Avensis t22 BJ 99 startet plötzlich nicht mehr zuverlässig

Diskutiere Avensis t22 BJ 99 startet plötzlich nicht mehr zuverlässig im Avensis T22 Forum im Bereich Familienbande; Moin,Moin....ich fahre einen Toyota Avensis t22 bj99 mit 1,6 l Maschine auf Gas umgerüstet (Brc 2012)...Dieser springt nun nicht mehr an und waren...

  1. #1 Anni480, 23.01.2019
    Anni480

    Anni480 Neuling

    Dabei seit:
    18.01.2019
    Moin,Moin....ich fahre einen Toyota Avensis t22 bj99 mit 1,6 l Maschine auf Gas umgerüstet (Brc 2012)...Dieser springt nun nicht mehr an und waren schon in 3 Werkstätten inklusive Toyota Fachwerkstatt.Dort könnte nicht ausgelesen werden und die Gas anlage ,die wir in einer speziellen werkstatt haben auslesen lassen funktioniert einwandfrei
    Wir tippen auf den Kurbelwellensensor, Zündschalter im Zündschloss oder Nockenwellensensor....er hat keinen Zündfunken aus der Zündspule....ab und zu springt er dann doch mal problemlos an....was wir sehr komisch finden....kann uns da vielleicht jemand von euch einen Tip geben.liebe Grüße...
     
  2. Anzeige

  3. #2 SaxnPaule, 23.01.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Ich würde mit dem Zündschalter beginnen. Wenn der KW-Sensor einen weg hat müsste das Auto trotzdem starten, aber in den Notlauf schalten.

    Bitte formatiere deinen Text anständig. Sätze enden mit EINEM Punkt. Groß-/Kleinschreibung und Absätze sind auch hilfreich. Im jetzigen Zustand ist dein Text sehr schwer zu lesen.
     
  4. #3 Anni480, 23.01.2019
    Anni480

    Anni480 Neuling

    Dabei seit:
    18.01.2019
    Hey,vielen Dank für den Tip.Der Zündschalter befindet sich im Zündschloss?
     
  5. #4 Olav_888, 23.01.2019
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Naja, fangen wir doch von vorne an:
    - ich vermute mal, drehen tut der Motor noch, ansonsten wäre der Text wohl anders
    - Mal ne Zündkerze heraus gedreht um zu prüfen, ob ein Funke kommt? (oder weas soll die Aussage "er hat keinen Zündfunken aus der Zündspule" heißen?)
    - Du hast ja einen Benzin/Gas-Umschalter. kann es sein, dass einfach der hängt, so das kein Sprit ankommt?
    - ist evtl der Benzinfilter dicht?

    Ich persönlich tippe weder auf den Zündschalter (dann würde er sich nicht drehen) noch auf den Sensor (Fehlermeldung), sondern auf den Benzin-Gas-umschalter, so das der Motor keinen Sprit bekommt
     
    Anni480 gefällt das.
  6. #5 Anni480, 23.01.2019
    Anni480

    Anni480 Neuling

    Dabei seit:
    18.01.2019
    Hey,danke für deine Antwort.Das Phänomen letzte Woche war,das er nach einer Woche Standzeit plötzlich ohne Probleme startete.Dann schön warm gefahren über 40 km,dann ausgemacht .... sprang nicht wieder an und nach 3 min dann doch....lief einwandfrei...dann wieder abgestellt und nächsten Tag startete er nicht.Anlasser dreht durch, Innenbeleuchtung und Fernbedienung funktioniert seit neuestem auch nicht mehr....?(
     
  7. #6 Olav_888, 23.01.2019
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Hmm, evtl eine Sicherung gekommen? Und Sicherung könnte dann wieder bedeuten, dass es wirklich ein Problem mit dem Benzin-Gas-Umschalter gibt
     
  8. #7 SaxnPaule, 23.01.2019
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Mazda 6 GL G194 '19, 1.6er Corolla E11 FL LB '01
    Innenbeleuchtung und Fernbedienung......Mhh...
    Geht das Radio auch nicht?

    Klingt nach DOME Sicherung.
     
  9. #8 Anni480, 23.01.2019
    Anni480

    Anni480 Neuling

    Dabei seit:
    18.01.2019
    Radio geht...Sicherungen habe ich durchgesehen und von denen,wo ich es sehen kann ist keine kaputt ..Dome Sicherung sagt mir nix ...irgendwie sind alle ratlos....probiere gerade das über Brücken der Pins aus am OBD Stecker.....
     
  10. #9 Olav_888, 23.01.2019
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Dome-Sicherung ist eine Haupt-/Vorsicherung in der Sicherungsbox im Motorraum, wo dann ein paar Stromkreise hinten dran hängen (Siehe Handbuch). Hast Du die Im Motorraum auch alle geprüft?
     
  11. #10 Anni480, 23.01.2019
    Anni480

    Anni480 Neuling

    Dabei seit:
    18.01.2019
    Hey Olav,ich habe sie im Handbuch gefunden und sie war tatsächlich durch...es gab noch eine Ersatz und jetzt geht der Schlüssel und das Licht wieder ....:thumbsup:
     
  12. #11 Olav_888, 23.01.2019
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Und der Motor?
     
  13. #12 Anni480, 23.01.2019
    Anni480

    Anni480 Neuling

    Dabei seit:
    18.01.2019
    Motor läuft nicht ...ich habe eben noch einen Tip bekommen....alle Ecu Sicherungen raus und die Batterie für 10min abklemmen.sollte er danach starten soll es die Wegfahrsperre sein...:wacko:
     
  14. #13 Olav_888, 23.01.2019
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Wenn Du die Batterie abklemmst, dann kannst Du die Sicherungen lassen, wo sie sind, dann ist die ECU auch so ohne Strom ;)
     
  15. #14 Anni480, 23.01.2019
    Anni480

    Anni480 Neuling

    Dabei seit:
    18.01.2019
    Ja,das leuchtete mir eben auch ein...ich habe keine Ahnung,habe nun alle Sicherungen nachgeschaut, Batterie hat genug Spannung,kein Zündfunken da....bin ja auch nur laie
     
  16. #15 Olav_888, 23.01.2019
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Ok, Du hast also definitv keinen Zündfunken? Dann könnte es eine Wegfahrsperre sein (sofern vorhanden, dazu sollte es aber eine Lampe im Cockpit geben), alternativ fehlt an der Zündspule eine Spannung. Müsste man mal alles durchmessen.
     
  17. #16 Anni480, 23.01.2019
    Anni480

    Anni480 Neuling

    Dabei seit:
    18.01.2019
    Nein,kein Zündfunk es,aber Spannung ist da ...im Cockpit leuchtet keine Kontrolllampe auf....der ADAC meinte,es muss igendwo zwischen. Zündanlage und Steuergerät ein Fehler sein ...aber wie gesagt,er lässt sich ja auch nicht hat auslesen ...
     
  18. #17 Olav_888, 23.01.2019
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Probiere es mit der Batterie, aber ich sag mal Wahrscheinlichkeit dass es danach funktioniert <10%. Ansonsten wird es für Dich ohne viel technisches KnowHow wohl schwierig. Du müsstest jetzt schauen, ob die Zündanalge sauber funktioniert, ob die Spannungen stimmen etc etc.

    Was mir noch einfällt, bei TOY ist es glaube eine Zündspule. Ist da evtl ein Marderschaden kurz vor oder kurz nach der Spule?
     
  19. #18 Anni480, 23.01.2019
    Anni480

    Anni480 Neuling

    Dabei seit:
    18.01.2019
    Hey,danke....auf Batterie hatte ich auch schon getippt,da er einmal mit dem Starter aus der Werkstatt ansprang.Aber die ist auch gemessen worden und alle sagten,das sie genug Spannung hätte.. klar,alles andere kann ich leider nicht selbst....aber erstmal ganz lieben Dank für die tollen tips.lg Anja
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anni480, 23.01.2019
    Anni480

    Anni480 Neuling

    Dabei seit:
    18.01.2019
    Also mich würde ja Mal interessieren,ob man mit dem Pin in dem OBD Stecker den Wagen starten dürfte?
     
  22. #20 Anni480, 29.01.2019
    Anni480

    Anni480 Neuling

    Dabei seit:
    18.01.2019
    So,weiter geht's im Reich der Toyota Wunder....Nun war er in der Werkstatt,das Relais der Benzinpumpe schien korrediert gewesen zu sein,würde gereinigt und der Wagen lief wieder einwandfrei.Heute dann 130 km mit 3 längeren stops gefahren (ohne Problem).2 km vor zu Hause ging der Motor einfach vor der Kreuzung aus ...Und nicht wieder an.... ADAC gerufen,er versuchte zu starten und er ging auf Schlag an...Dann wollte er den ob's stw Kerstin anschliessen und er ging sofort wenn der aus....alles durch gemessen,aber nirgends ein Zündspule dfunken,soweit auslesen nicht möglich ...
     
Thema:

Avensis t22 BJ 99 startet plötzlich nicht mehr zuverlässig

Die Seite wird geladen...

Avensis t22 BJ 99 startet plötzlich nicht mehr zuverlässig - Ähnliche Themen

  1. Avensis T25 Drehmoment für Antriebswelle

    Avensis T25 Drehmoment für Antriebswelle: Hallo zusammen, bei meinem Avensis T25 D-4D 93kw Bj. 2007 muss ich das Radlager vorne rechts wechseln. Weiß jemand, mit welchem Drehmoment die...
  2. Toyota Avensis 2.0 Benziner 2006 Radio wechsel oder adapter?

    Toyota Avensis 2.0 Benziner 2006 Radio wechsel oder adapter?: Guten Tag , ich habe mir ein gebrauchten Toyota Avensis gekauft , den 2.0 Benziner (2006) und habe mich gefragt ob man das Radio wechseln kann?...
  3. Abschied von unserem T22

    Abschied von unserem T22: Moin Moin nach 20,5 Jahren und 290.000 km verabschieden wir uns von unserem T22. Er hat uns die ganze Zeit gute Dienste geleistet und wir hatten...
  4. Lage des Servolenkungsbehäters beim 1.8 T25 Avensis

    Lage des Servolenkungsbehäters beim 1.8 T25 Avensis: Hallo, Bin neu in diesem Forum und das ist mein vierter Toyota, ein Avensis T25 mit 1.8 Liter und 129 PS Motor Baujahr 2006. Die Lage des...
  5. T22 Radio Verbessern

    T22 Radio Verbessern: Hey Ich würde gerne bei meinem Avensis T22 beim Radio das CD Laufwerk gegen ein standart Radio tauschen, weiß wer wie ich das dann anklemmen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden