Bericht nach 90.000 km unbedingt lesen

Diskutiere Bericht nach 90.000 km unbedingt lesen im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Schaut mal was ich im Netz gefunden hab, da kriegt man ja richtig Angst. http://www.ciao.de/Toyota_Avensis_Combi_1_8__Test_3184659

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Avensis 1.8, 12.05.2010
    Avensis 1.8

    Avensis 1.8 Guest

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sonic22, 12.05.2010
    sonic22

    sonic22 Guest

    schön und was hat das im t27 forum zu suchen?

    hier geht es um einen t 25

    gruß
     
  4. #3 firefox, 12.05.2010
    firefox

    firefox Profi
    Administrator

    Dabei seit:
    14.07.2005
    Ort:
    Zhongli District
    Fahrzeug:
    Aeon ELITE 250
    Jetzt passt es ;)

    Gruß
    Firefox
     
  5. rohoel

    rohoel Guest

    punkt 13 kann ich mir nicht aneignen (noch garagenbesitzer) und ansonsten kann ich bei meinem 4,5 jahre alten und über 85tkm gefahrenen kilometern mit diesem fahrzeug nur den punkt 28 und die kundendienstunfreundlichkeit bescheinigen. ansatzweise rollospuren (punkt 15) habe ich auch und führe sie auf zusätzliche führungsrollen in der abdeckung zurück. ist für mich kein mangel sondern eher ein quali-merkmal, wenn dem so ist. ansonsten habe ich keinen der besagten mängel, fahre mit dem ersten reifensatz (im wechsel mit den winterreifen) mit einem restprofil von 4,5mm, habe die erste batterie usw.


    mfg rohoel.
     
  6. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Dieser Bericht ist wohl eher nicht repräsentativ. Es ist ein Erfahrungsbericht (wenngleich sehr bitter) und wohl bei jeder Marke irgendwo zu finden.
    Das war es m. A. nach auch schon................


    Prog
     
  7. #6 Avensis 1.8, 12.05.2010
    Avensis 1.8

    Avensis 1.8 Guest

    sorry falsche abteilung :D
     
  8. #7 HappyDay989, 12.05.2010
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Selbst als kritischer Toyota-Fahrer muss ich zugeben, dass dieser Testbericht nicht typisch ist für einen Avensis. Abgesehen davon scheinen einige Punkte eher der "Frustbewältigung" des Verfassers zu dienen als der objektiven Kritik.

    Alles in allem also nichts, worüber ich mir als Fahrer eines Avensis T25 1.8 VVT-i Gedanken machen würde.
     
  9. rohoel

    rohoel Guest

    nun steht er ja dank der admins und mods richtig!

    danke auch mal an diese jungs und mädels hier, die das alles sehr gut managen. :kn:


    mfg rohoel.
     
  10. Toyo06

    Toyo06 Guest

    Kuck::also sorry,

    bin ja auch erst ein Frischling hier ... aber ist denn keinem aufgefallen, dass es sich hier wohl um einen T22 handeln wird?!

    Beweis: der Typ mit dem Horror-Avensis hat den Artikel am 9.2.2007 gepostet und erschreibt, dass er sich das "Biest" ca 5 Jahre vorher gekauft hat!
    Nach Adam Riese also ca 2002! Und da gab´s den T25 doch noch nicht ... oder?

    Suche grade nach Infos zu einem T25, denn ich habe mich heute in einen Top-gepflegten von 12.2003 verliebt. Tja .. aber da werde ich euch an anderer Stelle nach fragen.

    LG Toyo06
     
  11. #10 goescha, 29.05.2010
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    warum jammert der? Er hat höchstens die Hälfte der Mängel meines Avensis. :prankster: :)


    Gruß Götz
     
  12. Toyo06

    Toyo06 Guest

    darf ich fragen:

    ob das dein Ernst ist? 8o

    Wenn ja:

    Was machst du dann hier im Avensis-Forum ... noch dazu als Renault :Ü:-Fahrer?


    ???

    LG Niko
     
  13. e^2

    e^2 Guest

    Das Prädikat "unbedingt lesen" hat der Bericht in meinen Augen nicht verdient.

    Nebensächliches (Lieferzeit), wird mit alltäglichem (Rückrufe, Verschleiß) und themenfremdem (anscheinend nicht sehr engagierte Werkstatt) vermischt.

    Leider werden Review-Sites im Netz viel zu oft als Ventil genutzt, objektive und vor allem ausgewogene Bewertung sucht man lange.

    Dieser gehört m.M.n. nicht dazu.
     
