3 kurze Fragen zum T27, Rückfahrkamera piep, Schlüssel anlernen, Warnblinkschalter abziehen

Diskutiere 3 kurze Fragen zum T27, Rückfahrkamera piep, Schlüssel anlernen, Warnblinkschalter abziehen im T27: Avensis-Allgemein Forum im Bereich Avensis T27: von 01-2009 bis --; Hallo zusammen, erste blöde Frage, wie zum Teufel kann ich das Kabel vom Warnblinkschalter trennen? ich habe gedrückt, gezogen aber nichts...

  1. #1 Avensis Cruiser, 19.12.2015
    Avensis Cruiser

    Avensis Cruiser Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2015
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.2 D-Cat Bj 2011
    Hallo zusammen,
    erste blöde Frage, wie zum Teufel kann ich das Kabel vom Warnblinkschalter trennen? ich habe gedrückt, gezogen aber nichts passiert

    2. Ich habe eine Rückfahrkamera (original) leider gibt es kein Piepton --> wie kann ich das einstellen?

    3. Mein Ersatzschlüssel wird nicht erfasst, ich muss ihn jedesmal an den Startknopf halten --> ist das normal?

    Entschuldigt für die Fragen, aber ich bin überzeugt ihr könnt mir helfen;)
     
  2. #2 fischli, 19.12.2015
    fischli

    fischli Neuling

    Dabei seit:
    28.06.2014
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis D4D 2.0 T27
    zu 2: Die piept auch nicht. Du musst dich optisch selbst rantasten. Willst du es piepen hören, brauchst du Ultraschalleinparksensoren hinten.
     
  3. #3 Avensis Cruiser, 19.12.2015
    Avensis Cruiser

    Avensis Cruiser Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2015
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.2 D-Cat Bj 2011
    Danke :thumbsup:
    Hast du da auch eine Teilenummer? Im Prinzip könnte ich ja die alten Kunstofflünetten auf die neuen clipsen um das lackieren zu sparen
     
  4. #4 DCAT-POWER, 20.12.2015
    DCAT-POWER

    DCAT-POWER Routinier

    Dabei seit:
    17.07.2012
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT
    Guten Tag,
    zu 2: hast Du ja schon die richtige Antwort erhalten.
    Zu 3: dort wird die Batterie leer sein, einfach Wechseln.
    MfG
     
  5. #5 Avensis Cruiser, 20.12.2015
    Avensis Cruiser

    Avensis Cruiser Neuling

    Dabei seit:
    30.10.2015
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.2 D-Cat Bj 2011
    Funktioniert alles;)
     
  6. #6 fischli, 22.12.2015
    fischli

    fischli Neuling

    Dabei seit:
    28.06.2014
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis D4D 2.0 T27
    Teile-Nr. hab ich nicht. Aber da gibts bei Toyota einen Satz. Ist verhältnismäßig teuer der Einbau, da Löcher gebohrt werden und die Sensoren lackiert werden müssen. Ich hab mir welche beim Autokauf vorn einbauen lassen, da war es recht günstig im Paket. Aber hinten braucht man nun wirklich keine. Man kann sich doch Milimeterweise rantasten mit der Kamera...
     
Thema:

3 kurze Fragen zum T27, Rückfahrkamera piep, Schlüssel anlernen, Warnblinkschalter abziehen

Die Seite wird geladen...

3 kurze Fragen zum T27, Rückfahrkamera piep, Schlüssel anlernen, Warnblinkschalter abziehen - Ähnliche Themen

  1. Ordentliche Kofferraumbeleuchtung T27 Kombi

    Ordentliche Kofferraumbeleuchtung T27 Kombi: Guten Morgen - es ist vollbracht. Gestern habe ich nun der Funzel im Kofferraum meines T27 Kombi das Garaus gemacht. :thumbup: Entegen dem...
  2. Basisträger für alle T27 Kombi gleich?

    Basisträger für alle T27 Kombi gleich?: Hallo, ich schau mich gerade nach Basisträgern für meinen 2018er Avensis T27 Touring Sports um. Sind da alle für den T27 geeignet, oder ist die...
  3. T27 Größe Sofitte Kofferraum

    T27 Größe Sofitte Kofferraum: Hallo, kurze Frage zur Kofferraumbeleuchtung des Avensis T27 TS Bj.2018. Welche Sofittengröße passt maximal in die original Fassung? 39mm wird...
  4. Welches Navi ist im T27 Executive 2014 normal eingebaut?

    Welches Navi ist im T27 Executive 2014 normal eingebaut?: Moin! Kann mir hier jemand sagen welches Navi normalerweise in einem T27 Executive BJ 2014 (also nicht das "aktuelle" Modell) eingebaut ist? Danke!
  5. Avensis T27 Automatik 147 PS-Vibrationen bei genau 1000U/Min

    Avensis T27 Automatik 147 PS-Vibrationen bei genau 1000U/Min: Hallo Leute :-) fahre den Avensis T27 mit Automatik (147PS) Bj, 2011. Bin jetzt bereits 50Tkm gefahren (jetzt sind insgesamt 100Tkm drauf) und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden