oder kaufen will (Import aus den EU-Nachbarländern) eine Umsatzsteuer ID haben und auch auf der Website angeben. (Alle Anbieter haben ausserdem noch eine Steuernummer beim Finanzamt.)

    Ausserdem ist es ein nicht unwichtiges Indiz dafür, dass der Anbieter sein Gewerbe auch angemeldet hat.
    (Steuernummer kann überprüft werden)

    Die AGB sollten doch vorher bekannt sein, wer kauft gerne die Katze im Sack??

     
  15. Gast

    Gast Guest

    Aber nur, wenn man nach § 27a UStG eine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer hat. Egal, auf jeden Fall ist es eine äußerst unseriöse Seite!!! [​IMG]

    kosje
     
  16. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Zitat: Egal, auf jeden Fall ist es eine äußerst unseriöse Seite!!! [​IMG]
    kosje


    ...für den der sich mit der rechtlichen Seite auskennt.Wer aber ein Schnäppchen machen will(und wer will das bei ebay denn nicht [​IMG]
    )der schaut doch nicht ob der registriert ist in irgendeinem Handelsregister!
    Vielleicht bekommen wir ja Informationen wie das ausgeht bei ebay.Bloß, was können die denn machen außer jegliche Auktionen zu unterbinden und im besten Fall dem geprellten ebayer ggf. bei Klage seinerseits zu Unterstützen indem ebay sämtliche Dinge rund um diese Auktion freigibt.
     
  17. #16 Toyopel, 03.10.2004
    Toyopel

    Toyopel Guest

    Ich bin ja mal gespannt ob ebay etwas gegen den Anbieter unternimmt.
    Das da etwas nicht so ganz richtg läuft sieht doch ein Blinder. [​IMG]

    Aber üblicherweise sind die ja seeeehhhhr langsam in Sachen Sicherheit für den Käufer.
    (Siehe teilwieses JavaScript/Cookie Verbot)

    Ich werds´s mal beobachten.

    Gruss
    Heino
     
  18. #17 maxiskoda, 03.10.2004
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Ich denke, dem ist schwer beizukommen, ein neuer Account ist mit einer beliebigen Mailadresse im Nu erstellt. (Es reicht ja web.de oder gmx usw.)

    Aber jeder einigermaßen realistisch denkender Ebayer wird leicht erkennen, dass das Schnäppchen für 1 Euro nicht klappt... [​IMG]
     
  19. #18 Hemm-Ohr, 03.10.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Zitat: Aber jeder einigermaßen realistisch denkender Ebayer wird leicht erkennen, dass das Schnäppchen für 1 Euro nicht klappt...

    Wenn es ums Geld geht, werden manche Leute "blind" [​IMG]
    und sehen nur ihren "vermeintlichen" Vorteil, selbst wenn es so offensichtlich ist!

    Uwe
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Gorelizer, 03.10.2004
    Gorelizer

    Gorelizer Guest

    Aber jeder, der nicht supernaiv mitbietet kann in dem Angebot massig Fehler und Ungereimtheiten entdecken.

    1. Foto's von Toyota (die unterliegen Copyright)
    2. Vollausstattung! [​IMG]
    dazu fehlt mindestens DVD-Navi und Schiebedach. falsche Artikelbeschreibung!
    3. Vergleichspreisangabe "deutscher Listenpreis" der liegt nur bei € 27.330,- Überführungskosten verlangt er ja bei Versand
    4. fehlende Beschreibung EU-Neuwagen, Käufer kann deutsches Fahrzeug verlangen!
    5. bei Finanzierungsangebot muß er Zinssatz, Laufzeit und AGB angeben
    6. Schonmal die Versandkosten beachtet?! [​IMG]
    Ich wette die verlangt er nochmal extra! Aber Artikelstandort ist Berlin, bin ich also Höchstbietender, fahr ich nur um die Ecke!

    All diese Info's werde ich dann auch dem Gewinner zukommen lassen, besonders den Punkt Versand und EU-Neuwagen. Aber der beendet sowieso wieder vorher, jede Wette! Es sei denn, die Angebote kommen in Richtung € 22.500,-... [​IMG]


    A.
     
  22. #20 maxiskoda, 03.10.2004
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Stimmt, ich habe mich auch schon gewundert, wie schamlos er die Fotos von der Toy-Homepage bei sich einstellt.
     
Thema:

Berlin: www.autoboy.de - unseriöser Vermittler? Schaut und urteilt selbst!

Die Seite wird geladen...

Berlin: www.autoboy.de - unseriöser Vermittler? Schaut und urteilt selbst! - Ähnliche Themen

  1. Die Motor Company (M.C.F.), Toyota-Händler im Raum Berlin, hat mit den drei Autohäusern des Wettbewe

    Die Motor Company (M.C.F.), Toyota-Händler im Raum Berlin, hat mit den drei Autohäusern des Wettbewe: Somit gibt es im Berliner Raum nur noch 1 großen Händler. Automobilwoche : Motor Company freut sich auf 125 "ausgebildete Toyotaner" Gruß Jörg