Automatische Lautstärkesteuerung

Diskutiere Automatische Lautstärkesteuerung im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo Leute heute habe ich die automatische Lautstäkesteuerung V_control bei mir eingebaut und war total begeistert. Die Lautstärke wird in...

  1. #1 lumilux, 23.11.2003
    lumilux

    lumilux Routinier

    Dabei seit:
    05.11.2003
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Avensis T25 1.8 EX Combi 12/08
    Hallo Leute
    heute habe ich die automatische Lautstäkesteuerung V_control bei mir eingebaut und war total begeistert.
    Die Lautstärke wird in Abhängigkeit von der Geschwindigkeit und der Klimagebläsestärke geregelt.
    Der Einbau ist relativ einfach und bedarf keinen Eingriff ins Radio. (nur Handschuhfach ausbauen)
    - mehr Infos gibt es bald (Preis und Verfügbarkeit)

    Gruß Frank
     
  2. piper

    piper Guest

    hallo Frank,
    weißt Du eigentlich wie lange wir schon auf Dich warten?
    Jetzt sitzen alle in den Startlöchern und warten auf Deine nächsten Meldungen. Einfach klasse. [​IMG]
    piper
     
  3. Worm

    Worm Guest

    Hi limilux,

    mensch, das ist ja genial.
    Infos bitte so schnell es irgendwie geht!

    Markus
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Na da bin ich auch mal gespannt ... vor allem wie das technisch funktioniert, wenn nicht mal ein Eingriff ins Radio nötig ist ?!

     
  5. #5 mi-ms496, 24.11.2003
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    Das würde mich dann auch interssieren...

    Ohne Eingriffe? Okay, Handschuhfach raus, aber das kommt ja dann wieder rein, oder? [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    MfG Michael
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Das würde mich dann auch interssieren...

    Ohne Eingriffe? Okay, Handschuhfach raus, aber das kommt ja dann wieder rein, oder? [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    MfG Michael


    Ich glaub nicht ... denn die Regeleinheit ist etwa so gross wie ein Bierkasten ...

    glaub ich ...

    HUUUARRRR !!!
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  7. #7 Mr.Bad Guy, 24.11.2003
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

    Zitat:
    Zitat:

    Das würde mich dann auch interssieren...

    Ohne Eingriffe? Okay, Handschuhfach raus, aber das kommt ja dann wieder rein, oder? [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    MfG Michael


    Ich glaub nicht ... denn die Regeleinheit ist etwa so gross wie ein Bierkasten ...

    glaub ich ...

    HUUUARRRR !!!
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    Stubi oder 0,5er? Oder nur Sixpack?
     
  8. #8 lumilux, 24.11.2003
    lumilux

    lumilux Routinier

    Dabei seit:
    05.11.2003
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Avensis T25 1.8 EX Combi 12/08
    Hallo,
    V_control ist etwa so groß wie eine Zigarettenschachtel.
    Im Innern arbeitet ein Flash Microcontroller. Dieser erfasst das Tachosignal und die Drehzahl des Lüftermotors.
    Das Radio wird über den Eingang der Lenkradfernbedienung gesteuert. Eine individuelle Prorammierung ist möglich. (d.h. um wieviel es lauter werden soll)
    Zur Zeit laufen noch einige Tests (EMV, Software), ich denke aber so mitte Dezember sind diese abgeschlossen.
    Also wenn ihr Interresse habt, meldet euch.
    (wenn genug Bestellungen eingehen, dann wird der Preis bei 59,- € liegen)

    Gruß Frank
     
  9. #9 StG (DD), 24.11.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Das hört sich vernünftig an. Ich hätte schonmal Interesse.

    Stephan
     
  10. Worm

    Worm Guest

    Ja, interesse ist auf jeden Fall da.
    Kann man das Teil dann auch erst mal testen?

    Markus
     
  11. Klaus

    Klaus Profi

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Fahrzeug:
    ehem. T27, D-Cat, Combi
    Hätte auch Interesse,

    aber ist das Teil auch von einem Leihen einzubauen, oder muß da die Werkstatt ran?

    Klaus
     
  12. Holger

    Holger Guest

    Wenn das über die Lenkradfernbedienung geht, ist das ein Eigenbau oder so? Oder nur abgewandelt von einem anderen Hersteller? Ich suche nämlich einen Adapter für die Lenkradfernbedienung für andere Radios. Oder ist das System mit einem anderen Hersteller kompatibel, Audi, BMW oder so?

    Holger
     
  13. jojo

    jojo Guest

    Wieviel Kabel werde ich wohl anschließen müssen ?
    1 Drehzahlsignal, 1 Lüfterdrehzahl, dann noch irgendwie die Lautsprecherkabel durchschleifen. Oder wie soll es funktionieren.

    Ich meine wenn es gut funktioniert und einfach anzuschließen ist, sind 59 Bucks für den Komfortgewinn nicht zuviel.

    Lieber einen Monat länger in die Entwicklung investieren und dann was vernüntiges bauen und den Forenmitgliedern
    ( nicht den Herren aus der Forenchefetage [​IMG] ) 10 % Rabatt einräumen.
    Gruß vom lautstärkeselbstnachstellenden Jürgen
     
  14. #14 StG (DD), 25.11.2003
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Zitat:
    ( nicht den Herren aus der Forenchefetage [​IMG] ) 10 % Rabatt einräumen.
    Gruß vom lautstärkeselbstnachstellenden Jürgen


    [​IMG] hey hey, das finde ich jetzt aber gemein von Dir [​IMG]

    Stephan
     
  15. #15 mi-ms496, 25.11.2003
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    Wenn das Gerät hält was es verspricht, sind die 59 € gut angesetzt. Hätte dann auch Interesse.
    Stellt sich halt nur die Fragen:
    1. Wer kann/darf das einbauen?
    2. Wie umfangreich sind die Umbaumaßnahmen?
    3. Was passiert mit der Toyota-Werksgarantie? (Wenn ich da irgendwo nen Draht anschließe, der von Toyota da nicht vorgesehen ist und deswegen irgendwas nicht [mehr] so funktioniert wie vorher...)

