Anleitung zum Wechsel des Kotflügels

Diskutiere Anleitung zum Wechsel des Kotflügels im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Da der rechte Kotflügel unseres T25 durchgegammelt ist habe ich mir einen neuwertigen gerbauchten in der richtigen Farbe besorgt. Ich möchte...

  1. #1 Cobra71, 29.07.2013
    Cobra71

    Cobra71 Guest

    Da der rechte Kotflügel unseres T25 durchgegammelt ist habe ich mir einen neuwertigen gerbauchten in der richtigen Farbe besorgt.
    Ich möchte nichts kaputt machen, in sofern wäre es super wenn evtl. jemand eine Anleitung, z.B. als PDF hätte, mit der ich den Kotflügel wechseln kann ohne das ich aus Versehen irgendwo etwas abbreche.
    Es gibt ja immer wieder den Fall das man denkt ein Teil ist nur gesteckt und wenn man es dann entfernt hat merkt man da wäre eine Schraube gewesen.
    Wäre super wenn da jemand was hätte, bevor ich was kaputt mache.

    Marc
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Cobra71, 05.08.2013
    Cobra71

    Cobra71 Guest

    Hat sich erledigt, Kotflügel habe ich am Samstag gewechselt.
    War überall am Gammeln und rosten und das war kein Wunder, sah irgendwie anders aus als der original Kotflügel den ich mir als Ersatz besorgt hatte.
    Dort wo normalerweise Toyota eingestanzt sein sollte fand ich gähnende leere, auch die Oberflächenbehandlung sah komplett anders aus...dafür lächelte mich ein kleiner ovaler, goldener Aufkleber an auf dem geschrieben Stand: Made in Taiwan. LOL

    Da hatte dann wohl der Vorbesitzer schon einmal einen defekten Flügel durch einen minderer Qualität ersetzen lassen, und der hat nach ein paar Jahren angefangen zu blühen.

    Nach langer Suche habe ich im www übrigens einen Link zur Original Werkstatt CD gefunden, da ist dann auch alles genaustens beschrieben, nur der Wechsel des Kotflügels wird im kompletten Manual nicht erwähnt.

    Immerhin aber wo man die Schrauben der unteren Schutzleiste des Schwellers und der Stoßstangenverkleidung findet, in sofern hat's dann doch ein wenig geholfen.

    Marc
     
  4. #3 Brösel, 05.08.2013
    Brösel

    Brösel rotaredoM Moderator
    Moderator

    Dabei seit:
    21.03.2011
    Ort:
    Cuxhaven (fast)
    Fahrzeug:
    T27 Combi 2.0 Executive
    Verbrauch:
    Und hast du dir die Mühe gemacht für andere T25 den Wechsel bebildert zu dokumentieren?

    Brösel
     
  5. GregB

    GregB Routinier

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Avensis / 2.0 85kW D-4D Bj.2005
    Verbrauch:
    Ich warte auch auf die Fotos.
     
  6. #5 Cobra71, 28.08.2013
    Cobra71

    Cobra71 Guest

    Da ich einen Kumpel bemüht hatte mit mir zusammen den Wechsel durchzuführen wollte ich die Sache nicht unnötig in die Länge ziehen, in sofern hatte ich nicht wirklich Zeit noch Fotos zu schiessen.

    Ist aber vom Prinzip her recht simpel, wenn man einen neuen Kotflügel hat sieht man ja anhand der Löcher schon einmal wo die Schrauben zu lösen sind.

    Als erstes natürlich den Wagen am entsprechenden Rad aufbocken und das rad entfernen.
    Unter der Motorhaube sind einige Schrauben, unter anderem auch eine mit dem der Scheinwerfer fixiert wird.
    Eine Schraube sitzt unter dem Kunststoffdreieck vor den Aussenspiegeln, diese Dreiecke sind nur geklipst.
    Innenkotflügel sollte man vorher komplett entfernen, denn nur so kommt man ordentlich an alle Scrhauben ran.
    Ausserdem ist es leider nötig den vorderen Teil der unteren Schutzleisten/Schwellerverkleidung zu lösen, wichtig die sind teilweise geklippst, aber es befinden sich hinter dem unteren Türgummi auch noch versteckte Schrauben...ich habe die ersten zwei gelöst dann hatte ich genügend Spielraum um an die untere Schraube des Kotflügels zu kommen.
    Ggfls. je nach Bedarf noch ein, zwei Schrauben lösen die die Verkleidung das Stoßfängers halten, reichen auch die ersten beiden...jeweils oben und unten.
    Vorher müssen im Motorraum ggfls., je nach Seite die entsprechenden Kunststoffverkleideungen entfernt werden, sind auch alle geklippst.

