Armaturenscheiben extrem empfindlich

Diskutiere Armaturenscheiben extrem empfindlich im T27: Kinderkrankheiten, Probleme Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Die Armaturenanzeigescheibe und das Radiodisplay sind extrem kratzempfindlich. Die einzige Methode, Staub zu entfernen, ohne Kratzer zu...

  1. xin

    xin Guest

    Die Armaturenanzeigescheibe und das Radiodisplay sind extrem kratzempfindlich. Die einzige Methode, Staub zu entfernen, ohne Kratzer zu hinterlassen, ist, den Staub mit Druckluft wegzublasen. Bei einer gründlicheren Reinigung, egal wie sanft, ist es unvermeidbar, hässliche Kratzer zu hinterlassen. Ich befürchte, dass nach einem weiteren Jahr die Scheiben dann aussehen, wie mit Sandpapier beschliffen.
    Die Scheiben im T22 waren nicht so empfindlich.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 injoy64, 30.08.2010
    injoy64

    injoy64 Guest

    Meine 3 Displays sehen aus wie am ersten Tag (EZ 06/2009)- keine Kratzer.
    Reinigung max. aller 6-8 Wochen,erst feuchtes Tuch,danach mit trockenem Microfasertuch nachwischen-fertig.
     
  4. Bull

    Bull Guest

    Ihr macht sowas sauber? Naja...zumindest im Laguna hatte ich das Kombiinstrument stiefmütterlich behandelt :D.
     
  5. D4D

    D4D Guest

    Hallo,

    ebenfalls keine Kratzer, verwende entweder Reinigunstücher von Sonax oder Brillenputztücher. Das gleiche gilt für die anderen Kunststoffteile im Innenraum, keine Kratzer.

    Viele Grüße,

    D4D
     
  6. #5 ChocolateElvis, 01.09.2010
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    ... wobei eigentlich der komplette Innenraum sehr kratzempfindlich ist... kaum schrammt man mal sachte an was Schwarzem vorbei, hat man hässliche Dellen... besonders am Handschuhfach und den B-Säulen-Verkleidungen, wo das Gurtschloss immer "hinfällt" nach dem Abschnallen... nervt schon ein bisschen...
    Die Mittelkonsole bzw. die Armaturenscheiben mach ich immer mit nem Mikrofasertuch und einem Universalreiniger sauber...

    Gruß Elvis
     
  7. #6 gerhard79, 01.09.2010
    gerhard79

    gerhard79 Profi

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    T27 2,0 Valvematic MultidriveS
    Verbrauch:
    Ich hab bis jetzt noch keine Kratzer ...
     
  8. AkGuru

    AkGuru Guest

    Danke für die Info.
    Gut zu wissen, dass man beim Avensis auch aufpassen muss. Die IQ's der ersten Generation, wo wir auch einen haben, gibt es in Sachen Kratzer auf Plastik extreme Probleme. Mitlerweile soll man aber die Verkleidung, da auf Garantie tauschen lassen können. Mal sehen wie es in meinem Avensis sein wird.
     
  9. #8 gerhard79, 01.09.2010
    gerhard79

    gerhard79 Profi

    Dabei seit:
    24.02.2010
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    T27 2,0 Valvematic MultidriveS
    Verbrauch:
    1. Also dass vom Putzen Kratzer entstehen, wäre mir neu ... das kann nur an dem falschen Putzzeug liegen!

    2. Verkleidung tauschen auf Garantie ist eher unrealistisch, da Toyota von Verschulden des Fahrers ausgehen wird - der Schaden oder Mangel, in dem Fall die Kratzer, waren bei Auslieferung noch nicht da!
     
  10. rohoel

    rohoel Guest

    das war auch immer ein thema bei den älteren verso´s! da sollte sich mal der hersteller gedanken zu machen.


    mfg rohoel.
     
  11. memo

    memo Guest

    Kratzer auf den Armaturen - das habe ich ebenfalls nach wenigen Monaten festgestellt:
    Staub trocken wegwischen verursacht starke Kratzer und ist nicht empfehlenswert. Besser mit dem weichen Staubpinsel und Staubsauger daneben.
    Habe beim letzten Service die verkratze Abdeckung moniert und die freundliche Werkstatt hat das mit einer Politur wieder bello blank gemacht, womit auch immer.
    Seitenverkleidungen sind ebenfalls eine "Problemzone". Textil statt das Plastik wäre mir dort persönlich daher lieber.

    Gruss, MEMO
     
  12. #11 ChocolateElvis, 30.09.2010
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    Hi,

    meine C-Säulen-Verkleidungen sehen mittlerweile sowas von ramponiert aus - schrecklich. Und zwar nur da, wo das Gurtschloss "hinfällt", wenn man sich abschnallt... sieht nicht sehr elegant aus.

    Die Display-Scheiben haben bei mir auch leichte Putzkratzer, obwohl ich die mittlerweile nur noch trocken abstaube - ganz sachte mit einem Baumwolllappen.