  14. avik

    avik Guest

    Idiotischer Bericht... ich glaube nicht.. .."muss man weniger genutzte Türen zuknallen, damit sie noch ins Schloss gehen"

    .. Sabotage ... noch einer, der keine eigene Meinung hat oder kann gar nich mit Autos umgehen :ar..:

    Toyota ist ein sehr zuverlässiges Auto das ist unbestritten und die treuen Toyota Kunden werden das bestätigen. Die Amerikaner habe wahrscheinlich vor einen zuverlässigen Autohersteller wie Toyota große Angst und versuchen alles Toyota zu zermürben, wird nicht gelingen Lügen und Intriegen sind immer aufgedeckt worden.

    sehr traurig, das hier in Deutscland die meisten sofort glauben dran, was die amerikaner ausdenken.

    Meiner bescheidenen Meinung nach

    Wenn bei den Deutschen Herstellern was schief geht sagt auch keiner was, oder macht gleich so eine Welle!!!. Aber bei Toyota, dass finde ich komisch. Von der Qualität sind die Toyotas schon immer besser als VW und Co.
     
  15. #14 Super-Turbo, 29.05.2010
    Super-Turbo

    Super-Turbo Guest

    Hi,
    wegen genau dieser Zuverlässigkeit, sind wir auch, zu Toyota gegangen und würde bisher nicht enttäuscht und freuen uns, jede Sekunde, über diesen TEC .......wir haben nur einen Fehler, bei den ganzen Autos gemacht und der ist folgender ,, das wir nicht schon, viel früher, zu Toyota gewechselt haben " ....
    MfG
    Super-Turbo :beach:
     
  16. #15 HappyDay989, 30.05.2010
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Genau, und die Erde ist bekanntlich eine flache Scheibe, an deren Rand man sehr vorsichtig sein muss, um nicht herunterzufallen... :rolleyes:

    Sorry, aber das klingt mir jetzt ein wenig zu sehr nach typischer Verschwörungstheorie: Wenn bei Toyota die Qualität allmählich den Bach runtergeht (und diese Tendenz ist seit Jahren zu beobachten, nicht nur bei in Amerika verkauften Toyota-Modellen, sondern auch bei den europäischen), dann ist das nicht das Ergebnis einer Verschwörung gegen Toyota, sondern schlicht und einfach darauf zurückzuführen, dass sich Toyota zu sehr darauf konzentrierte, weltweit Nr. 1 zu werden statt darauf, qualitativ hochwertige Autos zu bauen. OK, im Großen und Ganzen sind Toyotas Autos "immer noch ganz gut." Aber sie sind eben nicht mehr so gut, wie sie es vor acht oder zehn Jahren im Vergleich zu den Produkten anderer Herstellern einmal waren. Und außer "Zuverlässigkeit" und "Verarbeitungsqualität" hatte Toyota noch nie viel zu bieten. In allen anderen Punkten wie Fahrwerk, Motorisierung, Design usw. ist Toyota allerhöchstens Mittelmaß. Das gilt auch für den Avensis.
     
  17. #16 Schmanta, 30.05.2010
    Schmanta

    Schmanta Guest

    Darf ich fragen ob das dein Ernst ist???

    die Frage nach dem Ernst ist ja noch ok ... aber die Nachfrage, "wenn ja"

    "Was machst du dann als Renaultfahrer in nem Aveforum?"

    Antwort: Weil er die Fehler satt hatte, sein Avensis verkauft hat, und sich nun nen Renault gekauft hat.
    Ehrlich, auf die Antwort hättest mit nachdenken allein kommen können! Dann wäre max. die Frage übrig geblieben, ob die Theorie so hinkommt?
     
  18. #17 HappyDay989, 30.05.2010
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    @ Schmanta: ACK! Am geilsten finde ich solche Fragen immer von Leuten, die gerade ganz frisch im Forum angemeldet sind und gleich schon meinen, als Einstand erst einmal Leute blöd von der Seite anmachen zu müssen, die schon seit Jahren dabei sind und ihren Einsatz fürs Forum mehr als deutlich unter Beweis gestellt haben. :rolleyes:

    @ Toyo06: Ganz ehrlich, Neuling, Du hast eine "ganz tolle" Art, Dich hier gleich schon so richtig beliebt zu machen und um Freunde zu werben... :(

    (Ich hoffe, dass Du wenigstens den Sarkasmus meines Postings mitbekommen hast und nicht jedes meiner Worte für bare Münze nimmst.)
     
  19. e^2

    e^2 Guest

    Allerdings bietet kein Hersteller weltweit ein dem iQ auch nur annähernd gleichwertiges Produkt. Das Ding ist eine Revolution, und darum steht auf mein Anraten auch einer in der Garage meiner Freundin. Problem ist wahrscheinlich nur, daß der iQ genialer ist als der durchschnittliche Autokäufer. Ach ja, nen Red Dot Award hat er auch gleich abgestaubt.

    Supra und MR2 sind in meinen Augen Klassiker des kleinen Mannes - auch erwähnenswert.

    M.W.n. ist der Prius der einzige Hybrid, der breiten Anklang gefunden hat. Über Ökologie könnten wir jetzt lange streiten, aber das Konzept funktioniert während andere Hersteller über Wunderwaffen fabulieren oder greenwashing betreiben.

    Was mich an dem Bericht, um zum Thema zurück zukommen, irritiert ist, daß es eine Ansammlung verschiedener Kritiken ist - ein Kessel buntes von der Seele geschrieben.

    Für mich als (baldiger) Neubesitzer eines T25 bringt das aber wenig - ich werde wohl eine andere Werkstätte aufsuchen, Probleme mit der Batterie hatte ich schon bei zwei anderen Fabrikaten, das bringt mich nicht aus der Ruhe. Daß ein KFZ ein wenig Wartung benötigt (klemmende Türen) dürften jedem klar sein, auf unendlich Garantie/Kulanz darf man bei keinem Hersteller hoffen, auch wenn Toyota da noch sehr spendabel zu sein scheint.

    Rückrufe habe ich beim Discounter genauso wie bei IKEA - in der modernen Welt nennt sich das wohl Patchday oder Softwareupdate.

    Vor allem im Interweb ist die einzige Chance (noch) fundierte Meinungen zu finden die, auf Ausgewogenheit zu achten. Für alles andere kann ich mich auch in ne Kneipe setzen und den erstbesten Betrunkenen fragen.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Super-Turbo, 30.05.2010
    Super-Turbo

    Super-Turbo Guest

    Hi,
    wir haben eben, auf diese sehr gute Zuverlässigkeit und Verarbeitungsqualität, sehr grossen Wert gelegt und würden nicht enttäuscht!!! Das kennen wir aus eigener Erfahrung auch anders und zwar bei z.B. MB, VW, Opel , Audi, Peugeot, Nissan, Suzuki, Seat, Renault, BMW, Honda, Skoda, Mazda, Citröen
    Wir ärgern uns nur, das wir nicht schon, viel früher, zu Toyota gewechselt haben, denn jetzt erst, sind wir zufriedende und glückliche Autobesitzer!! Wir hätten uns die anderen Hersteller alle sparen können....Das ist unsere, eigene persönliche Meinung, durch eigene Erfahrungswerte gesammelt und da kann jeder seine eigene Meinung haben!!!
    MfG
    Super-Turbo :Z
     
  22. Toyo06

    Toyo06 Guest

    ;( für euren "Willkommensgruß"!

    Hier im Forum wird sich also auch "gerieben" hun: ... das ist schön!

    Na ja, Schmanta, hatte mir so etwas natürlich auch schon gedacht ... :Mooh

    aber ich, der sich grade einen T25 kaufen möchte, interessiert natürlich eine etwas differenzierte Antwort!
    Oder anders gefragt/gesagt: wenn einer die Karre so Sch.... finde, macht er dann nicht einen Haken dran und suche sich ein anderes Forum ?
    ... oder, noch ne Variante: er ist nur noch wegen all der anderen netten Leute hier
    ... und warnt - so ganz nebenbei - jeden (vor allem dumme, naseweiße Frischlinge) vor dem Kauf von diesem Auto.

    In jedem Fall wäre eine Antwort hilfreicher als der Mond :ar..:

    Jetzt ihr Kuck::
     
Thema:

Bericht nach 90.000 km unbedingt lesen

Die Seite wird geladen...

Bericht nach 90.000 km unbedingt lesen - Ähnliche Themen

  1. Fahrbericht nach 1 Jahr und ca. 50.000 km

    Fahrbericht nach 1 Jahr und ca. 50.000 km: .. Edit durch Prog: ich habe einen alten (nicht mehr benötigten) Thread von Dawid benutzt, um den Thread aus seinem neuen Account (der jetzt...
  2. Erfahrungsbericht nach knapp 15000km

    Erfahrungsbericht nach knapp 15000km: Ich habe den T25 Combi 2.0 D4D. Gekauft im März 09. Negativ aufgefallen ist mir folgendes: - Handschuhfach klappert manchmal - Bremsen...
  3. Erfahrungsbericht - 5 Jahre, 70.000 Km

    Erfahrungsbericht - 5 Jahre, 70.000 Km: Hallo Gemeinde, war hier eine längere Zeit inaktiv, möchte nun einen Zwischenstand zu unserem Avensis geben. 2010 haben wir den Wagen (D4D 2.0,...
  4. Probefahrt RAV 4 und Erfahrungsberichte

    Probefahrt RAV 4 und Erfahrungsberichte: war einwenig verwirrt!(sorry) habe eine Probefahrt,mit einem 2,2D-Cat Rav4!in der Solausstattung gemacht. Am Freitag werde Ich mit Geli,den Rav...
  5. Fahrbericht

    Fahrbericht: Hallo, fahre nun seit 13.2.09 den Avensis 2.0 Diesel ( 126PS ) Sol Da ich inzwischen 2098km abgespult habe wollte ich mal die ersten...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.