Abgasrückführungsventil verstopft

Diskutiere Abgasrückführungsventil verstopft im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo, war heute morgen auf der Autobahn unterwegs und auf einmal ging die Motorlampe an und die Leistung war weg. Also langsam (mit 50 Km/h) zur...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Toyo-Fan, 27.05.2009
    Toyo-Fan

    Toyo-Fan Guest

    Hallo,

    war heute morgen auf der Autobahn unterwegs und auf einmal ging die Motorlampe an und die Leistung war weg.
    Also langsam (mit 50 Km/h) zur nächsten Toyota Werkstatt.
    Der Grund war ein verstopftes Abgasrückführungsventil .
    Der Werkstattmeister meinte: das hatten wir schon öfters, das kommt davon wenn man größtenteils im unteren Drehzahlbereich fährt.
    Naja deswegen hab ich mir doch einen Diesel gekauft !?
    Anscheinend muss man den D-4D hochturig fahren weil sonst dieses Ventil mit der Zeit verstopft. Weil ich noch Gebrauchtwagengarantie habe bekomme ich ein neues umsonst . Kostenpunkt ohne Einbau 130 € 8o

    Hatte jemand von euch das Problem auch schon ?

    Mfg Andi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Suitcase, 27.05.2009
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Gib mal AGR in die Suche ein. Du wirst zahlreiche Einträge zur Abgasrückführung finden, auch wenn es nicht immer den 2.0l D-4D betrifft.

    Hier mache ichzu.

    Bei Bedarf der Wiederöffnung PN an einen Mod.

    Guido
     
Thema:

Abgasrückführungsventil verstopft

Die Seite wird geladen...

Abgasrückführungsventil verstopft - Ähnliche Themen

  1. Scheibenwischer Wasserleitung verstopft. Wie kann man es putzen?

    Scheibenwischer Wasserleitung verstopft. Wie kann man es putzen?: Hallo, ich wollte das Wasser mit Seife und Zusätze raussprühen und habe die Waschanlage so lang betätigt, dass es kein Wasser mehr kam. Aber nach...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.