Avensis bei www.Langzeittest.de

Diskutiere Avensis bei www.Langzeittest.de im Toyota in der Presse Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hier schreibt einer seine Erfahrung, wird bestimmt ein regelmäßiges Update geben. http://www.langzeittest.de/toyota-avensis-combi/index.php...

  1. #1 StG (DD), 17.07.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

  2. debaba

    debaba Guest

    Hi Leute,
    habe den Bericht gelesen und gelernt, dass mein zukünftiger Kombi dann auch wohl nur ein Notrad hat. (Bei euren Kombis ebenso ?)
    Hab mich auch immer gewundert über die hintere rechte Heckscheibenheizung...die in Wirklichkeit die Radioantenne ist.
    Gruß
    Bernd


     
  3. Gast

    Gast Guest

    Zum Thema Notrad:

    Ich muss gestehen, dass ich gar nicht weiß, ob mein Carina ein Notrad hatte oder einen vollwertigen Ersatzreifen. Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich nie (in zwei Jahren Besitz) nachgeschaut habe! Ich habe sogar mal meine abgenutzten (und nicht sehr guten) Pneumant-Sommerreifen gegen Goodyear Vector 5 Ganzjahresreifen tauschen lassen. Da habe ich auch nur vier neue gekauft. Also spätestens nach dieser Aktion hatte ich nur noch ein "Notrad"... [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    MfG
    Kay [​IMG]

     
  4. #4 StG (DD), 17.07.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Hi Bernd,

    habe auch nur ein Notrad drinnen, allerdings war ich nicht so clever und habe bei der Bestellung was von einem vollwertigen gesagt [​IMG] , jetzt müsste ich eins extra kaufen ( 18" - das wird teuer), was ich aber vielleicht auch machen werde, man weiß ja nie wie lange es die Teile gibt, oder man sich eine Felge beschädigt und schnell Ersatz braucht.

    Bei der Sache mit der Seitenscheibenheizung ist mir ein schmunzeln über das Gesicht gelaufen, allerdings wäre das vielleicht wirkungsvoller, als die Drähte als Antenne zu benutzen [​IMG]

    Stephan
     
  5. Worm

    Worm Guest

    Ich hab dem Tester schon mal ne Mail geschickt und ihn auf das Forum aufmerksam gemacht.

    Hat mir sehr nett geantwortet.

    Keine Ahnung ob er mittlerweile hier angemeldet ist.

    Markus
     
  6. #6 <b>User gelöscht!</b>, 17.07.2003
    <b>User gelöscht!</b>

    <b>User gelöscht!</b> Guest

    Hallo Bernd,

    Jap... in meinem Kombi ist auch nur ein Notrad vorhanden. [​IMG]

    Grüße
    Thomas
     
  7. Gast

    Gast Guest

    @Stg :

    Du hast nur ein Notrad [​IMG] Ich las mal dass nur der 1.8er
    eines hätte und alle anderen vollwertig sind ?
    Abgesehen davon dass mir das bisher immer egal war, da
    ich zum Glück noch keinen Platten hatte ...
    Bin gespannt wenn mein D4D kommt (Combi) was der hat ...

    Andere ? Wie isses bei euch ?

     
  8. Worm

    Worm Guest

    Laut Preisliste (Stand 29.03.2003), Seite 09 letzte Zeile:

    Ersatzbereifung: Reserverad vollwertig bei 2,0/2,4, sonst Notlaufrad.

    Vermute nur, dass mit 2,0 nur der Benziner gemeint ist. Ansonten würde wohl 2,0 D-4D dabei stehen... schade...

    Markus
     
  9. Gast

    Gast Guest

    Grund (denke ich) Notlöaufrad bei Diesel:

    Der D4D kostet fast das gleiche wie der Benziner. Die meissten Hersteller nehmen jedoch für einen Diesel mehr !!! Auch Toyo hat höhere Kosten für den D4D Motor (ist halt viel aufwendiger)

    Drum kommt der D4D mit 205er 16" daher und hat das Notrad.
    Das spart 5x Kohle !!! Nebenbei ist er eh schon schwerer der Diesel und
    das wird wohl Grund 2 sein ...



     
  10. Gast

    Gast Guest

    Das geht hier weniger um den Preis, Notlaufrad und Räder haben hier etwas mit der Auflastung zu tun. Ich war auch erst einmal überrascht wie mein Händler mir das erklärte. Auf wunsch wird man das Notrad auch austauschen. Wenn du nen guten Händler hast auch ohne Mehrkosten. mfg gerd
     
  11. debaba

    debaba Guest

    Hi,
    mein Händler sagte mir, dass jede Limousine ein vollwertiges Ersatzrad hat und der Combi halt nur ein Notrad, egal ob Benziner oder Diesel.
    Bernd

    P.S. wie ist es denn mit Ledersitzen jetzt bei dem heissen Wetter....
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Ich habe mir bei Ledersitzen von mehreren Seiten abraten lassen, so schön wie sie auch sind. Die Gründe die angeführt wurden, war der Pflegeaufwandt, damit sie dauerhaft halten sowie die Hitze beim einsteigen, wobei man mir zum unterlegen eines Handtuchs ried. Zum Notrad - siehe Seite 9 im Heft Preise und Ausstattung da steht "Reserverad vollwertig bei 2,0 und 2,4 ansonsten bei den anderen Notlaufrad". Damit sogar beim 1,8 was mir jetzt erst auffällt. mfg gerd
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Hallo,
    mein D4D Sol Combi hat ein Notrad. Ich denke nicht, dass in den Stauraum für das Notrad überhaupt ein vollwertiges Rad reinpasst.
    Viele Grüße
    Wolfgang
     
  14. #14 StG (DD), 22.07.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    @ Bernd: Mit den Ledersitzen gibt es kein Problem, beim Einsteigen sind sie schon deutlich wärmer als Stoffsitze , aber unangenehm heiß war es bisher nicht.

    Stephan

    P.S. habe Leder beige, beim Schwarzen könnte das durchaus anders aussehen
     
  15. Gast

    Gast Guest



    Quote:
    Hallo,
    mein D4D Sol Combi hat ein Notrad. Ich denke nicht, dass in den Stauraum für das Notrad überhaupt ein vollwertiges Rad reinpasst.
    Viele Grüße
    Wolfgang


    Die Mulde für das Ersatzrad ist bei allen Modellen gleich groß.
    Folglich passt ein vollwertiges Rad auf jeden Fall rein.
    Habe mein Notrad gegen eine Stahlfelge mit 205/55 16 getauscht. siehe www.langzeittest.de

    Gruß
    Andreas
     
Thema: Avensis bei www.Langzeittest.de
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota t22 langzeit

    ,
  2. bernd gast derimod leder

    ,
  3. avensis langzeit

Die Seite wird geladen...

Avensis bei www.Langzeittest.de - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Avensis Executive 1.8 vvt-i

    Kaufberatung Avensis Executive 1.8 vvt-i: Hallo, aus der Not heraus (Unfall mit Totalschaden) bin ich bei der Suche nach einem neuen Auto auf den Avensis T25 aufmerksam geworden. Ich habe...
  2. Avensis T25 Schlechter Radioempfang

    Avensis T25 Schlechter Radioempfang: Hallo, ich habe Störungen beim Radioempfang bei meinen Avensis T25 Combi mit Scheibenantenne. Den antennenverstärker haben wir schon gegen einen...
  3. Wieviel Ah braucht ein Startvorgang beim Avensis D?

    Wieviel Ah braucht ein Startvorgang beim Avensis D?: bzw. gibt es Testgeräte für die restliche Batteriekapazität ?
  4. Paar Fragen zum Avensis

    Paar Fragen zum Avensis: Hi, ich habe seit Freitag einen Avensis, ich bin irgendwie davon ausgegangen, dass das System Android Auto beherrscht. Asche über mein Haupt,...
  5. Avensis T22 Fehlerdiagnose

    Avensis T22 Fehlerdiagnose: Hi, ich habe einen alten Thread gefunden, wo aber auf die Frage, ob eine Fehlerdiagnose möglich sei, nicht direkt eingegangen wurde. Deshalb...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden