Avensis tot (springt nicht mehr an)

Diskutiere Avensis tot (springt nicht mehr an) im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Ich habe einen Notfall. Mein recht neuer Avensis (Gebaut 2008, EZ 04/2009, 14000km) geht nicht mehr an. es gibt nur so ein seltsames geräusch aus...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 randy12, 18.11.2009
    randy12

    randy12 Guest

    Ich habe einen Notfall. Mein recht neuer Avensis (Gebaut 2008, EZ 04/2009, 14000km) geht nicht mehr an. es gibt nur so ein seltsames geräusch aus dem motorraum (so wie ein akuschrauber der durchdreht) und das wars. die baterrie wirds nicht sein weil alles leuchtet und radio, klima etc angehen....

    weiss einer was das sein kann? nach 14k km kann sowas doch nicht sein :**
     
  2. hansi

    hansi Guest

    Hallo

    Das kann der Anlasser sein.Es klemmt der Zugschalter.Einige leichte Hammerschläge auf den Zugmagnet müssten es wieder richten.

    MfG.Hansi
     
  3. Vicky

    Vicky Guest

    Wie sieht es mit Garantie aus?
     
  4. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    sowas kenn ich nur aus Trabbi-Zeiten =) Aber Du hast Recht. Würde auch auf dem Anlasser tippen!

    Gruss
    papaop
     
  5. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 44000 km
    Verbrauch:
    So ist es! Hast du keine Werkstatt in der Nähe?
    Ich würde jedenfalls nicht selbst daran herumbasteln................


    Prog

    P.S. Ich habe den Threadtitel angepasst. Mit "Notfall - Avensis tot" kann keiner etwas anfangen. Bitte immer auf aussagekräftige Threadtitel achten.
     
  6. Klaus

    Klaus Profi

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Fahrzeug:
    ehem. T27, D-Cat, Combi
    Moin zusammen,

    wir hatten mal so etwas bei unserem Yaris, Beleuchtung ging, nur beim Anlassen kam nur noch ein klackern aus dem Motorraum. Es war die Batterie. Sie lieferte zwar noch genug Saft für die Beleuchtung etc., aber der reichte nicht mehr für den Anlasser. Batterie getauscht und Auto lief wieder ohne Probleme.

    Gruß Klaus
     
  7. #7 randy12, 20.11.2009
    randy12

    randy12 Guest

    und hier kommt die lösung:

    klaus hat recht. es war tatsächliche die batterie. alle anzeigen (inkl radio und klimaanlage) usw gingen zwar noch aber zum starten hat es nicht gereicht.

    und warum?

    weil der kofferraum nicht richtig fest zu war. und der wagen stand so 4 tage in der garage.
    nur mal so als tip für die zukunft für euch andere avensis fahrer ;-)
    das ist dann der nachteil der ganzen elektronik in den neuen wagen!!!
     
  8. #8 Kladower, 20.11.2009
    Kladower

    Kladower Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Fahrzeug:
    T25 2,0 VTTI EXE Combi 5/2003
    Kann ich nicht nachvollziehen, warum, wenn der Kofferraum offen ist, oder nur halb geschlossen, lässt sich das Auto nicht verriegeln.
    Also hast Du den Wagen nicht mit dem Zündschlüssel verriegelt.
    Ergo, selber schuld. 8)
     
  9. #9 Summer221, 20.11.2009
    Summer221

    Summer221 Guest

    Hi Kladower,

    bei Batterieentleerung immer Eigenverschulden oder meist. Deswegen finde ich Deinen Thread als Antwort auf randy12´s (Neuling) -Anfrage etwas hart.
    Wir haben sehr viel Elektronik im Avensis, die nicht unserem direkten Einfluss unterliegt. Beispiel, ich gehe häufiger an meinem AV (T27) in der Garage mit dem "Schlüssel" vorbei (abgeschlossen ist er da auch nicht immer) und jedes mal geht dabei die Innenleuchte (2 Lampen) an und verlischt langsam wieder. Ich hab´s nur zufällig gesehen. Wenn ich das 14 Tage beim relativ wenig genutzten Fahrzeug erziele, traue ich meiner Batterie in einem halben Jahr ohne Nachladung keine Startleistung mehr zu, noch ist sie neu und befindet sich im Warmen. Ausserdem hat meine Frau den 2. Schlüssel ebenfalls dabei, wenn sie mal in die Garage muss.
    Also der Tipp: "Licht brennt, Motor startet trotzdem nicht, schau mal nach der Batterie!" ist nicht schlecht.

    Danke, freundliche Grüsse und schönes Wochenende allerseits, Summer221.
     
  10. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 44000 km
    Verbrauch:
    Die Ursache war die Batterie, das Problem ist gelöst.

    Ich schließe dann hier mal ab. Bei erneutem Bedarf wie üblich eine PN an einen der Mods.


    Prog
     
Thema:

Avensis tot (springt nicht mehr an)

Die Seite wird geladen...

Avensis tot (springt nicht mehr an) - Ähnliche Themen

  1. Toyota Avensis T25 zieht erst ab 2200 Umdrehungen

    Toyota Avensis T25 zieht erst ab 2200 Umdrehungen: Hallo zusammen, seit ungefähr einem Jahr fahre ich einen Toyota Avensis T25 Diese, EZ 2006, 130 KW. Bislang war ich sehr zufrieden mit dem...
  2. Avensis Kupplungskiller?

    Avensis Kupplungskiller?: Hallo, an meinem T25 hatte ich die Erfahrung gemacht, daß die Kupplung gern mal fix heiß wird und stinkt. Ist die Kupplung des T27 (1.8, FL2,...
  3. Fahrradträger Avensis Tourer ohne AHK gesucht...

    Fahrradträger Avensis Tourer ohne AHK gesucht...: Hallo Toyota Jünger, nach 30.000 sehr glücklichen Kilometer suche ich einen Fahrradträger für das Heck ohne AHK. Fündig geworden bin ich bei...
  4. Avensis T25 1.8 Kupplung

    Avensis T25 1.8 Kupplung: Hallo, habe seit 5 Jahren und 60 000 km einen Toyota Avensis 1.8 Kombi (2006 vor Facelift) und bin bisher recht zufrieden. Insgesamt ist er schon...
  5. Kaufberatung: Toyota Avensis 2.0 D-4D . 151000km - 03/2004

    Kaufberatung: Toyota Avensis 2.0 D-4D . 151000km - 03/2004: Ein paar Meter weiter (neben meiner Garage) steht ein älterer Toyota Avensis 2.0 D-4D von 03/2004 mit 151000km. TÜV bis 4/2021. Bei den Ebay...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden