Alt-Kfz-Ankauf und Abmeldegebühr

Diskutiere Alt-Kfz-Ankauf und Abmeldegebühr im Händler, Reimport, Kundendienst und Werkstätten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); Hallo, mein Händler hat mir die Abmeldegebühr für meinen alten A4 in Rechnung gestellt (8,40 Euro). Ist das ein normales Verhalten nachdem ich Ihm...

  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo, mein Händler hat mir die Abmeldegebühr für meinen alten A4 in Rechnung gestellt (8,40 Euro). Ist das ein normales Verhalten nachdem ich Ihm einen Avensis für fast 30.000 Euro abgekauft hab?

    Eure Meinungen dazu. Die Rechnung kam heute übrigens per Post.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Alex-T25, 21.08.2004
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Kenne ich eigentlich nicht.
    Bisher wurden die Auto`s immer von Händlern angekauft und fertig.
    Kosten für Abmeldung oder ummeldung liegen ja auf deren Seite,ist beim privaten Verkauf ja auch so.

    Zum nächsten....wenn er Zeit hat ne Rechnung für 8,4 Euro zu schreiben,den Umschlag dafür aufzuwenden,ne Marke drauf zu kleben und den zur Post zu bringen....ähm.

    Ist ja doch bissl komisch....

    Auf der anderen Seite würde ich mir den Aufwand nicht machen mich drüber zu ärgern,bis man hingefahren ist und so weiter.

    sicher macht Kleinvieh auch mist,aber so naje

    P.S.:
    Würd mich mal per PN Interessieren was fürn A4 du in Zahlung gegeben hast,was dafür rüberkam und ob du bei den A4 Freunden im Forum warst.
    Bin da auch und geb meinen A4 auch in Zahlung [​IMG]
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Selbst der älteste Schinken konnte hier in meiner Gegend noch zu einem niedrigst Preis an einen Händler verkauft werden. Der verkaufte diesen dann weiter an die Russen oder schickte ihn nach Übersee. Wohlgemerkt es ist kein Autohaus, du hättest ihn anderweitig an den Mann bringen sollen.
     
  5. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
    Habe bei meinem Händler auch einen Wagen in Zahlung gegeben, aber Abmeldegebühren musste ich nicht zahlen; finde ich schon sehr ungewöhnlich, um nicht zu sagen peinlich!!
    Oder hast du 20% Rabatt auf den Neuen bekommen, dass sich dein Händler so seltsam verhält??
    Ist sicherlich, wie Alex schon bemerkte, kein Grund sich besonders aufzuregen; aber ein bißchen ärgern würde mich das schon auch! [​IMG]


    Prog
     
  6. #5 maxiskoda, 21.08.2004
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Es ist zwar nicht ganz nachvollziehbar, warum der Händler so seltsam reagiert, aber warum regst du dich über 8,40 Euro auf??

    Wenn du gut eingekauft hast, sind das doch wirklich nur Krümel...

    Allerdings sind 30 TEuro schon sehr stolz.

    Ich komme für den 2,4l Kombi Exe mit Navi (sozusagen all inklusive) auf 28 TEuro
     
  7. Gast

    Gast Guest

    Hallo, zwanzig Prozent waren es nicht, 15 % über einen Gruppenrahmenvertrag und 2 % hat mir der Händler noch drauf gegeben also 17 %. Trotzdem dürfte der noch ne ganze Stange verdient haben oder?. Die Dreißigtausend hab ich Liste gemeint.
     
  8. #7 Mr.Bad Guy, 21.08.2004
    Mr.Bad Guy

    Mr.Bad Guy Guest

    Mußtest du auch noch für die Anmeldung bezahlen?
     
  9. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
    Okay, bei 17% Rabatt würde mich das jetzt mit der Abmeldegebühr nicht mehr stören!
    Und der Händler verdient wohl bei einem so hohen Rabatt (das ist in dieser Höhe nicht unbedingt üblich) nicht mehr soo viel!

    Prog
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Naja meinen A4 hat er für 7200 angekauft. Ausgezeichnet ist er jetzt mit 9400. Glaubt Ihr, daß er das erzielen kann? Privat wäre das denke ich nicht möglich gewesen.
     
  11. #10 Alex-T25, 22.08.2004
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Mein A4, 2,5TDI, BJ 12/99 mit 165tkm bringt noch 12TEUR.
    Allerdings,abgesehen von abbelndendem Innenspiegel hat er Vollausstattung und Sonderlackierung.

    Audi`s sind sehr gefragt,ich denke den Preis wird er wahrscheinlich bekommen,da er unter der magischen 10TEUR grenze liegt wo viele Exporteure zuschlagen,denen sind Km stände egal.

    Bei meinem ersten A4 damals wollte für 11TEUR (damals 6 Jahre alt, 110PS TDI Avant 195tkm) auch keiner,als ich bei Mobile.de den Preis auf 9900 geändert hatte,stand das Telefon nichtmehr still.
    Im Endeffekt ging er dann für 9800 weg,das war so vor 2 Jahren. Haben auch 2 nicht deutsch-stämmige Mitbürger gekauft.
    Die anderen interessaenten haben sich am Telefon auch nicht Ur-deutsch angehört.

     
  12. #11 charlie, 23.08.2004
    charlie

    charlie Guest

    Zitat:Hallo, mein Händler hat mir die Abmeldegebühr für meinen alten A4 in Rechnung gestellt (8,40 Euro). Ist das ein normales Verhalten nachdem ich Ihm einen Avensis für fast 30.000 Euro abgekauft hab?

    Eure Meinungen dazu. Die Rechnung kam heute übrigens per Post.


    Das hatte ich auch schon mal... die Händler machen das, damit Du siehst, daß er ihn auch wirklich abgemeldet hat und als Nachweis falls es Probleme mit der Versicherung gibt; so war's zumindest bei mir...
     
  13. #12 Hemm-Ohr, 23.08.2004
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Zitat:Zitat:Hallo, mein Händler hat mir die Abmeldegebühr für meinen alten A4 in Rechnung gestellt (8,40 Euro). Ist das ein normales Verhalten nachdem ich Ihm einen Avensis für fast 30.000 Euro abgekauft hab?

    Eure Meinungen dazu. Die Rechnung kam heute übrigens per Post.


    Das hatte ich auch schon mal... die Händler machen das, damit Du siehst, daß er ihn auch wirklich abgemeldet hat und als Nachweis falls es Probleme mit der Versicherung gibt; so war's zumindest bei mir...

    Ich bekomme einfach die Abmeldebestätigung per Post!
    ...und das Porto zahlt sogar der Händler.

    Uwe
     
  14. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Gast

    Gast Guest

    also ich hatte da keine probleme mit gehabt. hätte dem händler auch den vogel gezeigt. erst mir 23000Euros aus der Tasche ziehen und dann noch geld für die abmeldung haben wollen.

    Mir wurde das nummernschild letztens geklaut da hat der händler alles gemacht ich musste nur die gebühren bezahlen ohne seine zeit. das nenne ich service.

     
  16. #14 David Schuh, 23.08.2004
    David Schuh

    David Schuh Guest

    Naja ich habe bei der Bestellung gleich mit draufschreiben lassen incl. Anmeldegebühr fürs neuen und Abmeldegebühr fürs alte Auto. und habe auch nur meine errechneten Preis bezahlt. Incl. Wunschnummer.

    Renault verlangt fürs anmelden 75 € incl. Wunschnummer und Schilder.
     
Thema:

Alt-Kfz-Ankauf und Abmeldegebühr