Aktuellste Navi Version?

Diskutiere Aktuellste Navi Version? im T25: Selfmade-Tipps-Modifikationen Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo ich bin neu hier habe mir vor vier Wochen einen gebrauchten Avensis dcat 2.2 geleistet er ist drei Jahre alt also schon ein facelift. So ich...

  1. #1 ChrisSN86, 26.12.2009
    ChrisSN86

    ChrisSN86 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Ort:
    Schwerin
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-Cat
    Hallo ich bin neu hier habe mir vor vier Wochen einen gebrauchten Avensis dcat 2.2 geleistet er ist drei Jahre alt also schon ein facelift. So ich habe eine frage und zwar ist meine navi dvd von 05/06 so da ich mich jetzt schon einige male damit angemeiert habe möchte ich schnellstmöglich eine neue.
    nur möchte ich nicht 159 euros für eine ein jahr alte dvd ausgeben. ich war bei toyota und die sagten mir das es bald eine neue version gibt. ebenfalls habe ich auf der toyota seite geschaut und da bieten die mir folgende version an pz485-x01eu-09 ist das jetzt die 2009/2010 oder die 2010/2011? ich möchte denn gerne schon die aktuellste... weil in meiner umgebung dieses jahr viele neue strassen eröffnet haben...

    vielen dank im vorraus.. .


    und frohe weihnachten :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 smokey mc pott, 26.12.2009
    smokey mc pott

    smokey mc pott Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Ex. Avensis T25 2,2 D-Cat Facelift, jetzt Verso
    Hallo.

    Das ist die aktuellste Version. Allerdings ist die aktuelle Teilenummer die PZ445-X03EU-09.

    Cu
     
  4. #3 ChrisSN86, 26.12.2009
    ChrisSN86

    ChrisSN86 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Ort:
    Schwerin
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-Cat
    ja ist das denn schon die neue für nächstes jahr? naja ich habe ja noch ein navi der ersten generation...
     
  5. #4 smokey mc pott, 26.12.2009
    smokey mc pott

    smokey mc pott Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Ex. Avensis T25 2,2 D-Cat Facelift, jetzt Verso
    Hallo.

    Ja, das ist schon die für das nächste Jahr....

    Wenn du noch das Naci mit dem Klappbildschirm in der Mittelkonsole hast, brauchst Du allerdings die PZ445-X01EU-09.

    Beim TNS ist es wieder eine andere....

    Cu
     
  6. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Erwarte aber nicht zuviel davon! Aktueller sind die Daten. Aber aktuell würde ich einen Kartenstand, der mehr als 12 Monate alt ist nicht nennen. Meine 2009er DVD hatte Stand November 2007...
     
  7. #6 ChrisSN86, 26.12.2009
    ChrisSN86

    ChrisSN86 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Ort:
    Schwerin
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-Cat
    dankeschön... aber ist schon schlecht von toyo das man wenn man sich eine neue dvd für das grosse geld bestellt und denn alte karten bekommt... lernen wir draus nie wieder werksnavi...
     
  8. #7 Summer221, 26.12.2009
    Summer221

    Summer221 Guest

    Hi ChrisSN86,
    mein mobiles "Blaupunkt" ist aktuell. Im Oktober 2009 erkaufe ich mir die Daten von März/April 2009 und die Strasse seit <2003 existent, ist immer noch nicht erfasst.
    Also so aktuell wie angegeben stimmt auch hier nicht. Sicherlich gibt es "ehrlichere" mobile Navi-Hersteller. Vermutlich mit wechselnder Platzierung in der Aktuell-Skala. Wobei jedem klar sei muss, dass die Daten von separaten Firmen erstellt und als Upgrade für die Navi-Hersteller vertrieben werden.
    Viele Nutzer sind mittlerweile zu recht der Meinung, es lohne sich schon häufiger ein günstiges neues Mobiles zu kaufen, statt teueres Kartenmaterial für immer schneller alternde Modelle zu kaufen.
    Ich bin auch bald soweit.
    Gruss Summer221
     
  9. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Für das (aktuelle) Kartenmaterial ist in gewisser Weise nicht der Navi-Hersteller verantwortlich bzw. zuständig, sondern die beiden Kartenlieferanten Teleatlas (z.B. im TomTom) und Navteq (z.B. im Navigon).
    Das letzte Kartenupdate für mein Navteq gab es für Q4 2009.

    Es ist also durchaus möglich, dass in einem aktuellen Navigationsgerät "veraltetes" Kartenmaterial seinen Dienst verrichtet.


    Prog
     
  10. #9 HappyDay989, 27.12.2009
    HappyDay989

    HappyDay989 Guest

    Zumindest in Deutschland werden nicht mehr so viele neue Straßen gebaut oder bestehende derartig verändert, dass sich ein Update des Navigationssystems im jährlichen Intervall lohnen würde.

    Was mich bei den Karten fürs TNS 310 (das kleine, Piktogramm basierte Navi des T25) stört: ab der Version 2008/2009 werden die Europakarten für das TNS 310 nicht mehr auf einer DVD speziell für das TNS 310 geliefert, sondern man kauft einen kompletten Satz bestehend aus drei (oder vier?) DVD, da hat man dann das Material für alle Toyota-Navis komplett. Das klingt zunächst ganz gut, hat aber einen Pferdefuß: Das Material ist nicht mehr nach Navigationssystemen unterteilt, sondern nach geographischen Kriterien (z. B. Westeuropa, Mitteleuropa, Osteuropa) auf den Datenträgern verteilt.

    Wer also ein Toyota-Navi hat, muss z. B. bei einer Fahrt von Deutschland nach Polen oder von Deutschland nach Spanien oder Portugal unterwegs die DVD wechseln. Und da sich der Navi-Computer mit dem DVD-Laufwerk gut geschützt unter dem Fahrersitz befindet, ist das schon eine fummelige Angelegenheit. :rolleyes: Bei einem mobilen Navi hat man dagegen alle Daten im Gerät und i. d. R. ist auch die Bedienung erheblich komfortabler.
     
  11. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Neubau ist das Eine, die Gebietsreformen sind das Andere. Allein bei uns in der Umgebung haben sich fast 2/3 der Strassennamen geändert. Eingemeindete Orte haben teilweise fast komplett neue Strassennamen bekommen. Dafür sollte es schon preiswertere Möglichkeiten geben, als für 160€ immer neue Karten zu kaufen.

    Und wenn dann der aktuelle Kartenstand wie im Falle meines CVerso schon mehr als 1 Jahr ist, dann weiß ich ja nicht. Gekauft im Mai ´09 (Vers. 01-09, neu erschienen)mit Stand November ´07. So zumindest steht es im Handbuch...
     
  12. #11 ChrisSN86, 27.12.2009
    ChrisSN86

    ChrisSN86 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Ort:
    Schwerin
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-Cat
    naja und bei mir in der Region ist es ja so letzte Woche hat endlich das letzte Teilstück der A14 eröffnet. in den letzten 2 Jahren hat sich da auch schon vieles getan und das kennt das navi alles nicht... und das finde ich deswegen sch**** weil ich gerne die Ankunftszeit weiß und wenn ich ständig laut navi übern acker fahre und mal doch eine strassse kreuze denn fängt die wieder an zu erzählen und das nervt. so denn mobiles navi klar hatte schon 3 Stück davon eines haben sie mir geklaut haben dafür 2 Scheiben kaputt gemacht! denn habe ich mir so eine halterung gekauft von arag wenn die einer kennt.weil das ding anner scheibe sieht auch immer hässlich aus. so aber alles klapprige grütze und du musst auch immer das navi abnehmen damit du es behalten kannst. so denn hatte ich nochmal eines aber war alles nicht so das ware. denn hatte ich so ein navireciever von zenec und die quali war sehr bescheiden... naja und deswegen wollte ich in meinem nächsten auto dem Toyota eben ein festes haben und das gefällt mir auch richtig gut das display ist,finde ich ,am richtigen ort. die Autobahnfunktion mit den raststätten finde ich auch sehr nettes gimmig auch das mit dem geteilten Bildschirm alles schick einzig der Wermutstropfen ist eben das teure Kartenmaterial...
     
  13. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Achso, die A14. Ich war Anfang der Woche in Wismar bei meiner Cousine. Auf dem Hinweg war das Teilstück noch gesperrt, aber am Dienstag konnten wir drüber fahren. Wir hatten im Wagen ein Tomtom1 mit am Sonntag aktualisierter Software und Kartenupdate. Selbst da waren wir auf der neuen A14 teilweise OFFROAD... :]

    Wann das dann letztendlich bei Naveteq(??) in den Toyotakarten drin ist...
    Ich würde tippen, das die aktuelle und die nächste dies noch nicht haben. Eher 2011...