    MfG Michael
     
  16. Gast

    Gast Guest

    Zitat:
    Wieviel Kabel werde ich wohl anschließen müssen ?
    1 Drehzahlsignal, 1 Lüfterdrehzahl, dann noch irgendwie die Lautsprecherkabel durchschleifen. Oder wie soll es funktionieren. ...


    Vermutlich viel einfacher. [​IMG] [​IMG]
    in -> Motordrehzahl ( Digital/Analog? )
    in -> Lüfterdrehzahl ( Digital/Analog? )
    (in -> Optional noch einen einsteller für die Kennlinie.)
    BlackBox: Flash Microcontroller (z.B. 8-Polig PicMicrochip)
    out <- (+) Lautstärkesteller vom Lenkrad (Digital).
    out <- (-) Lautstärkesteller vom Lenkrad (Digital).

    So würde ich es vermutlich machen... [​IMG]
    Jedenfalls keine Lautsprecherkabel durchtrennen!

    Gruß,
    Michael
     
  17. Worm

    Worm Guest

    Zitat:
    Zitat:

    ( nicht den Herren aus der Forenchefetage [​IMG] ) 10 % Rabatt einräumen.
    Gruß vom lautstärkeselbstnachstellenden Jürgen


    [​IMG] hey hey, das finde ich jetzt aber gemein von Dir [​IMG]

    Stephan

    Ganz ruhig, Stefan. Chefetage ist ja nur der Micha. Wir sind nur Elite [​IMG]

    Markus
     
  18. jojo

    jojo Guest

    Oh Ihr hohen Herren, könnt Ihr uns nochmals verzeihen. Wir unnützen,euer heiliges Forum verunstaltenden, gemeinen User.

    Einen Gruß an die Elite,
    ein sich tief verbeugender und rückwärts aus dem Raum gehender unwürdiger Jürgen
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  19. #19 lumilux, 25.11.2003
    lumilux

    lumilux Routinier

    Dabei seit:
    05.11.2003
    Ort:
    Zwickau
    Fahrzeug:
    Avensis T25 1.8 EX Combi 12/08
    Hi Leute,
    Neues vom "automatischen Daumen" V_control!
    - der Anschluß erfolgt über 6 Leitungen
    Masse, geschalteter +12V
    2 X Lüftermotor
    Tachosignalleitung
    Fernbedienungsleitung
    - es wird keine Originalleitung unterbrochen, nur parallel geklemmt (z.B. Schneidklemmverbinder)
    - die Kennlinie kann mittels der Lenkradtasten verändert werden.
    - eine Deaktivierung, sowie eine Standardeinstellung des Moduls, ist ebenfals über die Lenkradfernbedienung möglich.
    - die genaue Einbauanleitung gibt es dazu.

    Gruß Frank

     
  20. #20 mi-ms496, 25.11.2003
    mi-ms496

    mi-ms496 Guest

    Hast Du vielleicht den Einbau fotografisch dokumentiert?
    Stellst Du die Bilder hier mal rein?

    MfG Michael
     
Thema: Automatische Lautstärkesteuerung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. adaptive lautstärkeregelung

    ,
  2. adaptive lautstärke

    ,
  3. was ist adaptive lautstärke

    ,
  4. adaptive lautstärkeregelung toyota,
  5. adaptive lautstärkenregelung,
  6. Was ist adaptive lautstärkeregelung,
  7. adaptive lautsyärkeregelung ,
  8. adaptive laut
Die Seite wird geladen...

Automatische Lautstärkesteuerung - Ähnliche Themen

  1. Touch & Go Plus Bluetooth und Navi deaktivieren sich automatisch!

    Touch & Go Plus Bluetooth und Navi deaktivieren sich automatisch!: Hallo in die Runde, ich habe eine Frage zum Touch & Go Plus. Seit neustem ist morgens bzw. wenn das Fahrzeug länger steht Bluetooth deaktiviert,...
  2. Kaufberatung T25 Benziner Automatik.

    Kaufberatung T25 Benziner Automatik.: Hallo zusammen, bis vor drei Jahren habe ich einen Toyota Prius gefahren. Geiler Antrieb von der Technikseite. Das Auto - nun gut, so lala. Dann...
  3. Avensis T27 Automatik 147 PS-Vibrationen bei genau 1000U/Min

    Avensis T27 Automatik 147 PS-Vibrationen bei genau 1000U/Min: Hallo Leute :-) fahre den Avensis T27 mit Automatik (147PS) Bj, 2011. Bin jetzt bereits 50Tkm gefahren (jetzt sind insgesamt 100Tkm drauf) und...
  4. 2,0: Suche T25 mit Automatik, ist 2.0(147PS) oder 2.4(163PS) empfehlenswerter?

    Suche T25 mit Automatik, ist 2.0(147PS) oder 2.4(163PS) empfehlenswerter?: Hallo, wie die Überschrift schon sagt suche ich eins der obigen Modelle für meine Mutter. Sie ist eine alte Dame und braucht Automatik. Aufgrund...
  5. T25 1.8 - Brummen Automatik

    T25 1.8 - Brummen Automatik: Hallo, Ich fahre ein T25 1.8 Automatik Bj. 2008 mit 98'000 km. Sobald ich den Motor starte und ein Gang (d.h. D oder R) einlege ertönt ein...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden