Anzeige "Derzeitiger Kraftstoffverbrauch" merkwüdig

Diskutiere Anzeige "Derzeitiger Kraftstoffverbrauch" merkwüdig im T27: Kinderkrankheiten, Probleme Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo in die Runde, mir ist aufgefallen, das der Balken für den aktuellen Kraftstoffverbrauch im Leerlauf voll ausschlägt. Lass ich mich...

  1. #1 Keule1627, 14.06.2012
    Keule1627

    Keule1627 Guest

    Hallo in die Runde,

    mir ist aufgefallen, das der Balken für den aktuellen Kraftstoffverbrauch im Leerlauf voll ausschlägt. Lass ich mich ausgekuppelt rollen, wird ein Verbrauch von 0 l angezeigt. Auch sonst passt alles. Aber laut Theorie sollte er auch im Leerlauf bei stehendem Fahrzeug an die 0L und nicht wie aktuell über 30l ( =) ) Verbrauch anzeigen. Ist das bei euch auch so ? Und ja das ist mir erst nach 1 1/2 Jahren aufgefallen. :moin:

    Momentan habe ich einen Durchschnittsverbrauch von 5,9l bei sehr vorraus schauender Fahrweise. :D

    mfg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bounty

    bounty Guest

    ist richtig so

    wohl auch logisch

    im leerlauf braucht der motor sprit also keine große leistung aber hoher verbrauch. hoch gerechnet.

    wenn man sich rollen lässt mit gang drin greift die motorbremse usw. sprich spritverbrauch gering also null wenn du dich rollen läst und die kupplung trittst dann geht es auch wieder auf voll.

    gruß
     
  4. #3 jg-tech, 14.06.2012
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ....das ist völlig normal. Der Motor verbraucht Kraftstoff (wenn auch nur Leerlaufmenge) in einer bestimmten Zeit ohne das der Wagen rollt. Das ergibt dann mathematisch einen hohen Momentanverbrauch. Es fehlt die Komponente der Strecke in der Rechnung/Gleichung, soweit die Theorie ;) .

    Gruß Jörg
     
  5. #4 Keule1627, 14.06.2012
    Keule1627

    Keule1627 Guest

    Alles klar. Toyota geht halt von Theorie aus. Unser Golf zeigt dann wenigstens 0,3l an. Der Bezugpunkt ist wohl hier die Stunde. Danke für die Aufklärung. :Bye:
     
  6. #5 Brösel, 14.06.2012
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Ich glaube nicht, jedenfalls nicht, wenn du während der Fahrt die Kupplung trittst und dich weiter rollen lässt.

    Brösel
     
  7. #6 Keule1627, 14.06.2012
    Keule1627

    Keule1627 Guest

    Jep rollt der Wagen ist kein Balken da. Also 0 l werden angezeigt. Der Bezugpunkt ist für Toyota also die Fahrzeugbewegung und nicht wie beim Golf die Zeit. (Vermutung eines Laien) :Ö
     
  8. #7 HappyDay989, 14.06.2012
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Im Leerlauf im Stand ist der Kraftstoffverbrauch pro Kilometer genau genommen unendlich hoch: Der Motor läuft und verbraucht Kraftstoff, das Fahrzeug bewegt sich aber keinen Millimeter vorwärts, daher sollte eigentlich das Unendlich-Symbol, die sogen. Lemniskate (sieht aus wie eine liegende 8 ) angezeigt werden; beim T25 werden statt dessen nur drei Striche angezeigt. Lässt man den Wagen ausgekuppelt rollen, wird ebenfalls Kraftstoff verbraucht, wobei der Leerlaufverbrauch dann gegen die während des Rollens erreichte Geschwindigkeit gerechnet wird. Nur beim Rollen mit eingekuppelten Gang greift dagegen die sogen. Schubabschaltung und es wird folglich ein Verbrauch von 0 l/100 km angezeigt.
     
  9. Yoshio

    Yoshio Profi

    Dabei seit:
    19.09.2011
    Ort:
    Hermeskeil
    Fahrzeug:
    Avensis Combi T25 2.2l DCAT
    Verbrauch:
    @HappyDay989

    So ist es!


    Meisten rollt man eingekuppelt spritsparender, es sei denn das Gefälle ist sehr schwach - dann macht es Sinn ausgekuppelt zu rollen.
     
  10. bounty

    bounty Guest

    wie ich es ja sagte
     
  11. Brummi

    Brummi Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    29.03.2011
    Fahrzeug:
    Avensis T27 177 PS Diesel
    Es macht bei modernen Motoren niemals einen Sinn, ausgekuppelt zu fahren, zumindest nicht, um Sprit zu sparen.

    Viele Grüße

    Harald
     
  12. #11 jg-tech, 28.06.2012
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    :good: . Leider musste ich aber festellen, das meine Tochter das gerade in der Fahrschule so bescheuert lernt :P . Hab mich auch schon bei :lady: gewundert, das sie immer, vorallem bei Kurven/Kreuzungen, auskuppelt. Damit wird der Wagen gefühlt plötzlich "schneller" (weil Motorbremse weg) und vorallem müssen dann die Bremsen alleine herhalten, wo doch mit Motorbremse diese sogar etwas geschont werden. Von der Schubabschaltung und damit Spritsparvorteil ganz zu schweigen, da der Motor dann die Leerlaufdrehzahl hält und demzufolge die Leerlaufmenge einspritzt.
     
  13. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    So schaut's aus,Jörg!
    Ich habe in einer Langzeitstudie festgestellt,das der Verbrauch bei stehendem Auto extremst sinkt! :)

    Sandro
     
  14. #13 jg-tech, 28.06.2012
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    .....das ist absoluter Quatsch !!! Nur auf Langzeitparker trifft diese Studie zu =) . OT -->off
     
  15. Mandi

    Mandi Labertasche des Forums

    Dabei seit:
    01.07.2009
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Golf 7 1.4 TSI DSG HL R-line/Golf 6 1.2 TSI Match/ Ex: Avensis Combi 2.0 MD-S Executive
    Verbrauch:
    :) :D
     
  16. #15 Brösel, 08.08.2012
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Seit ein paar Tagen habe ich ein OBD2 Spielzeug. Auf meinem Handy wird bei 100 km/h und Fuß vom Gas 2,5 l/100 km angezeigt. Trete ich zusätzlich das Kupplungspedal sinkt der Verbrauch auf 1,2 l/100 km.

    Auskuppeln ist als noch sparsamer, als nur Fuß vom Gas.

    Brösel - Spielkind. :Ö
     
  17. #16 jg-tech, 08.08.2012
    jg-tech

    jg-tech Kaiser

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Ort:
    Strausberg
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi Edition MD-S und Yaris 1.5 HSD Life
    Verbrauch:
    ....ich denke, das hat was mit der Einstufung Euro5 zu tun haben. Wenn bei der Schubabschaltung über "längere" Zeit kein Sprit eingespritzt wird, kühlt sich der Kat zu schnell ab und arbeitet so nicht mehr im optimalen Bereich. Somit wird ähnlich Standgas eine gewisse Menge Sprit (in Abhängigkeit zur Drehzahl/Geschwindigkeit) eingespritz, ja leider zu lasten des Verbrauchs. Entweder sauber, oder total sparsam. Beides zusammen beißt sich da leider (noch). Das beim Auskuppeln dann noch etwas verbraucht wird ---> das ist dann das Standgas :whistling: , damit der MOtor nicht ausgeht ;) .


    Gruß Jörg
     
  18. #17 Brotherr, 08.08.2012
    Brotherr

    Brotherr Guest

    Ich kupple bei leichten Steigungen aus und fahre sehr vorausschauend.

    Mein aktueller Verbrauch liegt bei 4,5l

    Ich bin überzeugt das ich höher liegen würde wenn ich nicht auskuppeln würde.
     
  19. focki

    focki Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Ort:
    Bergen auf Rügen
    Fahrzeug:
    T27 - Combi - 1,8l - 6Gang - TX (Edition)
    Verbrauch:
    Das ist dann aber komplett entgegengesetzt zu der Anzeige des Momentverbrauchs. Der Balken geht bei Schubabschaltung ja auf "0" und sobald die Kupplung getreten wird, dann geht der Verbrauch wieder hoch.
    Und im letzten Urlaub, vor allem bei Fahrten in Norwegen, bin ich sehr lange Berge mit Schubabschaltung runter gefahren. Der Balken war immer weg. Da hab ich mir schon nen Volt gewünscht. Der hätte am Ende des Berges wieder ne volle Batterie gehabt. :thumbup:
    An die Lösung, "um den Kat auf Temperatur zu halten wird unnötig Kraftstoff verbrannt" glaube ich nicht wirklich. Ich würde eher an eine Fehlinterpretation im OBD2 Spielzeug denken.

    Peter
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 diosaner, 08.08.2012
    diosaner

    diosaner Guest

    Das ist dann der Fall, wenn ich bei flotter Gangart auf der Bahn die Kupplung trete. In dem Moment bleibt die Leerlaufdrehzahl ziemlich weit oben, damit der Kat eben nicht so schnell abkühlt. Das geht aber auch eine berechnete Zeit so. Danach fällt die Drehzahl auch wieder ab.

    Das war eine Beanstandung eines Kunden. Der hat sich darüber aufgeregt, das die Drehzahl nicht sofort abfallen würde.

    Alleine deswegen sollte man sich mal im Klaren sein, auf was die Techniker alles achten müssen, wenn die eine Motorelektronik programmieren müssen. Hier muss auf jede nur mögliche Kombination geachtet werden, was passieren kann, wenn mit einem Autofahrer der Gaul durchgeht.
     
  22. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 26200 km
    Verbrauch:
    ?(
    Du lässt dich den Berg herauf rollen?


    Prog
     
Thema:

Anzeige "Derzeitiger Kraftstoffverbrauch" merkwüdig

Die Seite wird geladen...

Anzeige "Derzeitiger Kraftstoffverbrauch" merkwüdig - Ähnliche Themen

  1. Toyota Touch&Go Radio Blitzer anzeigen?

    Toyota Touch&Go Radio Blitzer anzeigen?: Lt. der Beschreibung kann das T&G auch Blitzer anzeigen, allerdings sehe ich keine. An sind die, die Karten sind aktuell, und die Blitzer die drin...
  2. Toyota Avensis Kraftstoffanzeige Fehlerhaft

    Toyota Avensis Kraftstoffanzeige Fehlerhaft: Tag Leute. Ich besitze seit wenigen Tagen ein Toyota Avensis 2.2 D Executive-Plus Paket, 177 PS, Baujahr 2011. Kombi... Ich habe keinerlei...
  3. T27 1.8 Sol Die Kofferraumanzeige piept als wenn sie offen wäre beim rechts abbiegen.

    T27 1.8 Sol Die Kofferraumanzeige piept als wenn sie offen wäre beim rechts abbiegen.: Hallo zusammen, ich habe ein nerviges Problem, und zwar wenn ich rechts abbiege, so ab 25 km/h - bis ende offen, piep es immer mal wieder, und in...
  4. Symbole/Bedeutung Tachoanzeige (defekte Lichtmaschine oder Sicherung?)

    Symbole/Bedeutung Tachoanzeige (defekte Lichtmaschine oder Sicherung?): Hallo zusammen, Würde gerne mal eine Frage stellen, welche ich mir selber nicht beantworten kann. Ihr seht in beiliegendem Bild die aktuell...
  5. Schaltanzeige/Schaltempfehlung

    Schaltanzeige/Schaltempfehlung: Hallo zusammen, letztens auf der A2 Richtung Berlin... freie Fahrt... im 6. Gang so ca. 150 km/h ... ich dacht ich spinn. ?( .. der will den 7....