Automatikgetriebeölstandsprüfung

Diskutiere Automatikgetriebeölstandsprüfung im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hi, ich kenne das noch so, das man beim Automatikgetriebe, den Ölstand, per Meßstab, prüfen kann. Wo ist dieser beim T27 TEC? Oder muss ich extra...

  1. #1 Super-Turbo, 05.07.2010
    Super-Turbo

    Super-Turbo Guest

    Hi,
    ich kenne das noch so, das man beim Automatikgetriebe, den Ölstand, per Meßstab, prüfen kann. Wo ist dieser beim T27 TEC? Oder muss ich extra deswegen, in die Ws fahren?!
    Falls mir jemand helfen kann, im Voraus besten Dank.
    MfG
    Super-Turbo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. D4D

    D4D Guest

    Hallo,

    sollte im Handbuch stehen, wobei es nur um das Automatikgetriebe bei Diesel-Ausführungen geht, egal ob TEC oder nicht TEC...

    Viele Grüße,

    D4D
     
  4. #3 Super-Turbo, 11.07.2010
    Super-Turbo

    Super-Turbo Guest

    Hi,
    danke schön, aber steht dort nicht, denn dort habe ich schon nach gesehen, bevor ich hier gefragt habe!!! Meßstab, fürs Getriebe, gibt es nicht. Habe keinen gefunden. Geht es nur, über die Kontrollschraube am Getriebe....sehr umständlich. Ich dachte und wollte eine Lösung, mit Meßstab....
    MfG
    Super-Turbo :beach:
     
  5. #4 injoy64, 11.07.2010
    injoy64

    injoy64 Guest

    Es steht nicht im Handbuch, sondern im Serviceheft.
    Kontrolle alle 60.000km/4 Jahre
     
  6. #5 Super-Turbo, 11.07.2010
    Super-Turbo

    Super-Turbo Guest

    Hi,
    danke schön und das weiß ich auch. Ich wollte wissen, wie ich es selbst messen kann, ohne das umständliche, per Kontrollschraube!! Gibt es keine möglichkeit per Meßstab ....???
    Im Voraus besten Dank.
    MfG
    Super-Turbo :beach:
     
  7. D4D

    D4D Guest

    Hallo,

    gibt es nicht einen Hinweis, "Getriebeölstand prüfen" oder ähnliches? Dies sollte auf jeden Fall im Handbuch dokumentiert sein.

    Viele Grüße,

    D4D
     
  8. #7 Super-Turbo, 12.07.2010
    Super-Turbo

    Super-Turbo Guest

    Hi,
    erst einmal Danke schön!! Habe nochmals, nach gesehen!! Gibt es nicht!!! Nur eine Info und diese wird auch angezeigt, wenn das Getriebeöl, gewechselt werden muss!! Also wie kann man den Stand des Öl prüfen, ohne in die WS zu müssen, oder umständlich, die Kontrollschraube, zu benutzen!!!
    Im Voraus besten Dank.
    MfG
    Super-Turbo :beach:
     
  9. #8 Super-Turbo, 15.07.2010
    Super-Turbo

    Super-Turbo Guest

    Hi,
    hat keine die richtige Information???? :(
    MfG
    Super-Turbo
     
  10. #9 injoy64, 15.07.2010
    injoy64

    injoy64 Guest

    Nur mal soviel noch dazu:

    offensichtlich ist diese Überprüfung nicht vordergründig wichtig, da ja Toyota nur alle 60.000km eine Prüfung im Service vorsieht.
    Wenn es für dich soooo dringend und soooo wichtig ist (warum auch immer)- fahr in die Werkstatt und lass die Leute von Toyota das überprüfen; vielleicht ist für zufriedene TEC-Besitzer dieser kleine Handgriff zwischendurch gratis...dabei kannst du den Jungs über die Schulter schauen und weißt wie/wo/was gemessen wird
     
  11. #10 Super-Turbo, 15.07.2010
    Super-Turbo

    Super-Turbo Guest

    Hi,
    erst einmal danke schön!!!
    Diese Möglichkeit kenne ich schon. Ich wollte, beim der Motorölkontrolle, eben auch das, von dem Automatiklgetriebe, überprüfen. Übrigens haben Sie es immer, als gratis Service, in meiner WS gemacht. Als sehr guter Stammkunde, wird zwischendurch, kostenlos Öl und Wischwasser aufgefüllt.....Ich bin mit meinen Sevice bei meiner WS, sehr zufriedend!!!!
    MfG
    Super-Turbo :beach:
     
  12. #11 Hoschi2005, 15.07.2010
    Hoschi2005

    Hoschi2005 Guest

    Wieviele TEC`s muß man denn kaufen damit man das Öl gratis
    bekommt ?
     
