Avensis vs Corolla Verso

Diskutiere Avensis vs Corolla Verso im Händler, Reimport, Kundendienst und Werkstätten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Guten Morgen Gemeinde Habe seit Oktober folgendes Problem mit meinen Avensis mein Auto ist undicht das heißt links und rechts sammelt sich viel...

  1. #1 thunderhawk, 21.03.2009
    thunderhawk

    thunderhawk Guest

    Guten Morgen Gemeinde

    Habe seit Oktober folgendes Problem mit meinen Avensis mein Auto ist undicht das heißt links und rechts sammelt sich viel Wasser in den Radkasten innerhalb von einen Monat und regen ca 0,5 liter. Die Werkstatt tauschte daraufhin zweimal Rückleuchte links einmal Leuchte Rechts und zweimal Komplett, desweiteren würde schon zweimal der Kofferraum neu abgedicht wie Kabelführeungen der aahK usw. Und nun der Hammer am Montag stellte ich fest des Hinten links und rechts die Haltenasen der Stoßstange am Kotflügel gebrochen sind. Der W-Meister meinte das wäre nen Parkrempler ohne Spüren am Lack :P zu hinterlassen. Nun mein Problem wie sieht es mit nur Wandlung aus? Das Auto ist ca 14 monate alt und hat 34.500km drauf. Der Verkäufer hat mir nun nen Corolla Verso von 10/05 mit 38.000km als 2,2 D-cat Exe mit 7 Sitzen und Vollaustattung angeboten oder einen Verso aus 02/06 mit 48.000 mit der selben Austattung angeboten und evtl ohne Zuzahlung natürlich alle Auto´s mit erweiterten Garantie.
    Was meint ihr den Avensis behalten oder abschieben.
    P.s andere Mängel sind Bremsen schon zweimal gewechselt, 5. Düse getauscht neues Steuergerät, Neue Zweimassen Schwungscheibe, Alle Dichtungen schon getauscht, Rost am Querträger beseitigt.Sitze auf Grung Geräusch entwicklung getauscht und mehrer Software update durchgeführt.

    Was meint ihr dazu?
    Andere Variante anstecken und die Schlüssel meiner Feuerwehr Auto´s abziehen und Brennen lassen und sich freuen :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Na, na dass mit der Feuerwehr will ich mal nicht gelesen haben... Kuck::

    Hmm, es geht also um Wandlung. Damit kenne ich mich überhaupt nicht aus. Allerdings scheintst du ja genug Probleme zu haben. Ob aber ein umbemerkter Parkrempler ein Wandlungsgrund ist, das mag ich zu bezweifeln.
    Vielleicht würde der Händler deinen Avensis auch nur abnehmen und tausen. Habe ich das so richtig verstanden?

    Grundsätzlich kann ich einen Vergleich zwischen einem 2005er T25 und einem 2008er R1 schon ziehen. Ich hatte je beide mit identischen Motoren.

    Der Motor (bei mir 1.8) ist bei beiden durchaus vergleichbar. Allerdings ist der 1.8 mit einer anderen Software ausgestattet. Deshalb liege ich im Verbrauch beim Verso sogar günstiger trotz des höheren Gewichtes und des größeren Autos. Nur auf der Autobahn macht es sich deutlich bemerkbar. Während der T25 ja schon mal in Richtung 230er Marke ging, scheint der R1 das definitv nicht zu schaffen. Bislang war 210km/h laut Tacho drin. Okay, der R1 hat ja auch die 10000er erst überschritten. Vielleicht kommt da noch was. Aber das ist so der größte Unterschied, welchen ich bei gleicher Motorisierung feststellen musste. Auch scheint der Verbrauch bei Vmax etwas höher zu liegen.
    Bei dir dreht es sich zwar um einen Dieselmotor, aber die Leistungs.-u. Verbrauchsunterschiede werden dort wohl auch auftreten.

    Sonst muss dir klar sein, dass die gut 40cm in der Aussenlänge fehlen. Bei Transportaufgaben, kann das schon mal ein Umdenken erfordern. Bei voller Bestuhlung hast du ein besseres Handschuhfach. Aber von der Variabilität ist der CorollaVerso natürlich um Welten besser. Mal noch 2 zusätzliche Kiddies zumk Fußball mitnehmen? Kein Problem. Auf dem Rückweg im Baumarkt anhalten und was einladen? Absolut kein Problem. Die wirklich einfache Bedienung was den Umbau vom Bus zum LKW ist beeindruckend. Dagegen ist das Rückbankumlegen schon ein richtiger Akt. :aua:
    Allein das Gefummel mit den Kopfstützen...

