Ausleuchtung der Nebelscheinwerfer

Diskutiere Ausleuchtung der Nebelscheinwerfer im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo, wie zufrieden seid ihr mit der Leuchtweite bzw. Ausleuchtung der Nebelscheinwerfer ? Mein Eindruck: wenn ich mich nicht gerade auf dem...

  1. #1 comandermaster, 26.01.2010
    comandermaster

    comandermaster Guest

    Hallo,

    wie zufrieden seid ihr mit der Leuchtweite bzw. Ausleuchtung der Nebelscheinwerfer ?

    Mein Eindruck:

    wenn ich mich nicht gerade auf dem Fahrersitz "aufbäume" (bin ca. 1,80 m)
    um somit einen Teil der Motorhaube zu sehen, macht sich das Zuschalten der Nebler kaum bemerkbar.
    Ok, evtl. an den Seiten ein wenig. Ich weiß, an den Seiten ist es auch wichtig, würde mir aber eine bessere Ausleuchtung direkt vor dem Auto wünschen.

    hat da jemand von euch evtl. mal drauf geachtet ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    Moin,

    trotz meiner Vielfahrerei muss ich wenn ich drüber nachdenke feststellen, dass ich eigentlich nie in Situationen komme um die Nebelscheinwerfer zu brauchen. Mit dem VA hab ich sie glaub ich noch nie benutzt.... :prankster:


    Grüsse
    papaop
     
  4. #3 racinggoat, 26.01.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    <Unterstellung an>
    So oft habe ich keinen Nebel hier! Oder schaltet da jemand diese im Normalfall blendenden Biester auch bei Nichtnebel an? heheh...

    Ist nämlich ohne zwingenden Grund verboten in unserer Repulik, sonst braucht der Gegenverkehr eine 8). Ansonsten sollte man die im Moment total gefragten (warum auch immer?) Tagfahrlichter nemen. Das ändert aber nichts daran, dass ein Kleinstwagen weiterhin ein Kleinstwagen bleibt :ar..: .
    <Unterstellung aus>


    Merkbar müsste der Einsatz der Leuchten erst wirklich bei Nebel werden, da halt der Sinn ist, "unter" dem Nebel durchzuleuchten. Hast Du Deine "Messungen" bei Nebel gemacht?
     
  5. #4 sonic22, 26.01.2010
    sonic22

    sonic22 Guest

    moin,

    also ich finde das sie eigentlich aussreichen.
    denn beim golf v den wir noch haben, sind sie auch nicht besser oder heller.

    gruß
     
  6. #5 elantra01, 26.01.2010
    elantra01

    elantra01 Guest

    Hey comandermaster,


    leider ist dies mir auch schon mehrmals aufgefallen, dass die Ausleuchtung mit den Nebelscheinwerfern im Gegensatz zum T25 viel schlechter geworden ist.

    Zumindest konnte ich ein beim T25 nach dem Einschalten sagen, jawohl die sind an und man merkt es. Bei meinem neuen Baby hab ich das gefühl es seien nur bessere Standleuchten. Also man bemerkt sie sehr wenig nach dem Einschalten, schade. Kuck::

    Mit freunldichen Grüßen
     
  7. #6 comandermaster, 26.01.2010
    comandermaster

    comandermaster Guest

    GENAU !!! das trifft es, Standleuchten wäre zu hart formuliert, aber Nebelscheinwerfer - Naja.
     
  8. #7 Toyo-Fan, 26.01.2010
    Toyo-Fan

    Toyo-Fan Guest

    Hallo,

    hab zwar nen T25 aber ich muss dazu auch mal was sagen.
    Mir ist auch aufgefallen das die Nebelscheinwerfer des AV keine Nebelscheinwerfer sind sondern nur ein paar zusätzliche Taschenlampen.

    Nebelscheinwerfer sollen links und rechts den Strassengraben ausleuchten bzw. flach vorm Auto die Strasse ausleuchten.

    Beim AV strahlen die Nebelscheinwerfer nur etwas nach vorne und nach links und rechts in den Strassengraben überhaupt nicht. Und flach leuchten die auch nicht sondern die Strahlen wie normale scheinwerfer ohne erkennbare Lichtkante (wie eine Kerze)

    Bin vor kurzen mit den BMW Mod. E39 meines Dads gefahren und hab mal Spaßhalber die Nebelscheinwerfer eingeschaltet das ist ein unterschied wie Tag und Nacht.

    Da ist die Ausleuchtung um Welten besser = die Strasse wird flach ausgeleuchtet und der Strassengraben links und rechts ist Taghell sowie vorm Auto. Bin mal ausgestiegen um es von vorne anzuschauen wegen der Blendung uns es blendet gar nicht da diese eben flach die Strasse ausleuchten und die Lichtkannte 10 cm über der Strasse ist.

    Das nenne ich Nebelscheinwerfer !

    Mfg Andi
     
  9. #8 Wulumuqi, 27.01.2010
    Wulumuqi

    Wulumuqi Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Ort:
    Lemförde
    Fahrzeug:
    AvensisSports1,8 Benzin 147PS
    Ich bin auch der Meinung:

    ÜBERFLÜSSIGER STROMVERBRAUCHER!

    :Ü:
     
  10. #9 Summer221, 27.01.2010
    Summer221

    Summer221 Guest

    Naja, da gibt es Module, die schalten die Nebelleuchte getrennt als Kurvenlicht zu. Wenn die Nebelleuchten wirklich solche Versager sind stimmt die Aussage der "ÜBERFLÜSSIGER STROMVERBRAUCHER!".

    Ich habe meine Nebelleuchte auch noch nie benutzt, kein Nebel gehabt.

    Gruss, Summer221
     
  11. #10 gustl088, 27.01.2010
    gustl088

    gustl088 Guest

    War letztens mal beim Fahrsicherheitstraining. Wäre nett gewesen wenn mein Frau mir gesagt hätte, dass vorn rechts die Birne kaputt ist. (schon "einige Zeit" sie kam noch nicht dazu :smash: ). Bissl plamabel, da auch hinten rechts kein Bremslicht ging. Jedenfalls war ich froh wenigstens die Nebelscheinwerfer als Art Abblendlicht nutzen zu können.
     
  12. #11 injoy64, 27.01.2010
    injoy64

    injoy64 Guest

    ich habe von den nebelscheinwerfern noch nie eine deutlich bessere sicht erwartet; sowohl beim golf vorher und jetzt auch beim t27 konnte/kann ich keine vorteile bei nebel gegenüber dem abblendlicht feststellen. die fahrbahnränder werden etwas mehr ausgeleuchtet, hilft zumindest bei der orientierung zu fahrbahnrand, mehr bringt das licht nicht
    physikalisch gesehen bricht sich das licht in den feinen wassertröpfchen x-fach (was anderes ist nebel ja nicht) und dann ist die sicht halt eingeschränkt. ob das licht aus dem scheinwerfer kommt oder aus einem nebelscheinwerfer macht da kaum einen unterschied. ich fahr bei nebel deshalb nur mit abblendlicht und entspr. angepasster geschwindigkeit, die schlussleuchte (natürlich erst bei sicht <50m) ist da wertvoller, da sie sicherheit bietet
     
  13. #12 sonic22, 27.01.2010
    sonic22

    sonic22 Guest

    genauso ist es.

    eine andere aufgabe haben die nebel ja auch nicht.
    sonst wären es ja ein 2 tes paar hauptscheinwerfer und die ist ja verboten.

    Zitat Funktionsweise der nebel.

    Nebel besteht aus kleinen Wassertröpfchen, die das Licht bevorzugt in Richtung der Lichtquelle zurückstrahlen. Je größer der Winkel zwischen der Strahlrichtung der Nebelscheinwerfer und der Blickrichtung des Fahrers ist, desto weniger Licht wird unmittelbar vom Nebel zurückgeworfen, desto besser ist die Sicht des Fahrers.

    Werden Nebelscheinwerfer zusammen mit dem Abblendlicht verwendet, ergibt sich lediglich eine breitere Ausleuchtung im Nahfeld. Die Eigenblendung bei starkem Nebel wird nicht reduziert. Verschiedene Fahrzeugmodelle verwenden bei Kurvenfahrten den innenliegenden Nebelscheinwerfer zur besseren Ausleuchtung (einfaches Kurvenlicht).

    Nebelscheinwerfer alleine (oder zusammen mit dem Standlicht, aber ohne gleichzeitige Verwendung des Abblendlichts) reduzieren die Eigenblendung des Fahrers und verbessern somit die Sicht. Allerdings ist die Reichtweite der Nebelscheinwerfer kleiner als die des Abblendlichts, daher ist diese Beleuchtung technisch nur bei starkem Nebel angebracht. Bei Fahrten bei Dunkelheit und starkem Nebel ist es daher zweckmäßig, dass der Fahrer die Fahrzeugbeleuchtung ständig den aktuellen Verhältnissen anpasst und gegebenenfalls zwischen Abblendlicht und Nebenscheinwerfer wechselt.

    mehr sollen sie nicht und dürfen sie nicht und genau das erfüllen sie auch

    gruß
     
  14. Vicky

    Vicky Guest

    Die Vorzüge der Nebelscheinwerfer lernst du erst schätzen, wenn du in Verlegenheit kommst diese auch zu gebrauchen. Es fahren genügend Spinner bei besten Sichtverhältnissen mit eingeschalteten Dingen rum. Wenn der Nebel die Sichtweite auf 10-20 Meter oder gar weniger einschränkt, dann musst du nicht den Straßengraben, sonder die Fahrbahn ausleuchten.

    Ich habe meine tatsächlich in den letzten 30 Jahren bestenfalls 5 mal benutzt und das bei 9 Autos! Wenn es aber danach geht, die Airbags hab ich mitbezahlt und noch nie benutzt...
     