  13. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Einer reicht, Du musst nur in jedem zweiten Satz mind. 1x die Worte: TEC, super, zufrieden und Zahlen und 6,0 einfügen.. :Ü: :Ü: :Ü: :Ü:

    Grüße
    papapop
     
  14. Kniffo

    Kniffo Routinier

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Fahrzeug:
    Honda CR-V 2.2 i-DTEC 4WD
    8o :Ü:
     
  15. #14 injoy64, 16.07.2010
    injoy64

    injoy64 Guest

    TEC-Turbo schreibt vom NACHFÜLLEN, ich denke es ist kein Ölwechsel gemeint...

    so oder so großzügige Geste des AH
     
  16. #15 Masterblaster, 16.07.2010
    Masterblaster

    Masterblaster Routinier

    Dabei seit:
    23.04.2010
    Ort:
    Werder/ Havel, Brandenburg
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T27 FL 2 1,8l MD-S
    Guten Morgen,

    da Super-Turbo eh fast jeden Monat in der Werkstatt zur Durchsicht ist, ist der Aufwand, den das AH für das kostenlsoe Nachfüllen von Öl hat, nicht so groß, denke ich.

    Gruß

    Masterblaster
     
  17. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Einen Mangel scheint sein TEC dann aber doch zu haben: er verbraucht Öl! Weder mein erster T27 mit 90.000km noch der zweite mit bisher 14.000km benötigte bisher zusätzliches Öl zwischen den Inspektionen.

    Grüße
    papaop ( der sich gerade fragt, wann Supter-Turbo noch Zeit hat zwischendurch in die Werkstatt zu fahren.... )
     
  18. armin

    armin Profi

    Dabei seit:
    07.03.2004
    Wenn nicht in Handbuch steht, wird er eine Getriebeölablass sowie Einfüllschraube haben. Die Einfüllschraube öffnen, wenn Öl rausläuft oder man mit dem Finger reinlangt, müsste man das Öl merken. Vorher aber sämtliche Unterbodenverkleidungen abbauen, weil sonst kommt man nicht hin. So isses zumindest beim T25.
     
  19. #18 Super-Turbo, 16.07.2010
    Super-Turbo

    Super-Turbo Guest

    Hi,
    da kommt mir meine WS entgegen und außerdem, hat sehr früh schon auf und bis sehr spät Abends.
    Du ( papaop ) hast ja auch immer bei 15000 km einen Ölwechsel machen lassen, was ich nicht brauche, denn da, ist nur der Fitnisschek fällig und der Ölwechsel kommt nur alle 30000 km dran. Das gratis Öl ist nur beim Nachfüllen. Mein Ölverbrauch ist normal ( 10000 km 0,5 L ), denn jeder Motor verbraucht Öl!!!!
    MfG
    Super-Turbo
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kniffo

    Kniffo Routinier

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Fahrzeug:
    Honda CR-V 2.2 i-DTEC 4WD
    Also, bei, meinen, Toyoytas, mußte ich, noch, nie, Öl nachfüllen und auch nicht, nach, 30.000 km. Aber, vielleicht, fülle ich den Rest, ja, mit Diesel auf, deshalb der andere Verbrauch. Aber ich bin sehr zufriedend damit. :Bye:
     
  22. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Also in meinen Unterlagen steht, dass alle 15.000 ein Ölwechsel fällig ist. Zumindet beim 2,0l Diesel. Aber unabhängig davon, wenn bis km 15.000 kein Öl fehlt - warum sollten dann auf den nächsten 15.000km bis zur 30.000 Marke Öl verbraucht werden???
    0.5l Öl auf 10.000km? das macht 1,5l Verbrauch zwischen den großen Wartungen. Für mich wäre das ein Grund die Werkstatt aufzufordern den Wagen zu überprüfen.
    Weder mein Mondeo, noch der Focus, und auch nicht die T25 oder T27 haben eine Solchen Öldurst gehabt. Nicht einmal der 8 Jahre alte Kangoo meiner Frau erfordert ein ausserplanmässiges Nachfüllen.
    Spätestens jetzt würde ich an Deiner Stelle meine Haltung zum TEC von "sehr zufrieden" auf "zufrieden" ändern!
    Die Ölindustrie und die Werkstätten wollen gerne Öl verkaufen, daher existiert wohl immer noch das Märchen von "jeder Motor braucht Öl". Das mag so sein, bei einem wirklich modernem Motor sollte es aber in sehr kleinem (kaum messbaren) Bereich sein!

    Grüße
    papaop
     
Thema: Automatikgetriebeölstandsprüfung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. honda cr v getriebeöl wechseln füllschraube