    Die Innenraumbreite ist auch spürbar größer als im T25.

    Das Fahrwerk ist deutlich straffer als im T25. Wodurch dann der Komfort etwas schlechter ist und er doch polteriger über Kanaldeckel etc. abrollt. Aber vom fahrverhalten her ist es besser.

    Die Übersicht ist beim R1 deutlich schlechter als im T25, da man Anfang und Ende nicht so sieht. Wenn du allerdings das Komplettpaket hast, dann sind ja die kameras dabei. Von daher ist es dann kein Problem mehr.

    Die höhere Sitzposition ist auch lobenswert zu erwähnen. Mein Nachbar hat ´nen RAV. Wenn wir uns begegnen brauche ich nicht mehr zu ihm hochschauen. Wir können sozusagen Auge in Auge grüssen. ::


    Für mich persönlich steht fest, das die Entscheidung nach gut 10 Jahren im Avensis nun auf einen Corolla umzusteigen, richtig war. Ich hätte mich eventuell schon eher gegen den T25 und für den R1 entschieden. Problem war halt, dass der R1 ja nach dem T25 auf den Markt kam.

    Also kann ich kann nur empfehen den CVerso einfach mal zur Probe zu fahren.
     
  4. #3 Mister MMT, 21.03.2009
    Mister MMT

    Mister MMT Guest

    Hallo,

    ich hatte bis vor einem Jahr den Vor-facelift R1, und jetzt ein 2004er T25 Kombi.

    Ich schliesse mich bei den Kommentaren von TF103 an. Nur, ich bevorzuge den T25 wegen drei Punkte:

    1. Der CV ist nicht nur härter abgestimmt, und dadurch sehr fahrsicher. Die Federung ist einfach zu stückerich und unruhig.
    2. Der 1,8 war ein stück lauter. Das soll aber beim Diesel anders sein.

    3. Für den Urlaub gibt es im T25 mit 4 Personen mehr Gepäckraum.

    Es ist schliesslich eine Geschmacksache. Beide Autos sind gut, und ich rate Dir also auch eine lange Probefahrt mit dem R1 zu machen.

    sG

    Jan
     
  5. #4 thunderhawk, 21.03.2009
    thunderhawk

    thunderhawk Guest

    Also Parkrempler schließe ich und ein Meister eines andren Toyota Autohaus aus da selbst wenn ich fest gegen die Stoßstange drücke beweg die sich nicht einen Milimeter und ich glaube ein Parkrempler ist heftiger. Werde mal am Montag berichten wie es weitergeht.


    P.s
    Falls ich auf nen Verso umsteige ätte ich noch nen Satz 17Zoll Rondell Felgen da liegen falls sie jemand will kann ich ihn vormerken Zustand der Felgen 2-3 haben Randsteinkratzer und sind ohne Gummi´s
     
  6. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Avensis vs Corolla Verso

Die Seite wird geladen...

Avensis vs Corolla Verso - Ähnliche Themen

  1. Radio aus Corolla in Avensis T25 einbauen

    Radio aus Corolla in Avensis T25 einbauen: Hallo Forum! Mich würde interessieren, ob das Radio aus einem Corolla (BJ 2007-2010) in den Avensis T25 passt? Habe leider nur ein Foto von dem...
  2. H&R Federn Avensis T25 Kombi

    H&R Federn Avensis T25 Kombi: Hallo. Da leider laut der Eibach Homepage und einem Händler die Eibach Tieferlegungsfedern für meinen Avensis T25 Kombi 2.0i Benziner (147Ps)...
  3. Toyota Avensis Kraftstoffanzeige Fehlerhaft

    Toyota Avensis Kraftstoffanzeige Fehlerhaft: Tag Leute. Ich besitze seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011. Kombi... Ich habe keinerlei...
  4. Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden

    Toyota Avensis 2.2 - Frage zum Musik auf die Festplatte laden: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Ich besitze laut dem Kaufvertrag ein...
  5. Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage

    Toyota Avensis 2.2 und DAB Frage: Tag Leute. Hab nun seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011 Das ist mein erster Toyota in meinem...