Avensis Verso gekauft und Fragen dazu

Diskutiere Avensis Verso gekauft und Fragen dazu im Avensis Verso Forum im Bereich Familienbande; Einen Wunderschönen, wir haben vor kurzem eine andere Familienkutsche gekauft, nämlich einen Avensis Verso - deswegen der nick av(ensis)ve(rso)-...

  1. avve

    avve Guest

    Einen Wunderschönen,

    wir haben vor kurzem eine andere Familienkutsche gekauft, nämlich einen Avensis Verso - deswegen der nick av(ensis)ve(rso)- , wegen der 7-Sitze.
    Welches Auto ich sonst bevorzuge könnt ihr ja mal raten :D

    So, aber zu dem Wagen hab ich mal nen paar Fragen, was die Bedienung betrifft.

    1. Ist der Rückwärtsgang bei euch allen so dämlich einzulegen? Ich finde, man findet den sehr schlecht und weiß nie ob er nu schon drin ist oder nicht. Sonst die Vorwärtsgänge finde ich gut zu schalten.

    2. Die Düsen über den vier hinteren Scheiben, die schaltet man ja ein mittels der Taste "rear cooler" ein und dann kann man die Gebläsestärke über einen Schieber regeln, der über der Tür hinten-rechts ist. Ja aber die Temperatur? Wo kann man einstellen, welche Temperatur die Luft haben soll, die da raus kommt? Warme Luft kommt da wohl nie, oder?

    3. Dann gibt es ziemlich dämlich versteckt links unter dem Lenkrad einen Schalter "rear heater". hi und low. Das hi oder low bezieht sich wohl auf die Gebläsestärke, oder? Und die Temperatur? Wo wird die geregelt?

    4. Ist es richtig, das die Zentralverriegelung nur über das Schloß in der Fahrertür bedient werden kann? Nicht aber über die Beifahrertür? Heckklappe hab ich noch nicht probiert.

    Soviel erstmal als Anfang, ggf. später mehr.
    Ich hoffe, ihr könnt und wollt mir als Toyotaneuling helfen.
    Gruß in die Runde
    avve
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. avve

    avve Guest

    Hab also nu gelernt, daß die Heckklappe gar kein Schloß hat.

    Aber wir bekommen die Seitenscheiben hinten einfach nicht frei. Kondenswasser ohne Ende. Wie macht ihr das?
    Wie ist das mit der Entlüftung des Fahrzeuges?
    Oder liegt es der Qualität des Glases, daß das vielleicht überhaupt nicht die Wärme isoliert?

    Und dann ist da zwar eine Heizschleife in der rechten hinteren Seitenscheibe, aber die heizt nicht. Ich denke, die müßte mit eingeschaltet sein, wenn ich die Heckscheibe heize. Oder ? Hat die eine extra Sicherung? Wenn ja wo find ich die? Oder sonst nen Tip, wie ich die zum Heizen bringe?

    Und BITTE, kann nicht jemand was zu meiner Frage 2. im ersten Beitrag antworten.

    Eigentlich ein schönes Auto. Aber wenn auch nach 40 km Fahrt die Seitenscheiben genauso beschlagen sind wie nach 40m dann ist da irgendwas falsch. Und wir haben schon alles ausprobiert. In anderen Autos haben wir es immer geschafft - trotz 7 Personen.
     
  4. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Moin,
    kann zum Verso nichts sagen, aber die "Heizschleife in der Seitenscheibe" dürfte eine Scheibenantenne sein =) Ich glaube nicht, dass Du die zum heizen bringst....

    Grüße
    papaop
     
  5. avve

    avve Guest

    *gröhl*
    und selbst wenn´s ginge, sollte man es wohl besser bleiben lassen. :Ü:
    wat nich all jibt

    Ich danke dir papaop. Wenigstens dieser Punkt ist abgehakt. :kn: :clap:
     
  6. Dupk01

    Dupk01 Guest

    Mittels der Klimaanlage kannst Du die Luft im Inneren des Averso´s entfeuchten.
    Die kühlt nicht nur, sie entfeuchtet auch und Du kannst auch eine Temperatur einstellen..

    Frohes Neues
    +
    Gruss
    Dirk
     
  7. #6 rockfred, 03.01.2011
    rockfred

    rockfred Guest

    Ich kenne den Wagen nicht, aber kann mir vorstellen das es direkt mit Frage drei zusammenhängt.

    Könnte HI hier warm und LOW kalt bedeuten? Oder verändert sich nur die Gebläsestärke? Ich nehme an das man hiermit warme Luft nach hinten bringt. Stell doch mal "rear cooler" aus und "rear heater" an und schau was passiert.

