Armaturenbeleuchtung im Sommer

Diskutiere Armaturenbeleuchtung im Sommer im Corolla + Corolla Verso - Forum Forum im Bereich Familienbande; sieht man beim corolla die armaturen bei eingeschaltetem licht überhaupt ? bin vor kurzem bei bewölkten wetter probegefahren licht war...

  1. #1 andreasaa, 16.03.2006
    andreasaa

    andreasaa Guest

    sieht man beim corolla die armaturen bei eingeschaltetem licht überhaupt ?
    bin vor kurzem bei bewölkten wetter probegefahren licht war eingeschaltet und da wars schon sehr schlecht abzulesen.
    gibt es die möglichkeit auf tagfahrlich umzustellen ohne das sich die helligkeit bei der armaturenbeleuchtung verringert ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zausel1965, 16.03.2006
    Zausel1965

    Zausel1965 Guest

    Zitat:
    andreasaa schrieb am 16.03.2006 14:49
    sieht man beim corolla die armaturen bei eingeschaltetem licht überhaupt ?
    bin vor kurzem bei bewölkten wetter probegefahren licht war eingeschaltet und da wars schon sehr schlecht abzulesen.
    gibt es die möglichkeit auf tagfahrlich umzustellen ohne das sich die helligkeit bei der armaturenbeleuchtung verringert ?


    Ja ,man kann die Hellikeit individuell einstellen.

    Gruß Oliver
     
  4. #3 Suitcase, 16.03.2006
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Zitat:
    andreasaa schrieb am 16.03.2006 14:49
    sieht man beim corolla die armaturen bei eingeschaltetem licht überhaupt ?
    bin vor kurzem bei bewölkten wetter probegefahren licht war eingeschaltet und da wars schon sehr schlecht abzulesen.
    gibt es die möglichkeit auf tagfahrlich umzustellen ohne das sich die helligkeit bei der armaturenbeleuchtung verringert ?


    Meinst Du den Corolla oder den Corolla Verso?

    Du Antwort von Zausel bezieht sich wohl auf den CV.

    Guido
     
  5. #4 andreasaa, 16.03.2006
    andreasaa

    andreasaa Guest

    die fragae betrifft eigentlich alle corolla inkl. verso.
    das man die helligkeit verstellen kann ist bekannt richtig aber wer würde bei jedesmal einsteigen ob sonne bewölktes wetter nacht tag, die beleuchtung herum drehen ?

    wenn das nicht mit einen tagfahrtlich automatisch zu regel ist währe das für mich auf jedenfall ein armutszeugnis für toyota, in der heutigen elektronikzeit sollte das allemal möglic sein....., so wie es jetzt ist schaut mann bei sonnenschein da braucht man nicht mal die sonnenbrille aufgesetzt haben bei einen blick auf den tacho ins schwarze und das kanns nicht sein....
     
  6. #5 Zausel1965, 16.03.2006
    Zausel1965

    Zausel1965 Guest

    [style=margin:20px; margin-top:5px]Zitat:[/style]
    andreasaa schrieb am 16.03.2006 14:49
    sieht man beim corolla die armaturen bei eingeschaltetem licht überhaupt ?
    bin vor kurzem bei bewölkten wetter probegefahren licht war eingeschaltet und da wars schon sehr schlecht abzulesen.
    gibt es die möglichkeit auf tagfahrlich umzustellen ohne das sich die helligkeit bei der armaturenbeleuchtung verringert ?


    Meinst Du den Corolla oder den Corolla Verso?

    Du Antwort von Zausel bezieht sich wohl auf den CV.

    Guido


    Genau auf den Corolla Verso.

    Gruß Oliver
     
  7. ylf

    ylf Guest

    Ich verstehe das Problem nicht.

    1. Wer schaltet bei grellem Sonnenschein das Licht an?
    2. Selbst bei gedimmer Instrumentenbeleuchtung ist diese zu lesen, auch bei Gegenlicht.
    3. Es existiert ja eine "Automatik", die bei Dunkelheit, wenn eben das Licht eingeschaltet wird, die Instrumentenbeleuchtung dimmt, damit diese einem in der Nacht nicht blendet. Dieses Feature gibt es schon seit Jahren.
    4. Man kann nicht alles automatisieren, der eine will es so, der andere so. Irgentwo hört es einfach auf.

    bye, ylf
     
  8. #7 andreasaa, 17.03.2006
    andreasaa

    andreasaa Guest

    nach dem es in österreich ab nov.2005 und auch schon viel länger in anderen ländern, pflicht ist licht auch am tag, musst du es wohl auch bei grellen sonnenlich einschalten ob du willst oder nicht und ob es sinn macht, ausser du möchtest zur kassa gebeten werden und bei einen evt. unfall schlechtere karten haben......
    also ist es nicht aus der luft gegriffen so wie es bei anderen hersteller auch möglich ist mit einfacher elektronikumstellung bei zündung "ein" das tagfahrlich zu aktivieren" ohne kennzeichenbeleuchtung usw. und ohne das dabei die armaturenbeleuchtung dedimt wird, als wenn generel licht eingeschaltet wird.
     
