Alternative zum MP3 Radio...

Diskutiere Alternative zum MP3 Radio... im Audio - Navigation - Telekommunikation Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo! Wäre es wohl eine Alternative zum MP3 Radio / Wechsler, wenn man sich einen PDA, große Speicherkarte und eine Adapterkassette holt? Den...

  1. #1 mk5808775, 07.06.2004
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Hallo!

    Wäre es wohl eine Alternative zum MP3 Radio / Wechsler, wenn man sich einen PDA, große Speicherkarte und eine Adapterkassette holt?
    Den Einbau stelle ich mir wie beim Navigationssystem vor (Bordit Halterung vor dem Lüftungsschlitz). Im Gegensatz zur Verwendung eines normalen MP3 Players hätte man dann wenigstens eine vernünftige Halterung für das Gerät.
    Die Praxis würde dann folgendermaßen aussehen:
    - Kassette ins Laufwerk
    - PDA in die Halterung
    - Mediaplayer aufrufen und Playlist auswählen
    - Radio auf "TAPE" stellen und los geht's!

    Viele Grüße,

    Matthias
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 StG (DD), 07.06.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Bis auf die Kassette eine gute Idee [​IMG]


    Dann lieber versuchen das über den CD-Eingang in das Radio zu bekommen, im Endeffekt wird da auch nur ein Audiosignaleingang sein. Man muss halt rausbekommen, was muss anliegen, damit das Radio einen CD-Wechsler erkennt und schon kann man dem Radio den PDA als Wechsler verkaufen.

    Stephan
     
  4. #3 mk5808775, 07.06.2004
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Heehee, die Kassette ist natürlich die "schlampige" Lösung. [​IMG]

    Das Problem beim Audiosignaleingang könnte sein, dass der PDA über das Ausgangssignal (über den ganz normalen Kopfhörer Stecker) dem Radio nicht sagen kann, dass gerade Musik vom PDA gespielt werden soll. :-(
    Wie benimmt sich denn der Avensis Wechsler denn sonst? Ich glaube ich wälze mal die Betriebsanleitung. [​IMG]


    Matthias
     
  5. #4 StG (DD), 07.06.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    Ich denke nicht, dass der Eingang des Radios Audiosignalgesteuert ist, sondern eher über eine anliegende Spannung das Signal bekommt, dass ein Endgerät dran hängt. Man muss rausfinden an welchem Pin eine Spannung angelegt werden muss. Eine Radio-Pinbelegung wäre extrem hilfreich. Eine Bus-Kommunikation würde ich jetzt einfach mal ausschließen.

    Stephan
     
  6. #5 mk5808775, 07.06.2004
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Dann wär's wirklich nicht so schlimm...
    Das würde sich dann also so verhalten:
    Stecker rein: Wechslerbetrieb
    Stecker raus: normaler CD Player
    Seh' ich das so richtig?

    Grüße,

    Matthias
     
  7. erwin

    erwin Guest

    Ich befürchte, so einfach wird das nicht sein. Soviel ich weiß, sind die über Toyota beziehbaren Wechsler von Sony. Das dürfte dann bedeuten, dass sich irgendetwas in Richtung Unilink-Protokoll abspielt.
    Ein einfaches Steuersignal (Spannung ein/aus) wird es wohl kaum geben, da braucht es dann schon einen entsprechenden Adapter für üblicherweise ca. 100 EUR.
    Nur als Beispiel: Mein Sony-Autoradio im Corolla hat sogar AUX-IN Cinch-Buchsen, aber ohne einen entsprechenden C2-Adapter (Unilink) sind die nicht freischaltbar.
    Erwin
     
  8. #7 mk5808775, 07.06.2004
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Schade... dann doch Kassette. [​IMG]


    Grüße,

    Matthias
     
  9. #8 StG (DD), 07.06.2004
    StG (DD)

    StG (DD) Guest

    schöne schei*e [​IMG]
    [​IMG]
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Adapterkassette ist in der Tat der letzte Mist, zu hohe Verluste bei der Klangqualität. Konnte ich letztens beim Kumpel im Auto hören - grauenhaft! So schlecht wie die übelsten frühen Kassetten aus den 70ern.

    Es gibt aber noch was Pfiffiges: Piratenradio! Konkret: Einfach einen UKW-Stereo-Minisender bei Conrad oder so für 10 Euro besorgen. So ein Ding ist klein wie eine Streichholzschachtel, passt ins Handschuhfach und funkt einstellbar zwischen 88 und 108 Megahertz. Frequenzgang in etwa wie ein gutes mp3, nämlich bis 15 KHz, da riegelt UKW-Radio ohnehin prinzipbedingt ab. Einziger Nachteil: im Stau hören noch ein paar andere Wagen Deine Musik, was bei einem neben Dir stehenden Cabrio sicher witzig ist! Möchte sehen, wie sich die Tussi wundert, wenn auf ihrem Dudel-Hausfrauensender plötzlich Metallica kommt, hehe!

    Ach ja, und es ist illegal, aber bei der sehr geringen Reichweite nicht wirklich ethisch verwerflich.

    Gruß

    Tom.
     
  11. Gast

    Gast Guest

    ...und wer nicht viel basteln und löten will, für den ist das hier womöglich die Königslösung:

    CAMOS FM-MODULATOR EFM 01
    Artikel-Nr.: 379062 - 62

    Preis nur 49,95 EUR

    www.conrad.de, dann

    oben die Artikel-Nummer eingeben.

    Macht einen vernünftigen Eindruck. Ist scheinbar auch legal, da das Ding nicht in die Atmosphäre, sondern nur in den eigenen Antenneneingang abstrahlt. Ich werd's glaube ich früher oder später mal testen und genaue Messungen bezüglich der Klangtreue machen.

    ...und was man erst bei ebay alles an illegalen Sendern bekommt, will ich gar nicht wissen.....
     
  12. #11 mk5808775, 08.06.2004
    mk5808775

    mk5808775 Profi

    Dabei seit:
    16.10.2003
    Fahrzeug:
    T25 Exe, D4D 85kW, EZ 11/2003
    Verbrauch:
    Super Idee, Tom...
    Wie Du schon gesagt hast, ist's leider illegal.
    Könnte es nicht sein, dass der Sender die Bordelektronik durcheinander bringt?
    In den USA und anderen Ländern gibt's übrigens einen MP3 Player mit eingebautem Sender.

    http://www.muro.co.kr/
    http://www.minidisc.com.au/product_info.php?products_id=320

    Wollte ich schon bestellen, aber leider ILLEGAL bei uns. [​IMG]

    Spassbremsen! [​IMG]


    Viele Grüße,

    Matthias
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Stimmt, Spielverderber sind das hierzulande. Als ob ein Minisender die nationale Sicherheit gefährden könnte! Egal, den deutschen Bastlergeist ficht das nicht an, es ermutigt ihn eher....
     
  14. erwin

    erwin Guest

    Bevor ich mir für 50EUR einen unerlaubten Minisender baue, der zudem sicher auch nicht gerade das HighEnd-Teil sein wird, kaufe ich liebe einen Sonyadapter für 100.- EUR plus den zusätzlich fälligen Adapter, um auf die neuen Steckverbinder vom AV konvertieren zu können (Wurde in einem anderen Thread angesprochen). In Verbindung mit dem Sony CDX-T 70 MX 6-fach Wechsler hätte man dann eine wirklich saubere Lösung (bis auf das "Problem" Sony).
    Noch ein Wort zum Sender: Auf welche Frequenz stellt man den ein? Gut, auf eine die in der Umgebung nicht belegt ist. Dann fährt man mal 100km weiter und schon hat man Störungen, weil auf dieser Frequenz dann doch ein entfernter Radio-Sender mitmischt. Dann kann man die Frequenz wieder ändern, am Radio neu einstellen usw. Nein Danke!
    Erwin
     
  15. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Gast

    Gast Guest

    Nee nee, den stellt man EINMAL ein (z.B. 108 MHz), programmiert sein Radio darauf und der Sender wird dann auf dieser Frequenz von der Feldstärke her alles überlagern, was von draussen reinkommt. Also nix mit Nachtunen. Für iPod- oder sonstwie transportable mp3-Player-Benutzer sicher nicht unpraktisch.

    Wenn Du allerdings nen Sony Wechsler anschließen willst, ist die Lösung mit Sender womöglich nicht optimal. Da würde ich mir auch lieber was Festes einbauen. Warum nimmt Du nicht den Toyota Wechsler? Ist doch besser als Rumfrickeln mit Adapterkabel für 100 Euro. Ich mein - Hundert Euro! Für ein Kabel mit Stecker dran! Ist das deren Ernst? Die sind doch nicht ganz gescheit...
     
  17. erwin

    erwin Guest

    Zitat:
    Wenn Du allerdings nen Sony Wechsler anschließen willst, ist die Lösung mit Sender womöglich nicht optimal. Da würde ich mir auch lieber was Festes einbauen. Warum nimmt Du nicht den Toyota Wechsler? Ist doch besser als Rumfrickeln mit Adapterkabel für 100 Euro. Ich mein - Hundert Euro! Für ein Kabel mit Stecker dran! Ist das deren Ernst? Die sind doch nicht ganz gescheit...

    Dazu 2 Anmerkungen:
    1. Der Toyota-Wechsler kann kein MP3 und darum geht es doch in diesem Thread.
    2. Der sogenannte C2-Adapter ist nicht nur ein Adapterkabel mit irgendwelchen angepressten Steckern, sondern mehr oder weniger ein "Bus-Adapter", der im Falle des Sony-Wechslers das Unilink-Protokoll können muss. Da ist also schon etwas mehr drin, wobei ich dir natürlich Recht gebe, dass 100.- ein unverschämter Preis ist. Wenn ich mir dagegen die Preise für die Standard-Blisterware in den Regalen ansehe (d.h. die reinen Adapter ohne Elektronik), relativiert sich das Ganze wieder.
    Erwin
     
Thema:

Alternative zum MP3 Radio...

Die Seite wird geladen...

Alternative zum MP3 Radio... - Ähnliche Themen

  1. Radio/Blende ausbauen

    Radio/Blende ausbauen: Hallo, ich haben einen Avensis T27 Bj2009 und möchte das Autoradio mit einem Android-Autoradio von Pumpkin (Cn01-02202B) ersetzen. Die Seitenteile...
  2. DISP Taste am Lenkrad nach Einbau von Zubehör Radio ohne Funktion

    DISP Taste am Lenkrad nach Einbau von Zubehör Radio ohne Funktion: Avensis t 27 Disp Taste am Lenkrad nach Radio Einbau ohne Funktion Edit by SaxnPaule: Sinnvollen Threadtitel gewählt! Edit2 by SaxnPaule: Erneut...
  3. Display vom Radio nur schwach lesbar

    Display vom Radio nur schwach lesbar: Hi @ all hab seit Gestern das problem, dass mein Display vom Radio bei Sonnenschein nicht mehr zu sehen ist. Am Abend wenn es etwas dunkler wird...
  4. Toyota Touch&Go Radio Blitzer anzeigen?

    Toyota Touch&Go Radio Blitzer anzeigen?: Lt. der Beschreibung kann das T&G auch Blitzer anzeigen, allerdings sehe ich keine. An sind die, die Karten sind aktuell, und die Blitzer die drin...
  5. Radio T25

    Radio T25: Moin moin, ich habe was tolles im Netz gefunden. Toyota Avensis (2003- 2007) 7" D6587 Ich finde das eine tolle Idee, weil die Farben und Formen...