Beleuchtung Bordcomputer

Diskutiere Beleuchtung Bordcomputer im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo zusammen, die linke Seite der Boardcomputeranzeige ist bei meinem Avensis dunkel, kann man da selbst was machen oder ist es zu aufwendig?...

  1. nero30

    nero30 Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Fahrzeug:
    T25 2,2 DCAT
    Hallo zusammen,
    die linke Seite der Boardcomputeranzeige ist bei meinem Avensis dunkel, kann man da selbst was machen oder ist es zu aufwendig? Beim ersten mal hat ein "sanfter Klatscher" von oben die Beleuchtung wiederbelebt, jetzt scheint sie tot zu sein.

    Danke
    nero
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nero30

    nero30 Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Fahrzeug:
    T25 2,2 DCAT
    hm, ich sehe grad auf toyodiy.com, dass diese Anzeige ein einzelnes Teil ist. Wäre glaub ich doof, wenn das komplett getauscht werden müsste, und teuer...
     
  4. #3 Michael, 15.10.2010
    Michael

    Michael Routinier

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Fahrzeug:
    T25 2.0 D-4D
    Noch Garantie? Der BC ist in der Regel enthalten.
     
  5. nero30

    nero30 Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Fahrzeug:
    T25 2,2 DCAT
    ja, hab den Wagen im März gekauft, hab noch Garantie, aber wenn das Ding knapp 700 EUR kostet, dann wäre mein Anteil schon noch recht beachtlich :(
    Der Wagen hat knapp 80T km.
     
  6. #5 Michael, 15.10.2010
    Michael

    Michael Routinier

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Fahrzeug:
    T25 2.0 D-4D
    Verdammt. Hmm... Technisch kann ich Dir nicht helfen, bilde mir aber ein, daß der BC eine schlichte Hintergrundbelechtung hat. Die ist einseitig ausgefallen und kann ausgetauscht werden. BC muß insofern nicht ersetzt werden. Das allerdings ist pures Halbwissen meinerseits.
     
  7. #6 Suitcase, 15.10.2010
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Hast du den Wagen von privat gekauft oder bei einem Händler. Welches Baujahr hat der Avensis?

    Guido
     
  8. nero30

    nero30 Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Fahrzeug:
    T25 2,2 DCAT
    von Händler mit der Toyota Garantie. Der Wagen ist Ende 2005.
     
  9. nero30

    nero30 Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Fahrzeug:
    T25 2,2 DCAT
    Also nur zur Info, die Beleuchtung lässt sich nicht reparieren, es muss das ganze Multifunktionsdisplay getauscht werden, Kostenpunkt >1200 EUR netto...
     
  10. nero30

    nero30 Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Fahrzeug:
    T25 2,2 DCAT
    Falls jemand das selbe Problem haben sollte: wenn man mit einem Lötkolben umgehen kann, lässt sich die Beleuchtung leicht selbst reparieren. Es sind 2 einfache 6V Microlampen auf der Platine festgelötet. Eine davon war durchgebrannt. Habe direkt beide getauscht, jetzt erstrahlt der Bordcomputer wieder in altem Glanz ;)

    Gruß
    nero
     
  11. #10 Michael, 28.03.2011
    Michael

    Michael Routinier

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Fahrzeug:
    T25 2.0 D-4D
    Danke für die Info - so einfach kann es sein. 'Nen Euro für zwei Microlämpchen und Toyota hätte wohl den gesamten BC ersetzt ("... geht nicht anders."). Das ist es, was mich nervt, gleich welcher Hersteller/Händler: Handwerklichen Ehrgeiz sucht man fast allerorts vergebens, viele Werkstätten sind zu kommerziellen Austauschstationen verkommen.

    Welche Leistung (W) hast Du verlötet?
     
  12. nero30

    nero30 Neuling

    Dabei seit:
    02.08.2010
    Fahrzeug:
    T25 2,2 DCAT
    es waren 6V 40mA wenn ich mich nicht täusche, andere hatte der Elektronikladen hier gar nicht im Angebot.
     
  13. RH63

    RH63 Guest

    Bei mir ist seit gestern Abend alles dunkel. Hat der BC eine eigene Sicherung? Wie hast Du den BC ausgebaut ohne alles zu zerstören (Zierleisten etc)? Habe gestern mal kurz geschaut aber keine Schrauben finden können. Jeder Tip der hilfreich ist wird dankend angenommen.

    Bin heute schon einen Schritt weiter. Das Thema Sicherung habe ich im Handbuch gefunden - es ist die Sicherung 42 an der der Zigarettenanzünder und auch die Audio-Einheit hängt. Das Radio funktioniert also ist die Sicherung ok. Das Multifunktionsdisplay lies sich am Ende doch sehr einfach ausbauen. Zierleiste vorsichtig (mit viel Gefühl) rausziehen, zwei darunter liegende Schrauben lösen, Diplayeinheit rausziehen. Das Multifunktionsdisplay ist nun mit 5 Schrauben von hinten in dieser Einheit verschraubt; diese lösen und das MFD ist frei.

    Das MFD hat drei Stecker. Einer davon ist Masse - klar. Was ist auf den anderen zwei. Hat jemand hier die Belegung. Wie bekommt der Bordcomputer seine Signale für die verschiedenen Anzeigen - digital als Bus, digital als Impuls oder analog. Werde als nächstes mal die Einheit zerlegen um die 'Birnchen' zu suchen. Ich vermute diese aber eher auf der Tasteneinheit des MFD. Diese leuchtet bei mir; das Display ist dunkel.
     