  9. ukhh

    ukhh Guest

    Ich fahre IMMER mit Licht.
    Daher fiel mir erst neulich auf, dass es ohne Scheinwerfer heller wird. :D

    Aber zur Frage. Habt ihr da was, was ich nicht hab? Ich schau fast nie auf Armaturenbrett.
    Was gibts da zu sehen? :rolleyes:
    Mir is das total wurscht. [​IMG]
     
  10. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
    Zitat:

    Aber zur Frage. Habt ihr da was, was ich nicht hab? Ich schau fast nie auf Armaturenbrett.
    Was gibts da zu sehen? :rolleyes:
    Mir is das total wurscht. [​IMG]
    Deswegen fahren ja auch so viele unkontrolliert in der Gegend rum (Blinker pausenlos an, NSW und NRL an, zu hohe Geschwindigkeit, übersehene Warnlampen usw.), weil es ihnen ganz einfach wurscht ist was da angezeigt wird.......

    Prog
     
  11. ukhh

    ukhh Guest

    Prog

    Jetzt sag nicht, die sind vor der Fahrt immer an und ich vergesse sie immer auszuschalten.
    8o [​IMG]
     
  12. ylf

    ylf Guest

    Zitat:
    andreasaa schrieb am 17.03.2006 10:43
    nach dem es in österreich ab nov.2005 und auch schon viel länger in anderen ländern, pflicht ist licht auch am tag, musst du es wohl auch bei grellen sonnenlich einschalten ob du willst oder nicht und ob es sinn macht, ausser du möchtest zur kassa gebeten werden und bei einen evt. unfall schlechtere karten haben......
    also ist es nicht aus der luft gegriffen so wie es bei anderen hersteller auch möglich ist mit einfacher elektronikumstellung bei zündung "ein" das tagfahrlich zu aktivieren" ohne kennzeichenbeleuchtung usw. und ohne das dabei die armaturenbeleuchtung dedimt wird, als wenn generel licht eingeschaltet wird.


    In Ländern wo dies der Fall ist, wie z.B. in Skandinavien hast du Dauerlicht. Also wäre ein DK-Reimport genau das Richtige für dich.

    bye, ylf
     
  13. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Ich habe bei meinem ja auch das Tagfahrlicht.Als ich mal mit einem CVerso unterwegs war, da ist mir auch der starke Unterchied in der Beleuchtungsstärke aufgefallen.Es wird wohl auch z.T. am für mich als Avensisfahrer ungewohnten aber schönen Farbton der Armaturenbeleuchtung gelegen haben.
    Als ich da das Licht anhatte, war es echt fast nicht zu lesen.Den Vergleich zum Avensis habe ich aber auch noch nicht gemacht.Aber auch nach sowas wie dem Helligkeitsregeler für die Armaturenbeleuchtung habe ich bei dieser Probefahrt echt nicht gesucht.Ich hatte alle Hände voll zu tun um die 177 Dieselpferde zu bändigen. ;-)
     
  15. boomer

    boomer Guest

    Bei analogen Instrumenten ist das mit dem Lichteinfall meist kein echtes Problem.

    Beim Yaris und seinem Digitaltacho sieht man nichts mehr, wenn die Sonne von hinten ins Display scheint.

    Gruß

    B.
     
Thema: Armaturenbeleuchtung im Sommer
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Toyota corolla verso display licht

Die Seite wird geladen...

Armaturenbeleuchtung im Sommer - Ähnliche Themen

  1. 2,0 D-4D: Motorlüfter läuft volles Rohr nach Sommer Kaltstart

    Motorlüfter läuft volles Rohr nach Sommer Kaltstart: Hallo. Habe einen Problem mit meinen Toyota Avensis 2007, 2.0 D-4D. Die Motorlüfter laufen nach einen Sommer Kaltstart volles Rohr und ich hab...
  2. Welche Sommerreifen

    Welche Sommerreifen: Für meinen T 25 brauche ich noch vorm Winter neue Sommerreifen 205x55R16 . Habe mir 3 Reifen ausgesucht: Dunlop Blue Response, Goodyear Efficient...
  3. Sommerreifen aus aktueller Produktion ?

    Sommerreifen aus aktueller Produktion ?: Hallo zusammen, ich habe mal eine Verständnisfrage: Wenn man mir heute (27.09.2012) Sommerreifen aus aktuller Produktion anbietet, müssten...
  4. Sommerreifen 195/65 R15 91V

    Sommerreifen 195/65 R15 91V: Guten Tag, hat jemand Erfahrung mit beschriebener Reifengröße? Ich möchte meine im 7.Jahr gefahrenen <<ca. 50.000 Km>> Turanza tauschen wegen...
  5. (Fast) Loch in einem Sommereifen ?!

    (Fast) Loch in einem Sommereifen ?!: Ein Sommerreifen hat eine Tiefe Wunde ... hat 240 km/h ausgehalten ... aber iwie hab ich jetz angst damit zu fahren ... der schock kam beim...