    Das Update bei mir habe ich auch nur gemacht wegen der besseren Software (Navibedienung während der Fahrt etc.).
     
  14. #13 ChrisSN86, 30.12.2009
    ChrisSN86

    ChrisSN86 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Ort:
    Schwerin
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-Cat
    ja also bei meinem alten navi waren auch karten von navtey drauf. ich hatte die version Q4 09 und da war die a14 aber schon fertig...

    zum software uptade ich habe gestern die neuen dvds bekommen aber ich kann mein navi immernoch nicht während der fahrt bedienen... muss ich da noch irgendwas beachten oder geht das bei der ersten generation noch nicht???
     
  15. TF103

    TF103 Kaiser

    Dabei seit:
    04.10.2003
    Ort:
    mittlerer Osten...gg
    Fahrzeug:
    ´n TOYOTA ;-)
    Zu beachten war bei mir am CorollaVerso nichts. Neue DVD rein und gut.
    Aber im T25 ist ja auch ein anderes Navi verbaut. Meines nennt sich B9008 und ist die Ausführung mit BT Telefon.

    Kann natürlich sein, das man dieses nicht bei allen Modellen gemacht hat. Was aus meiner Sicht völlig unverständlich wäre. Diese Sperrfunktion war damals bei der Euro NCAP Einstufung wichtig für das Punktesystem. Heute interessiert dieser Chrashtest für den T25 ja nicht mehr. Ausserdem fällt dieser Bewertungspunkt weg. Also wäre es nur ein Komfortplus.
     
  16. #15 ChrisSN86, 30.12.2009
    ChrisSN86

    ChrisSN86 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Ort:
    Schwerin
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-Cat
    naja das war ja auch hauptsächlich ein grund für die neuen teuren dvds... aber soll wohl nicht sein... :(
     
  17. #16 Avensisfahrer, 23.01.2010
    Avensisfahrer

    Avensisfahrer Guest

    Ist es bei dem neueren Kartenmaterial möglich auch Husnummern eines Zielortes einzugeben.
     
  18. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 ChrisSN86, 24.01.2010
    ChrisSN86

    ChrisSN86 Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    03.12.2009
    Ort:
    Schwerin
    Fahrzeug:
    T25 2.2 D-Cat
    ja das geht.
     
  20. kokavr

    kokavr Guest

    Das ist auch schon bei meiner DVD-Version 07/08 vorhanden
     
Thema:

Aktuellste Navi Version?

Die Seite wird geladen...

Aktuellste Navi Version? - Ähnliche Themen

  1. Navi von Corolla in T27 Belegung der Anschlüsse

    Navi von Corolla in T27 Belegung der Anschlüsse: Hallo zusammen habe ein Problem. Ich möchte gerne in meinen T27 ein Navi einabuen und denke das ein Navi von Toyota am besten passen würde. Jetzt...
  2. Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi

    Avensis T25 - Bj. 2005 - Probleme mit Display / Navi: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meinem Avensis 2.2 D-CAT. Letzten Mittwoch habe ich festgestellt, dass im Display: a) das...
  3. NAVI TNS 510 --- USBversorgung mit Musik wie?

    NAVI TNS 510 --- USBversorgung mit Musik wie?: Seid gegrüsst, meine Frau hat nun - anscheinend dauerhaft :thumbup: .. - den Avensis vom Schwiegervater in Diensten. Der CDspieler tuts nur...
  4. Navi-Plexiglasscheibe kaputt, wie ersetzen?

    Navi-Plexiglasscheibe kaputt, wie ersetzen?: Hallo, ich hab einen T27 Avensis mit Navi (Teilenummer: 8614005010). Hab durch einen doofen Unfall die Plexiglasscheibe vorne zertrümmert. Bei...
  5. Navigation speichert Strecken: wie zu löschen?

    Navigation speichert Strecken: wie zu löschen?: Liebe Leute, mein Avensis T27 aus 2011 hat TNS 510 Navigation. Das Ding speichert alle meine vorherigen Strecken durch das zeigen kleiner Punkte...