  15. papaop

    papaop Kaiser

    Dabei seit:
    14.02.2009
    Ort:
    Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Superb CombiL&K 150PS DSG
    Verbrauch:
    :D :D ja ja, die Frau ist schuld :D schau mal in die Stvo. Wenn Du die genau nimmst, musst Du Dich vor jedem Fahrtantritt vom Verkehrssicheren Zustand Deines Fahrzeugs überzeugen. Dazu gehört auch eine Kontrolle der Beleuchtung....aber alles auf das Eheweib schieben geht natürlich auch.. -Pups::
     
  16. #15 Wulumuqi, 27.01.2010
    Wulumuqi

    Wulumuqi Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    06.09.2009
    Ort:
    Lemförde
    Fahrzeug:
    AvensisSports1,8 Benzin 147PS
    Seht es mal so:

    in China ist ständig "Nebel", aber dort haben sie selbst bei Dunkelheit meistens kein Licht an. (oder Fernlicht und das Richtig)

    Die habens halt drauf und wir nicht. IRONISCH GEMEINT!!!

    UND ...

    Schon wieder einen chinesischen Lieferanten auf ROT gesetzt.
    Mal sehen wann SOP wirklich ist. hehe

    :;
     
  17. #16 gustl088, 27.01.2010
    gustl088

    gustl088 Guest

    Damit ich mal im Forum wenigsten zum Jungspund aufsteige, äußere ich mich eben auch dazu. Genau genommen sollte das jeder von uns vor dem benutzen eines KFZ sicher tun. Aber wer macht es denn? Zum größten Teil nutzt das Auto eben meine Frau für ihre geschäftlichen Tätigkeiten.
    Sie schenkt mir nun zum Geburtstag einen Gutschein für ein Fahrsicherheitstraining (ob dabei Ängste um ihren Avensis oder unsere Familie eine Rolle gespielt haben kann ich nicht beurteilen). Ich fahre bei Tageslicht los, das Training endet im dunkeln. Da hab ich's bemerkt, und, um beim Thema zu bleiben, bin mit Nebelscheinwerfern heimgefahren. Ansonsten habe ich diese noch nicht wirklich benutzt bzw. gebraucht.
     
  18. D4D

    D4D Guest

    Hallo,

    bei meinem T25 habe ich öfters mal die NS eingeschaltet, da dass Xenon sehr schlecht war, obwohl es an sich nicht erlaubt ist. Beim T27 habe ich sie nur mal ausprobiert, sind aber definitiv schlechter als beim T25. Da das Xenon jetzt aber sehr gut ist, brauche ich die NS wohl kaum, wie bei meinen früheren Fahrzeugen auch.

    Viele Grüße,

    D4D
     
  19. memo

    memo Guest

    das unterschreibe ich voll und ganz!
    Nachdem sich hier viele Kommentare von NICHT_Benutzern der Nebelscheinwerfer finden, möchte ich als Benutzer derselben auch etwas beitragen:
    ich habe diese Funzeln sowohl bei starkem Nebel- als auch schon bei Schneefall benutzt, im Vergleich zum T25 sind es 'zwei Taschenlampen' geworden. Im T27 habe ich mir Xenon gegönnt, da fällt es eh' nicht mehr so ins Gewicht.
    Am T27 Nebelscheinwerfer hat m.E. Toyota dem Design (Geometrie von rechteck nach rund) völlig die Funktionalität geopfert.
    Allerdings war Beleuchtung noch nie eine Stärke der TOY-Designer.

    MEMO
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 standgas, 28.01.2010
    standgas

    standgas Guest

    ... Also keine Leuchten? ;)
     
  22. Vicky

    Vicky Guest

    Da gibt es bestimmt noch ein Paar TOY-Schwächen, die Du aufzählen könntest :D
     
Thema:

Ausleuchtung der Nebelscheinwerfer

Die Seite wird geladen...

Ausleuchtung der Nebelscheinwerfer - Ähnliche Themen

  1. Nachrüsten Nebelscheinwerfer T27 1. Facelift

    Nachrüsten Nebelscheinwerfer T27 1. Facelift: Hallo Forum! Bei meinem dänischen T27 Bj. 2012 (also 1. Facelift, oder gibt es eine andere / bessere Spezifizierung?) sind Halogenscheinwerfer...
  2. Umrüstung Nebelscheinwerfer T27

    Umrüstung Nebelscheinwerfer T27: Hallo liebe Forumsgemeinde, wir haben uns einen T27 mit LED - Scheinwerfern zugelegt. Super Licht, alles Bestens. Mich nerven aber die...
  3. Nebelscheinwerfer defekt - aber nicht die Birnen

    Nebelscheinwerfer defekt - aber nicht die Birnen: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem mit den Nebelscheinwerfern. Sie lassen sich nicht mehr einschalten. Da beide dunkel blieben, war der...
  4. Logik Nebelscheinwerfer Schaltung

    Logik Nebelscheinwerfer Schaltung: Hallo Community, mein T25 DK Import hat vermutlich wie alle anderen DK Modelle eine Lichtautomatik verbaut. Was daran Automatik sein soll,...
  5. Nebelscheinwerfer anschließen

    Nebelscheinwerfer anschließen: Hey Leute , mein erstes Thema nicht böse sein ! Ich hab ein Problem, ich hab mir Nebelscheinwerfer gekauft und habe nun ein Problem mit dem...