Begrüßungsbeleuchtung mit Dimmfunktion

Diskutiere Begrüßungsbeleuchtung mit Dimmfunktion im Zubehör Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Habe es jetzt mal hier reingepostet, weil ich denke, dass es evtl. auch einige Toyo Fahrer interessieren könnte. Ich möchte folgendes in meinen...

  1. Harun

    Harun Weihnachtsmann

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Fahrzeug:
    Mazda 3 MPS
    Habe es jetzt mal hier reingepostet, weil ich denke, dass es evtl. auch einige Toyo Fahrer interessieren könnte.

    Ich möchte folgendes in meinen Emix einbauen, aber ohne dafür 80€ zahlen zu wollen:

    Begrüßungsbeleuchtung

    Die LEDs kriegt man sehr günstig bei Ebay das habe ich schon gesehen (glaub ich). Meine Frage dazu wäre: Was für ein Aufwand muss betrieben werden, damit das ganze so langsam runter dimmt, wenn die Tür zugeht? Wäre das eine Funktion von den LEDs ?

    Danke im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schorre, 08.05.2014
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    a) Kondensator, Entladewiderstand und Widerstand. Ist billig, aber man muss bissel Rechenaufwand reinwas rechnen und die Bauteildimensionierung hängt auch von der Last, sprich den LEDs ab.

    b) Microcontroller mit PWM-Ausgang. Zuverlässig, benötigt aber einen Programmieradapter und Programmierkenntnisse (oder jemand der einem das abnimmt).

    c) PWM-Baustein wie dieser hier. Würde ich persönlich machen. Ist billig, benötigt kaum externe Bauteile, ist auch zuverlässig.

    Viel Spaß beim entscheiden.
     
  4. Harun

    Harun Weihnachtsmann

    Dabei seit:
    13.09.2008
    Fahrzeug:
    Mazda 3 MPS
    Super danke dir.
    Werde mir wohl das PWM Teil zulegen..das Ganze ist mit sowieso bissl zu kompliziert...werde mir da mal einen Elektriker dazu holen, dass der sich das mit den LEDs , dem Türkontakt und den PWM Baustein mal anschaut.
     
  5. #4 Schorre, 10.05.2014
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Da brauchst du nicht wirklich nen Elektriker dazu, bissel im Datenblatt rumgucken und LEDs sind ja wirklich kein Hexenwerk. Den Türkontaktschalter musst du halt noch finden, hatte nie nen MX5 in den Fingern. Wenns gar nicht mehr weitergeht, frag mich noch mal. Hab grad ein bisschen viel um die Ohren, aber vielleicht hab ich demnächst mal ein paar Minuten um was zu layouten.
     
  6. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Begrüßungsbeleuchtung mit Dimmfunktion