Bei Navigationsbeginn (START!) keine Richtungsanweisung!

Diskutiere Bei Navigationsbeginn (START!) keine Richtungsanweisung! im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo Ihr Lieben! Bekomme nach Spracheingabe eines gespeicherten Zielpunktes und Beginn der Routenführung beim START keine Richtungsanweisung,...

  1. #1 Buerzelbaerchen, 03.09.2004
    Buerzelbaerchen

    Buerzelbaerchen Guest

    Hallo Ihr Lieben!

    Bekomme nach Spracheingabe eines gespeicherten Zielpunktes und Beginn der Routenführung beim START keine Richtungsanweisung, muß also erst einmal auf gut Glück in irgendeine Richtung fahren, erst dann kommt eine Voraussage!?! - Bin dann aber eventuell schon in der falschen Richtung unterwegs!?!

    Ist doch Panne! - Oder?!?

    Ist das bei Euch auch so????
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ram

    Ram Guest

    Stimmt bei mir auch so.Aber ich fahre auch nicht gleich los
    warte einen Augenblick dann ist sie da.
    Gruß Ram
     
  4. #3 Alex-T25, 04.09.2004
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Das ist bei Audi und jedem anderen Navi aber auch so,weil es sich mittel GPS und Geschwindigkeitssignal erstmal kalibrieren muss.

    Was bringt den wenn es euch sagt geradeaus fahren,wenn das heissen würde Rückwärtsgang rein und gut.

    Beim Audi hab ich es mal getest,war in Paderborn bei OMP,bzw Toll Collect,bin gefahren und er hat die ersten paar Meter alles zu spät oder zu früh angeziegt.

    GPS ist halt nich auf den Meter genau,erstrecht nicht wenn das Navi frisch eingeschaltet ist.
    Das muss mittels "ungenauen" GPS Daten und Tachosignal erstmal erkunden wo,an welchen höhen/Breitengrad ihr seit.
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Sollte man hierbei das DEMO abrufen, sieht man wo man sich fälschlicherweise befindet. Vermutlich dauert es einen Moment bis die entsprechenden Koordinaten eingelesen sind, was auch bei kurzzeitigem warten vor der Abfahrt geschieht.
     
  6. jojo

    jojo Guest

    Bis ich das demo habe laufen lassen, bin ich längst auf der Richtigen Strecke unterwegs.
    Bei meine ALPINE ist es auch so. Erst fahren dann beginnt die Führung.
     
  7. #6 Buerzelbaerchen, 04.09.2004
    Buerzelbaerchen

    Buerzelbaerchen Guest

    Zitat:Stimmt bei mir auch so.Aber ich fahre auch nicht gleich los
    warte einen Augenblick dann ist sie da.
    Gruß Ram


    Grüß dich Ram!

    Sorry! - Kann man sich auf Husum überhaupt verfahren?

    Gruß b.b.
     
  8. Ram

    Ram Guest

    Nein aber Hamburg, Berlin Duisburg oder Hemmoor. [​IMG]


    Gruß Ram
     
  9. #8 Buerzelbaerchen, 04.09.2004
    Buerzelbaerchen

    Buerzelbaerchen Guest

    Zitat:Sollte man hierbei das DEMO abrufen, sieht man wo man sich fälschlicherweise befindet. Vermutlich dauert es einen Moment bis die entsprechenden Koordinaten eingelesen sind, was auch bei kurzzeitigem warten vor der Abfahrt geschieht.

    Hallo Gerd01!

    Vielen Dank! - Aber was ist denn DEMO?
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Die DEMO ist ein Menüpunkt im Navi, in der man sich die vom Navi vorgeschlagene Routenführung im Stand demonstrieren lassen kann. Das geschieht in Echtzeit. Gibt man ein Ziel ein, welches sich 5 Stunden von Ausgangspunkt befindet, dann dauert die Demo auch entsprechend lange, sofern man die Geduld hat, das Ende abzuwarten. [​IMG]
    Beschleunigen läßt sich die Demo nur, wenn man die hinterlegten Geschwindigkeiten für Stadt-, ÜberLand- und Autobahnfahrten auf eine beliebig größere km/h anhebt.

    Bezüglich der ursprünglichen Fragestellung, bei unserem TNS 300 sieht man einen Kompass und die Koordinaten bei Nichtgebrauch des Navis. Wenn ich nun ein Ziel eingebe, ändert sich der Kompass in eine Richtungsangabe, der Pfeil zeigt dann in welcher Richtung sich das Ziel befindet. Bis jetzt hat es auf den ersten Metern immer so geklappt, das ich dann erstmal in die Richtung des Pfeils gefahren bin, bis sich die Dame zu Wort gemeldet hat. Wie das jetzt beim großen Navi ist, da dürfen sich gerne andere äußern.

    Gruß Titan
     
  11. #10 Buerzelbaerchen, 05.09.2004
    Buerzelbaerchen

    Buerzelbaerchen Guest

    Danke Titan!

    Bin jetzt etwas schlauer! - Einige km Umweg sind halt immer dabei, Hauptsache man kommt irgendwann am gewünschten Zielpunkt an, hat ja auch was Gutes, man sieht mehr, vielleicht bei einer ungewollten Dorfrundfahrt! - Oder so!

    Gruß B.B.
     
  12. Klaus

    Klaus Profi

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Fahrzeug:
    ehem. T27, D-Cat, Combi
    Hallo zusammen,

    melde mich aus meinem Urlaub zurück.
    Zum Thema Routenführung. Die freundlich Dame plappert zwar nicht immer gleich los, dafür wird beim Multi-Navi aber gleich die Strecke makiert, somit weiß man eigentlich gleich, in welche Richtung man los fahren muß.

    Gruß Klaus

    PS: Hemohr (Uwe), Glückwunsch zum Aufstieg in die Foren-Elite. (was so alles passiert, wenn man mal 2 Wochen nicht dabei ist [​IMG]
    [​IMG]
    )
     
  13. #12 mi-ms496, 07.09.2004
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    Bevor ihr euch dann das (ggfs. 5-Std-)Demo antut, probiert doch mal im Menü die Routenliste. Da sollte dann auch alles klar sein...

    MfG Michael
     
  14. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Die DEMO ist ein Menüpunkt im Navi, in der man sich die vom Navi vorgeschlagene Routenführung im Stand demonstrieren lassen kann. Das geschieht in Echtzeit. Gibt man ein Ziel ein, welches sich 5 Stunden von Ausgangspunkt befindet, dann dauert die Demo auch entsprechend lange, sofern man die Geduld hat, das Ende abzuwarten. [​IMG]
    Gruß Titan

    FALSCH, mit dem Drehknopf kann man das DEMo auf 300Km/h erhöhen. Dauert zwar auch noch sehr lang wegen der einzelnen Meldungen geht aber schneller. Wobei uns kam es ja nur auf den fehlerhaften Ausgangspunkt an.
     
  15. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Bevor ihr euch dann das (ggfs. 5-Std-)Demo antut, probiert doch mal im Menü die Routenliste. Da sollte dann auch alles klar sein...

    MfG Michael

    Die Idee ist auch gut.
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Das ist bei Audi und jedem anderen Navi aber auch so,weil es sich mittel GPS und Geschwindigkeitssignal erstmal kalibrieren muss.


    Das RNS-E DVD-Navi im A4 merkt sich wo es abgestellt wurde und muss sich nicht mehr kalibrieren. Ich bekomme sofort eine Ansage/Anzeige über die einzuschlagende Fahrrichtung sowie eine Vorschau über die nächsten zwei Manöver.

    Gruß,
    Michael
     
  17. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Buerzelbaerchen, 08.09.2004
    Buerzelbaerchen

    Buerzelbaerchen Guest

    Zitat:Zitat:Das ist bei Audi und jedem anderen Navi aber auch so,weil es sich mittel GPS und Geschwindigkeitssignal erstmal kalibrieren muss.


    Das RNS-E DVD-Navi im A4 merkt sich wo es abgestellt wurde und muss sich nicht mehr kalibrieren. Ich bekomme sofort eine Ansage/Anzeige über die einzuschlagende Fahrrichtung sowie eine Vorschau über die nächsten zwei Manöver.

    Gruß,
    Michael


    Hallo eMotor bzw. Michael!

    Du hast es auf den Punkt gebracht, genau diese Ansage vermisse ich beim "hightech" Multi Navi!

    Gruß B.B.
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Zitat:Zitat:Die DEMO ist ein Menüpunkt im Navi, in der man sich die vom Navi vorgeschlagene Routenführung im Stand demonstrieren lassen kann. Das geschieht in Echtzeit. Gibt man ein Ziel ein, welches sich 5 Stunden von Ausgangspunkt befindet, dann dauert die Demo auch entsprechend lange, sofern man die Geduld hat, das Ende abzuwarten. [​IMG]
    Gruß Titan

    FALSCH, mit dem Drehknopf kann man das DEMo auf 300Km/h erhöhen. Dauert zwar auch noch sehr lang wegen der einzelnen Meldungen geht aber schneller. Wobei uns kam es ja nur auf den fehlerhaften Ausgangspunkt an.

    Wozu doch so ein Drehknopf immer wieder gut zu gebrauchen ist. [​IMG]
    [​IMG]
    Du hast mich falsch zitiert, bis dahin ist ja noch alles richtig. Mein falscher Fehler [​IMG]
    kommt erst danach. *schmoll*

    Gruß Titan
     
Thema:

Bei Navigationsbeginn (START!) keine Richtungsanweisung!