    Nachher dann natürlich wieder alles anders herum.

    Ein wenig geduld braucht dann noch die Justage des Kotflügels damit die Spaltmaße stimmen, dafür natürlich alle Schrauben erst einmal locker anschrauben, solange justieren bis es passt und dann Stück für Stück alles Schrauben fest ziehen.
    Zwischendurch natürlich immer wieder kontrollieren ob der Flügel noch so sitzt wie man ihn justiert hatte.

    Klebedichtungen oder soetwas benötigt man nicht, die Gummidichtung kann man vom alten Kotflügel verwenden die ist nur gesteckt.

    Ich hoffe das hilft wenisgtens ein wenig weiter, letztendlich haben wir zu zweit ~2 Stunden benötigt.
    Wir sind aber auch vorsichtig an die Sache herangegangen um möglichst nicht szu beschädigen, insbesondere die Clipse sind ja sehr empfindlich.

    Marc
     
Thema: Anleitung zum Wechsel des Kotflügels
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota avensis t25 Kotflügel wechseln

    ,
  2. kotflugel fur toyota avensis vorne recht

    ,
  3. t25 Kotflügel tauschen

    ,
  4. avensis Kotflügel tauschen,
  5. Toyota Avensis t27 Kotflügel abbauen,
  6. Kotflügel Ausbau Toyota avensis T25,
  7. toyota aygo kotflügel selbst einbauen
Die Seite wird geladen...

Anleitung zum Wechsel des Kotflügels - Ähnliche Themen

  1. Fragen zum Wechsel Lichtmaschine D4-D 126PS

    Fragen zum Wechsel Lichtmaschine D4-D 126PS: Hallo, da die Lichtmaschine defekt ist muss ich diese bei meinem D4-D 126PS aus BJ 2007 tauschen. Hierzu hätte ich die folgenden Fragen: Wie...
  2. Nach Xenon Brenner Wechsel mit China Qualität Scheinwerfer u Hupe ohne Funktion. Elektrik Probleme

    Nach Xenon Brenner Wechsel mit China Qualität Scheinwerfer u Hupe ohne Funktion. Elektrik Probleme: Bilder gelöscht da zu groß, lese dir bitte unsere Regeln durch. Danke. Firefox Moin Jungs, folgendes Problem, Rechter xenon Brenner hat...
  3. Klima/Heizung Regler(?) Leuchte und Anleitung?

    Klima/Heizung Regler(?) Leuchte und Anleitung?: Servus Leute, An dem Drehteil (siehe Bild) ganz links ist wahrscheinlich die Glühbirne (oder was auch immer da drin leuchtet) tot. Ich denke aber...
  4. T25 Avensis Kombi 2.2 D-4D D-CAT Exec. 9/2005, Wechsel aller Einspritzdüsen erforderlich, sinnvoll?

    T25 Avensis Kombi 2.2 D-4D D-CAT Exec. 9/2005, Wechsel aller Einspritzdüsen erforderlich, sinnvoll? : Ich fahre einen Avensis Kombi 2.2 D-4D D-CAT Exec. T25 [EZ09/2005], mit dem ich trotz der folgenden Reparaturliste sehr zufrienden bin. Km-Stand...
  5. T22 Wechsel von Zündkerzen und Zündspule

    T22 Wechsel von Zündkerzen und Zündspule: Hallo zusammen! Da ich ja, wie in meinem Vorstellungsthread bereits erwähnt, bei meinem T22 Kombi, 1,8 VVT-i die kompletten Zündkerzen und eine...