    Also ich finde, der Innenraum allgemein ist sehr kratzempfindlich... kommst du beim Aussteigen mit der harten Schuh-Ledersohle unten im Fussraum ans Plastik, haste eine Macke drin... :(

    Gruß cocker
     
  13. #12 injoy64, 30.09.2010
    injoy64

    injoy64 Guest

    Die C-Säulenverkleidungen,besonders im Gurtschloßbereich, pflege ich immer mit einer Extraportion SOnax Kunststoffpflege seidenmatt, sieht top aus, ebenso die Abdeckungen im Einstiegsbereich
     
  14. #13 ChocolateElvis, 30.09.2010
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    is ja gut und schön - aber Kratzer kriegt man mit dem Zeug sicher nicht weg oder?
    Ich mach mal nachher ein Foto von der Stelle... sieht kriminell aus und war noch nicht, als ich ihn bekommen hab...
     
  15. #14 injoy64, 30.09.2010
    injoy64

    injoy64 Guest

    nein, Kratzer kann man damit nicht beseitigen.Es frischt etwas auf und retuschiert optisch kleine Gebrauchsspuren.Hab ich schon vorher beim Golf gemacht und damit beim Wiederverkauf des selbigen gute "Erfolge" erzielt.
    Ein tiefer Kratzer bleibt aber ein tiefer Kratzer.

    injoy
    mit makellosem Innenraum
     
  16. #15 ChocolateElvis, 30.09.2010
    ChocolateElvis

    ChocolateElvis Kaiser

    Dabei seit:
    20.07.2010
    Ort:
    Püttlingen / Saarland
    Fahrzeug:
    Avensis T27 1.8l MD-S
    naja - sind keine tiefe Kratzer - aber da die Obnerfläche nicht glatt sondern für mein Empfinden schon übertrieben stark strukturiert ist, sieht man die "Dellen" halt schon ... bei meinem 12 Jahre alten Vectra waren diese Verkleidungsteile hell und glatter - da sah man garnichts... nicht annähernd so extrem wie beim AV...
    Mist, wollte ja Foto machen ... ;)
    [EDIT]
    Hier isses, falls es geklappt hat...
    [​IMG]
    [EDIT#2 - 8]
    verdammt ist das eine Plackerei mit dem Imageshack...
    das Bild ist um 90° gedreht... aber die Dellen sieht man denke ich trotzdem ganz gut.
    Unten wo diese Wölbung rauskommt, sieht es genauso aus...
     
  17. heima

    heima Guest

    Hab zwar keine Kratzer aber Schlieren, die trotz sorgfältiger Reinigung mit Sonaxtüchern nicht ganz verschwinden. Habe den Eindruck, dass von innen irgendwelche Schmierereien von Anfang an auf der Armaturenscheibe drauf waren.
     
  18. memo

    memo Guest

    zuerst mal willkommen im Forum - wir reden hier schon vom T27, ja?
    Wie alt ist denn Dein T27 - sicher noch unter Garantie?

    Sollten wirklich Schlieren >innen< in der Armaturenabdeckung sein, dann würde ich mich an mein freundliches AH wenden mit der Bitte, die Werkstatt möge sich doch für die Beseitígung des "Drecks ab Werk" etwas einfallen lassen.
    Nicht zu lange damit warten, sonst kommen bald die Gegenargumente von wegen "Gebrauchsspuren" oder "Staubansammlung" etc.

    Gruss, MEMO
     
  19. #18 denios86, 30.11.2010
    denios86

    denios86 Guest

    Hi habt ihr auch schon erfahrungen mit zerkratzen Platikteieln gemacht, am hanschuhfachdekel und den Türverkleidungen spezielle den Türgriffen sieht mein 1,5 JAhre altes Auto mindestens doppelt wenn nicht sogar wie ein 3 mal so altes Auto aus, habt ihr das auch oder hat miener einfach weiches PLatik abbekommen?

    Ps, ich trage keine Ringe oder sonstige spitze harte Gegenstände in diesen bereichen.
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 racinggoat, 30.11.2010
    racinggoat

    racinggoat Profi

    Dabei seit:
    18.10.2009
    Ort:
    Lausitz
    Fahrzeug:
    ehemals Avensis T27 1.8 Kombi, jetzt Seat Leon ST FR 2.0 TDI mit DSG
    Verbrauch:
    Da gibt es mehrere Erfahrungen - sowohl positive als auch negative (ich z.B.). Guckst Du hier oder hier.
     
  22. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 20200 km
    Verbrauch:
    Neu eröffneten Thread "Verkratztes Interieur" von denios86 mit diesem Thread zusammengefasst.


    Prog
     
Thema: Armaturenscheiben extrem empfindlich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. radiodisplay putzen

Die Seite wird geladen...

Armaturenscheiben extrem empfindlich - Ähnliche Themen

  1. T22 Extrem!

    T22 Extrem!: Einfach mal reinschauen.Wir sicher nicht jedem gefallen.Ich find ihn schon recht gut. http://www.toyotaclub.hg.pl/user-avensis-best.htm