Asymetrisches Abblendlicht -- Linksverkehr

Diskutiere Asymetrisches Abblendlicht -- Linksverkehr im Corolla + Corolla Verso - Forum Forum im Bereich Familienbande; Hi all, Da ich mit meinem (deutschen) Coralla Verso eine Fahrt nach England plane (Linksverkehr), stellt sich die Frage nach der "Abschaltung"...

  1. hugo23

    hugo23 Guest

    Hi all,

    Da ich mit meinem (deutschen) Coralla Verso eine Fahrt nach England plane (Linksverkehr), stellt sich die Frage nach der "Abschaltung" des asymmetrischen Abblendlichtes:

    Wie kann man bei dem CV auf der Scheinwerfer Klarsichtabdeckung einen Klebestreifen richtig anbringen, damit der rechts entgegenkommende Gegenverkehr nicht geblendet wird ?

    Gibt es andere Möglichkeiten ?


    Toyota Deutschland:
    Wir haben keinen Lösungsvorschlag.


    Bei Autos mit Scheinwerfer-Streuglas erkennt man den asymmetrischen Winkel im Streuglas und kann diesen exakt mit einem undurchsichtigen Klebeband abkleben.

    Gruss
    Oskar
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Welche Lösung hättest du erwartet? Die SW sind rein mechanisch schon so gearbeitet , das der jeweilige Rand stärker ausgeleuchtet ist. Da kann man nichts abschalten. Es bleibt wirklich nur die (mechanische) Klebehilfe. Das funktioniert aber auch.
     
  4. #3 Toyopel, 15.07.2006
    Toyopel

    Toyopel Guest

    Ich würde einfach mal beim ADAC o.ä. nachfragen.
    Der TÜV oder die Dekra könnten evtl. auch weiterhelfen.

    Heino


     
  5. #4 Suitcase, 16.07.2006
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Zitat:
    TF103 schrieb am 15.07.2006 21:17
    Welche Lösung hättest du erwartet? Die SW sind rein mechanisch schon so gearbeitet , das der jeweilige Rand stärker ausgeleuchtet ist. Da kann man nichts abschalten. Es bleibt wirklich nur die (mechanische) Klebehilfe. Das funktioniert aber auch.


    Es geht glaube ich darum, dass auf den Klarglasscheinwerfern die notwendige Stelle zum Abkleben nicht erkennbar ist. Anders als bei anderen Scheinwerferausführungen.

    Er hat ja Abschaltung in "" gesetzt.

    Guido
     
  6. ck

    ck Guest

    An dem Thema haben sich schon andere die Zähne ausgebissen:Zitat:
    Toyota: keine Reaktion trotz mehrfacher Nachfrage
    Quelle:ADAC

    Du hast also die Möglichkeiten
    • nur tagsüber zu fahren,
    • ein Blender zu sein,
    • einen Mietwagen zu nehmen,
    • "englische" SW einbauen zu lassen.
    ck. ;)
     
  7. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
    Zitat:
    Toyota: keine Reaktion trotz mehrfacher Nachfrage
    Das mutet wirklich schon sehr arrogant an!

    Prog
     
  8. ck

    ck Guest

    Nachtrag: Frag´doch mal in Großbritannien, z.B. hier.

    ck. ;)
     
  9. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Fahr doch zur Werkstatt des Vertrauens. Da können die ja bei diesen Geräten, mit denen normalerweise die SW Einstellung geprüft wird, sehen, wo der Lichtstrahl hoch geht. Den einfach so abkleben, bis es eine einheitliche Linie gibt.
    Beim E11 Corolla hatte man diese Fläche über die nach oben gestrahlt wird ja noch gut gesehen. Aber bei Klarglas ist es schon schlecht.
     
  10. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    Außerdem können chemische Stoffe aus ungeeigneten Klebefolien und -bändern die Klarglasscheiben und deren Kratzschutz-Beschichtung schädigen. Außerdem nimmt die Abdeckscheibe durch übermäßige Erhitzung im abgeklebten Bereich Schaden. Daher ist von Selbsthilfe unbedingt abzuraten und nach Betriebsanleitung zu verfahren.

    Aber nach Betriebsanleitung verfahren?? Steht ja bei Toyota wohl nix drin!! Ein Dilemma!

    Prog
     
  12. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Steht der Satz beim Verso drin?Dann laßt es die Werkstatt machen. Es gibt ja auch selbsthaftende Scheibenfolie, die könnte den Lichtstrahl abdunkeln.Da die ohne Kleber ist geht die Rückstandslos wieder ab. Nein, damit kann man nicht in die Waschstraße fahren.;-)
     
Thema:

Asymetrisches Abblendlicht -- Linksverkehr

Die Seite wird geladen...

Asymetrisches Abblendlicht -- Linksverkehr - Ähnliche Themen

  1. Nach Außenspiegelausbau Abblendlicht defekt?

    Nach Außenspiegelausbau Abblendlicht defekt?: Hallo Mitglieder, ich hoffe das ich hier Hilfe finde. Ich habe links einen kaputten Außenspiegel gewechselt nun geht auch auf der linken Seite das...
  2. Abblendlicht wechseln

    Abblendlicht wechseln: Guten Tag, Und zwar hab ich mir neue Abblendlichter für mein Auto gekauft um genau zu sein diese hier: #mce_temp_url# Jetzt hab ich mir...
  3. Abblendlicht H7/H1

    Abblendlicht H7/H1: Hallo, kennt jemand NightGuide von Philips ? Welche Birnen hat der Luna 2.0 D-4D (kein Xenon) ? Ich habe in der BA gelesen dass es eine H7...
  4. Abblendlichtbirnen/Lebensdauer

    Abblendlichtbirnen/Lebensdauer: Hi, also ich habe mal die NightGuide von Philips ausprobiert und die leuchten wirklich stärker. Vorher waren die Longlife 64210L. Von der...