    Grüße
     
  8. avve

    avve Guest

    Trockenere Luft als solche die bei Minusgraden rein kommt, kann ein Klimakompressor kaum erzeugen -> Taupunkttemperatur

    Ich fände es auchkomplett idiotisch, bei z.B. -10°C (und damit einer Taupunkttemp. von unter -11°C) einen Klimakompressor zur Kälteerzeugung einzuschalten. Und bei anderen Autos ist das "ganz zufällig" auch nicht nötig.

    Ich habe eher den Verdacht, daß die Scheiben im Toyota aus schlechtem Glas sind - und obendrein die Luftströmung, durch die normalerweise die Wassermoleküle mitgerissen werden, miserabel geleitet ist.

    Daher meine Frage, wie/wo der AvensisVerso seine ENTlüftung hat.


    Wegen der Luftdüsen:
    Bei unseren Versuchen war links der Schalter "rear heater" auf hi. Das bedeutet, das dann die Düsen im Fuß(!)raum hinten stark blasen. Und bei low blasen sie schwach. Ob sich die Temperatur ändert konnte mir die Kinder nicht sagen.
    Meine einzige Hoffnung ist, daß wenn wir im Sommer tatsächlich mit A/C + Autom. + rear cooler fahren, die Düsen hinten über den Fenstern erträgliche Luft rausblasen, also gemeinsam mit der Luft für den Fahrer/Beifahrerbereich geregelt werden. Denn wenn dann weiter auch nur permanent irgendeine Minimaltemperatur rauskommt (so wie jetzt), dann muß man die aus gesundheitlichen Gründen wohl aus lassen.
     
  9. #8 Sumo-Trulli, 30.01.2011
    Sumo-Trulli

    Sumo-Trulli Guest

    Hallo avve,

    wir haben unseren AV seit 2005.

    Zu deinen Fragen:
    1. Ja, der Rückwärtsgang hakelt oft. Ist scheinbar nicht synchronisiert (Zahnräder stehen mit den "Spitzen" gegenüber und greifen nicht ineinander). Das Getriebe scheint mir eher aus der Kleinlasterserie zu kommen (kann das ein Profi bestätigen?). Hier hilft bei unserem oft, bei getretener Kupplung kurz einen anderen wie z.B. den 5. Gang einzulegen und dann sofort in den R. zu schalten. Kupplung schleifen lassen ist hierbei eher ungünstig...
    2. Wie du schon richtig erkannt hast: die Düsen über den hinteren Türen sind der rear cooler (2. Klimaanlage) und funktionieren (natürlich) nur bei wärmeren Temperaturen als Klimaregler.
    3. nicht zu verwechseln mit dem rear heater. Das ist die Gebläsestufe der Fußdüsen im hinteren Bereich. Temperatur wird geregelt mit dem zentralen Einstellknopf unter dem Radio.
    4. ZV bediene ich ausschließlich mit dem Handsender per Funk. Ist für mich bequemer als den Schlüssel einzufummeln...

    Zum Kondenswasserproblem: das bedeutet ja, du hast Wasser im Fahrgastraum. Sind die Türdichtungen dicht? Fußmatten oder Teppichboden nass (mit Löschpapier oder Toilettenpapier testen)? Oder nur im Regen mit nassen Jacken eingestiegen?
    Wir haben die seitlichen Düsen am Armaturenbrett immer voll aufgedreht (Heizung 20°C, Lüftung Stufe 2) und leiten den Luftstrom an den Scheiben entlang. Vorne ist immer frei - trotzdem haben wir auch mal hinten beschlagene Scheiben, wenn auch nur von der Atemluft bei niedrigen Außentemperaturen. Ist wohl nicht zu ändern, da eine effektive Entlüftung (Schlitze o.ä. in der Außenhaut) konstruktiv nicht eingebracht wurde. Hat auch nix mit der Glasqualität zu tun (ist ja auch keine Isolierverglasung wie im Haus :D)

    Trotz der kleinen Negativpunkte (s. Beiträge) finden wir unseren "dicken Sumo" richtig klasse. Im Gegensatz zu den "Mitbewerbern" Sharan und Co. ist er qualitativ besser verarbeitet (zumindest in der Jahresstufe BJ 2004/5).

    Dass man sich an einige Sachen, die die japanischen Konstrukteure anders machen als "unsere" Europäer, gewöhnen muss oder sich deren Sinn erst spät erschließt ist ja klar. Ich hoffe, dass du und deine Familie mit eurer Familienkutsche dennoch eine sorgenfreie Zeit habt...
     
  10. avve

    avve Guest

    Ja, wir sind auch ganz zufrieden.
    Zu den Scheiben wollt ich nur noch anmerken, daß zumindest bei anderen Firmen unterschiedliche Qualitäten zu Einsatz kommen und man teilweise durch einen Aufpreis ein besser isolierendes Glas eingebaut bekommt. Wie das Toyota ist? Keine Ahnung.

    Die Scheiben vorne (WSS+Seiten) frei zu bekommen ist kein Problem. Aber eben hinten die Seitenscheiben.
    Das ist jetzt aber nicht mehr so krass wie am Anfang. Aber im Herbst stand der ja nur beim Händler rum. Also kann sein, das unser gutes Stück alle Luftfeuchtigkeit der Umgebung in den Sitzen, Matten u.ä. gespeichert hatte und wir den erstmal trockenfahren mußten.

    Aber wenn du schreibst, das es keine Entlüftungsöffnungen gibt, dann ist mir natürlich klar, daß das so miserabel sein MUSS. Bei anderen Autos kann man dann ganz hinten die Seitenscheiben ausstellen. Da zieht die Feuchtigkeit super gut raus.

    Nachtrag zum Schloß in der Heckklappe: Da gibt es gar keins.
    Nehme jetzt auch oft Funk, es sei denn, ich stehe sowieso an der Fahrertür.

    Der Durchschnittsverbrauch im BC scheint uns ziemlich untertrieben. Denn an der Zapfsäule schlägt die Stunde der Wahrheit und da ist eine Diskrepanz von ca. 1L / 100km. Knapp 8 laut BC und 9 durch selberrechnen (600km mit 54L)

    Zur "Sorgenfreien Zeit": Im Mai wahrscheinlich die erste lange Autobahnfahrt nach CH. Und im Sommer in die Ferien nach F.
    Ja, man hofft...

    Und Tschüß
    avve

    P.S. Suche immer noch Alufelgen
    SUCHE: Alufelgen für Avensis Verso 5Loch 6,5Jx16" ggf. mit 205er Reifen
     
  11. #10 Sumo-Trulli, 31.01.2011
    Sumo-Trulli

    Sumo-Trulli Guest

    Nachtrag zur Entlüftung:

    in der Seitenverkleidung der 3. Sitzreihe (oder Kofferraum - wie man will) befinden sich Lüftungsschlitze auf Bodenhöhe. Kann sein, dass das die Entlüftung darstellt. Ich habe bei unserem "Dicken" mal eine Anhängerkupplung nachgebaut und musste für die Verkabelung die Seitenverkleidung abnehmen. Ich meine, dort gibt es einen "Ausgang" für die Lüftung in Richtung Stoßfängerseite (also zwischen dem Radkasten und dem Stoßfänger). Hier gab es auch einen Duchgang für die Kabel...

    Unser BC "lügt" sich den Durchschnittverbrauch auch um ca. 1-1,2 L schön. Selberrechnen hilft...
     
  12. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 johjoh66, 15.02.2012
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    Moin moin,

    das Phänomen beobachtet man quer Beet durch alle Marken: ich habe mal gelesen, dass bis zu 10% "Untertreibung" zulässig sind. Vermutlich bekommt der Bordcomputer die Geschwindigkeitsdaten vom Tacho zugespielt: dort sind ja 10% "Voreilung" erlaubt.

    LG
     
  14. #12 Sumo-Trulli, 22.03.2012
    Sumo-Trulli

    Sumo-Trulli Guest

    10% ist ja noch ok.
    Aber zwischen realen 8 L und angezeigten 6,4 L/100km liegen 20%. Dieser BC ist somit nur Spielkram.

    Sonnige Grüße aus Westfalen!
     
Thema:

Avensis Verso gekauft und Fragen dazu

Die Seite wird geladen...

Avensis Verso gekauft und Fragen dazu - Ähnliche Themen

  1. Avensis Verso 3te Sitzreihe

    Avensis Verso 3te Sitzreihe: Hallo, benötige dringend die Sitze 6 und 7 (dritte Sitzreihe) für meinen Avensis Verso (Bj 2005). Ein Sitz für die 3te Reihe würde auch erst...
  2. 11 (13) Jahre Avensis Verso, eine Bilanz

    11 (13) Jahre Avensis Verso, eine Bilanz: Hallo da draußen an den Bildschirmen: am 30. September jährte sich die Erstzulassung unseres Fahrzeugs zum zwölften 13.ten Mal, dabei ist er seit...
  3. Avensis T27 - Gepäckraumtrennnetz

    Avensis T27 - Gepäckraumtrennnetz: Hallo zusammen, ich habe einen T27 von 2016, also das zweite Facelift. Ich möchte das Gepäckraumtrennnetz nachrüsten, frage mich aber ob das mit...
  4. Getriebe Avensis T22 1,8l 7A-FE

    Getriebe Avensis T22 1,8l 7A-FE: Hallo zusammen, das Getriebe meines geliebten Avensis T22 1,8l 81kw 7A-FE scheint hinüber. Sobald ein Gang eingelegt ist, macht es bei Fahrt die...
  5. Seltsamer Stecker Fahrersitz Avensis T25

    Seltsamer Stecker Fahrersitz Avensis T25: Hallo. Ich habe einen sehr gut erhaltenen Fahrersitz gefunden den ich gegen meinen Fahrersitz austauschen möchte. Er stammt ebenfalls aus einem...