  14. GregB

    GregB Routinier

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Avensis / 2.0 85kW D-4D Bj.2005
    Verbrauch:
    Bei mir jetzt auch alles dunkel :(
    <a href="http://www.directupload.net" target="_blank"><img src="http://s1.directupload.net/images/110624/lfcqi2vi.jpg" title="Kostenlos Bilder und Fotos hochladen"></a>

    Kann man ohne BC fahren ?
    Ich will es auch ausbauen und versuchen die Lampen zu tauschen .

    Kann mir einer Einweg genau Bezeichnung der Birnen geben ?


    [​IMG]
     
  15. Diko

    Diko Neuling

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi 1,8 Sol
    Hallo!

    Hatte nun auch die Beleuchtung am BC kaputt. Was dort wirklich fürLämpchen reinkommen, weiß ich nicht. Gemessen habe ich dort 7V ohne Verbraucher, habe mich jetzt für 6V Lämpchen entschieden. Die gibt es bei Conrad und kosten das Stück 78 Cent.
    Das einlöten ist kein Problem, man hat eigentlich genug Platz. Sie wirken aber heller als die Alten. Wenn jetzt noch eine kaputt gehen sollte, werde ich mal 12V versuchen. Die gibt es auch in Orange, bei den Alten war ein oranges Silikonkäppchen drauf.

    Gruß Diko
     
  16. GregB

    GregB Routinier

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Avensis / 2.0 85kW D-4D Bj.2005
    Verbrauch:
    Kannst Du mal hier rein schreiben welche Glühbirnen du genommen hast ?
    Irgend wie komme ich nicht dazu mein BC wieder hell zu machen ;)
     
  17. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Bei einer gemessenen Spannung von 7V würde ich 12V Lampen einsetzen. Die 6V werden so recht schnell wieder ableben.
     
  18. #17 toyotatom, 02.09.2013
    toyotatom

    toyotatom Guest

    Bei meinem Avensis ist im Display nichts mehr zu sehen. Nach Druck auf den runden Drehknopf blinkt die ganze Fläche des Displays. Hat jemand eine Idee?
     
  19. #18 Brösel, 02.09.2013
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Kaputt!?!

    Brösel :D



    Anmerkung durch Prog: Brösel, schäm' dich! :rolleyes: ( :D )
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Diko

    Diko Neuling

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi 1,8 Sol
    Sorry, war verhindert, deshalb erst jetzt meine Antwort.

    Wie gesagt, die Lämpchen habe ich bei Conrad bestellt, gibt es aber auch bei anderen Anbietern. Die Dinger nennen sich Subminiaturlampe T1 3,2 x 6,5mm 6V 70mA. Die gibt es auch in 12V, haben dann 60mA. Die 6V Lämpchen habe ich jetzt eingelötet und sie gehen immer noch. Die gemessene Spannung am BC betrug 7V, allerdings ohne die Lämpchen. Mit den beiden Lämpchen als Verbraucher wird die Spannung etwas zusammenbrechen, deshalb habe ich mich für 6V entschieden.

    Gruß Diko
     
  22. GregB

    GregB Routinier

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Avensis / 2.0 85kW D-4D Bj.2005
    Verbrauch:
    Danke für die genau Info.Da fahre ich die Tage nach Dortmund und besuche Conrad.
     
Thema: Beleuchtung Bordcomputer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. t25 sicherung vom bc

Die Seite wird geladen...

Beleuchtung Bordcomputer - Ähnliche Themen

  1. Rückfahrkamera/Kennzeichenbeleuchtung

    Rückfahrkamera/Kennzeichenbeleuchtung: Erstmal Hallo an alle, ich habe in mein Auto ein neues Radio eingebaut (7" Display) und nun würde ich gern eine Rückfahrkamera einbauen. Ich habe...
  2. Xenon Beleuchtung tauschen oder Reparieren

    Xenon Beleuchtung tauschen oder Reparieren: Hallo, habe mir vor 3,5 Jahren, einen Toyota Kombi 2006 mit 177 PS gekauft. Nun zeigt der im Display, die ASR Leuchte und das Werkstattsymbol an....
  3. Suche Innenraumbeleuchtung vom Typ Avensis T27

    Suche Innenraumbeleuchtung vom Typ Avensis T27: Guten Tag Ich bin auf der Suche nach der kompletten Innenraumbeleuchtung für Avensis Kombi vorn T27, ist bei mir defekt. Wer weiß wo ich so eine...
  4. Instrumentenbeleuchtung geht beim Bremsen in den automatischen Nachtzustand

    Instrumentenbeleuchtung geht beim Bremsen in den automatischen Nachtzustand: Hallo Leute, Ich habe das Forum durchsucht aber ich finde meinen Fehler dort nicht. Folgendes tritt bei meinem Aventis Kombi T25 DVD auf: Wenn ich...
  5. Hardcore Tuning Innenbeleuchtung....

    Hardcore Tuning Innenbeleuchtung....: Hallo zusammen Bin neu glücklicher Besitzer eines T25 Kombi. Alles ist top, bis auf die Innenbeleuchtung. Die ist dunkel wie ein Totenlicht. LED...