2Din Autoradio

Diskutiere 2Din Autoradio im T25: Avensis - Allgemein Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Hallo an alle ^^ Bin am überlegen für mein (Avensis T25 Bj.2007) ein 2Din Autoradio zu kaufen. Orginal Toyota Autoradio kostet ne Menge Geld...

  1. Chris

    Chris Guest

    Hallo an alle ^^

    Bin am überlegen für mein (Avensis T25 Bj.2007) ein 2Din Autoradio zu kaufen.

    Orginal Toyota Autoradio kostet ne Menge Geld :wacko: .

    Könnt ihr vielleicht mir was empfehlen :?: :?:

    Hab mir was aus gekuckt aber bin nicht ganz sicher (( Tristan Auron BT2D7012 ))

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Olav_888, 08.12.2013
    Olav_888

    Olav_888 größte Klappe UND aus Sachsen

    Dabei seit:
    03.09.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Auris II TS HSD 2014 Avantgarde Bronze
    Verbrauch:
    Gehe mal davon aus, das deins defekt ist. Schon mal auf'm Schrotplatz geschaut?
    Ansonsten nein, hab noch das Originale drin
     
  4. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 19200 km
    Verbrauch:
    Über Doppel-DIN-Radios gibt es bereits einige Threads; Stichwort "Suche"......


    Prog
     
  5. #4 Schorre, 08.12.2013
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Hat man hier im Forum schon öfters diskutiert. Da gibts nicht wirklich was. Aber ich hätte noch das mit CD-Spieler vom Facelift rumliegen.
    Ansonsten sind Nachrüst-Doppeldin nicht zwangsweise billiger. Für mein Clarion NX702E hab ich schlappe 1000€ auf dem Tisch gelegt. Alpine sind noch schlimmer hatte auch mal eins im Blick (1200€). Ansonsten kann ich dir nur empfehlen, nicht die Lösung zu verwenden, die jeder Nachrüsthersteller in Kombination mit dem Original-Einbaurahmen anbietet. Die kosten auch nochmal 50€ und der Rahmen ~70. Die Probleme dabei sind auch hier im Forum beschrieben. Sowas hier ist da wesentlich besser und günstiger.
     
  6. #5 SaxnPaule, 08.12.2013
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Wenn du auf Navi verzichten kannst sind die Moniceiver gar nicht sooo teuer. Nur sehe ich dabei den Vorteil gegenüber eines 1 DIN nicht.
     
  7. #6 Schorre, 08.12.2013
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Rischdisch. Und mit einem Singledin hättest du noch eine zusätzliche Ablagemöglichkeit. Aber wenn du schon ein Doppeldin nimmst, seh ich eigentlich auch keinen Grund, kein Navi drin zu haben. Ich hab bei mir extra ein genommen, bei dem fast alles mit Bildschirm ausgefüllt ist, alles andere wäre verschenkter Platz.
     
  8. #7 SaxnPaule, 08.12.2013
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Was hast du verbaut? Bist du mit der Navigation zufrieden? Wie oft kommen Kartenupdates? Was kosten diese? Hast du einen rückwärtigen USB Anschluss?
     
  9. #8 Schorre, 09.12.2013
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Clarion NX702E. Navi passt soweit, hat mich bis jetzt nur einmal in der Schweiz über eine Treppe und nen Radweg auf die Autobahn geschickt. Ich hab es jetzt seit einem Jahr, es gibt schon Updates. Die Karten sind Quartalsweise benannt, sprich, theoretisch können alle 3 Monate neue Karten kommen. Was die Kosten, kann ich nicht genau sagen, das letzte hat glaub so um die 80€ gekostet.

    Backside-USB hab ich nicht direkt, auch keine anderen Anschlüsse. Für Vorverstärkerausgänge, Lenkradfernbedienung, etc. gibt es extra Buchsen, die mit den mitgelieferten Kabeln (~15cm) auf die entsprechenden Anschlüsse gehen. Zudem gibt es einen Anschluss für USB. Dieser hat ein längeres Kabel, sodass man es auch ins Handschuhfach ziehen kann. Die GPS-Antenne sowie die beiden DVB-T-Antennen kann man direkt anschließen. Siehe auch hier.

    Probleme/nicht ganz so geil: Software-Updates bringen nicht unbedingt Verbesserungen, seit dem letzten hab ich das Gefühl, dass der Radioempfang schlechter geworden ist, kann aber auch täuschen, ich hör nicht viel Radio. Die Steuerung bei meinem Uralt-kack-IPod geht auch nicht wie sie soll, obwohls laut Liste gehen sollte. Aber wie gesagt: Uralt-kack-IPod...

    Features: USB, IPod/IPhone, AUX in, Video in, Rückfahrkamera in (separater Anschluss), DVD, CD, SD-Karte, Bluetooth (Freisprech und Audio in), GPS, DVB-T, Vorverstärkerausgänge, Anschluss für ext. Mikro, Lenkradfernbedienung vorbereitet (zusätzl. Modul ~100€), DAB-T vorbereitet (zusätzl. Modul), 4x50W Ausgänge. Kann sein, dass ich was vergessen hab, einfach mal auf dem Link schauen.
     
  10. Chris

    Chris Guest

    Hallo,

    Erst mal Vielen Dank an Alle die geantwortet haben :D

    Ich besitze ein Autoradio mit CD und Kassette einfache Variante von Toyota.

    Das Radio ist nicht defekt, hab überall auf dem Schrottplatz an gerufen, keine Chance.

    Vielleicht hat ein oder der andere ein 2Din Radio eingebaut und könnte mir ein anderes vorschlagen :thumbsup:

    Danke
     
  11. #10 Schorre, 09.12.2013
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Geben tuts da viele. Kommt immer drauf an was du so drin haben willst. Das von mir weiter oben beschriebene Modell hat alles integriert außer DAB-T und natürlich die Lenkradfernbedienung. Was stellst du dir denn so vor? Bildschirm? Mit Touch? Analoger Lautstärkeregler? Lass mal hören.
     
  12. #11 SaxnPaule, 10.12.2013
    SaxnPaule

    SaxnPaule Moderator UND Grillmeister
    Moderator

    Dabei seit:
    08.01.2013
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    1.8er Avensis T25 Kombi DK '08
    Solls mit Navi sein oder ohne? Wie hoch ist dein Budget?
     
  13. #12 Schorre, 10.12.2013
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Oder einfach mal selber auf den Herstellerseiten stöbern. Gängige sind hier Alpine, Clarion, JVC, Kenwood, Pioneer, Sony und Blaupunkt(jetzt Bosch).
    Moniceiver sind welche mit großem Bildschirm und ohne Navi, Naviceiver eben mit. Ich hätte noch kein Doppeldin gesehen, das nicht in eine der beiden Kategorien passt, habe mich aber auch hauptsächlich mit hochpreisigen Komplettlösungen beschäftigt.
     
  14. Rössi

    Rössi Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Ort:
    Hallstadt
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 Bj.05
    Verbrauch:
    Hab denn Kenwood bt 4021oder so ähnlich hat eigentlich alles was ich wollt. Navigation wollt ich nicht wäre mir auch zu teuer gewesen. Einzig negative, der Radioempfang ist bescheiden
     
  15. #14 T25_Micha, 19.12.2013
    T25_Micha

    T25_Micha Routinier

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeug:
    T25 2.0 D4D Kombi, A5 2.0 TFSI Sportback
    Verbrauch:
    Habe ebenfalls das Kenwood 4021BT. Koppelung der Bluetooth Einrichtung funktioniert ohne Probleme mit iPhones und meinem Lumia 1020. Vorlesen von SMS nachrichten und Sprachanwahl von Telefonbucheinträgen ist auch möglich. Lediglich das Mikrofon ist nicht der Hit, man hört sich auf der anderen Seite weit entfernt an, Geräuschunterdrückung bei Autobahnfahrten ist nicht so gut. Über 120Kmh ists zu laut. Wenn du Bluetooth nicht brauchst, gibt es auch eine Variante ohne. Navigationsrechner ist optional erhältlich für ca 300€ meine ich??? Anschließend hast du ein vollwertiges Navi. Ansonsten funktionieren Naviansagen vom Hany über Bluetooth ohne Probleme, Radio oder CD werden dabei leicht dedämpft. Alles in Allem ein sehr gutes Radio.
     
  16. Rössi

    Rössi Neuling

    Dabei seit:
    17.09.2012
    Ort:
    Hallstadt
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25 Bj.05
    Verbrauch:
    Wie is bei dir mit Radioempfang geht des
     
  17. #16 T25_Micha, 19.12.2013
    T25_Micha

    T25_Micha Routinier

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Ort:
    Kassel
    Fahrzeug:
    T25 2.0 D4D Kombi, A5 2.0 TFSI Sportback
    Verbrauch:
    Davon ab dass ich selten Radio höre und bei uns in der Region der Empfang schlecht ist, habe ich bei den größeren Radiosendern kaum Probleme beim Empfang. Ich denke das ist teilweise auch der Antenne an der Scheibe geschuldet.
     
  18. #17 Avensis-Cruiser, 21.12.2013
    Avensis-Cruiser

    Avensis-Cruiser Fortgeschrittener

    Dabei seit:
    02.08.2013
    Fahrzeug:
    Avensis T25 Kombi
    Ich hab bei mir das Kenwood DNX7210bt eingebaut mit Navi, Bluetooth und allen möglichen anderem Zeug.
    Kann ich nur empfehlen das Navi macht keine Probleme, alles fukntioniert wie es soll und Lenkradfernbedienung funzt auch.
    mit allen Zubehör wie der Adapter für die Lenkradfernbedienung und Einbaurahmen lag ich bei 1000€.

    Falls du interesse hast, hab noch das Original-Radio mit integriertem 6fach-wechsler und MP3 funktion hier rumliegen.
     
  19. #18 Batleth, 03.02.2014
    Batleth

    Batleth Guest

    Hi,
    wie wird ein Doppel-DIN-Radio eingebaut? Ist dabei irgendwas zu beachten?
    Irgendwo hatte ich mal in einem Thread gelesen, dass die Einbaukästen aus den käuflichen Sets nicht notwendig sind und man nur die Blende benötigt. Ich finde den Thread allerdings nicht mehr.
    Ist das richtig? Eine einfache Blende, den passenden ISO-Adapter und nichts weiter?
    Z.B. dieses hier

    Geplant ist ein JVC XR811, war bereits im T22. Dort passte es nur widerwillig.

    Gruß
    Martin
     
  20. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Schorre, 03.02.2014
    Schorre

    Schorre Profi

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Ort:
    86381 Krumbach
    Fahrzeug:
    T25 Avensis Combi 2.0 D4D
    Also bei solchen hast du halt nicht die Garantie, dass du eines kriegst das gut passt, aber im Prinzip sind die schon ok. Besser zumindest als die original Blende, die deutlich teurer ist und auch noch zusätzlich die kleinen Blendenan der Seite braucht. Probiers einfach aus, zurückschicken kannst du immer noch.
     
  22. #20 daywalkertr, 03.02.2014
    daywalkertr

    daywalkertr Routinier

    Dabei seit:
    28.07.2012
    Ort:
    Kreis Unna
    Fahrzeug:
    T25 D-CAT 400Nm
    Verbrauch:
    Den Einbaukäfig , welcher in der Bucht angeboten wird , braucht man nicht.

    Passt auch gar nicht rein.

    Das Radio wird an den Original Halterungen angeschraubt .

    Brauchst nur die Plastikblende und den dünnen Rahmen , welcher um das Display läuft.
     
Thema: 2Din Autoradio
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autoradio für toyota avensis t25

    ,
  2. avensis 2009 autoradio din

    ,
  3. toyota avensis t25 autoradio

    ,
  4. autoradio toyota avensis t25,
  5. toyota avensis t25 tristan auron einbauanleitung
Die Seite wird geladen...

2Din Autoradio - Ähnliche Themen

  1. T25 - Bj 2006 - Radio ersetzen 1Din oder 2DIN inkl Lenkradfernbedienung

    T25 - Bj 2006 - Radio ersetzen 1Din oder 2DIN inkl Lenkradfernbedienung: Hi Leute! Ich bin neu hier und kann meinen neuen gebrauchten T25 Kombi 1.8 Benziner nächste Woche abholen. Ich freu mich schon wie Bolle, jedoch...
  2. Autoradio Navigation Toyota Aisin AW kein Empfang

    Autoradio Navigation Toyota Aisin AW kein Empfang: Bei meinem Avensis Verso 2.0 Executive Benziner Bj. 2005 funktioniert der Originalradio mit integr. Navi und großem Bildschirm nicht mehr....
  3. DAB+U USB DAB+ Radio Empfänger für Autoradios mit USB Schnittstelle

    DAB+U USB DAB+ Radio Empfänger für Autoradios mit USB Schnittstelle: Moin liebe Forengemeinde und Freunde des Digitalempfangs. Da ich mich etwas mit dem "neuen" Digitalrundfunk beschäftige, bin ich auf folgendes...
  4. Tausch Standard Autoradio gegen ein TNS 510

    Tausch Standard Autoradio gegen ein TNS 510: Hallo Wir haben seit letzter Woche einen Avensis Verso Bj 05 Nun habe ich relativ günstig ein TNS 510 bekommen. Nachdem ich es nun einbauen...
  5. MP3-fähiges Autoradio von Aldi Süd

    MP3-fähiges Autoradio von Aldi Süd: "Aldi Süd verkauft ab dem 30. August ein CD/MP3-Autoradio mit RDS. Das Gerät spielt Audio-CD, MP3s, CD-Rs und CD-RWs ab. Das Tevion-Radio...