225/45R17 Cv R1 D-Cat

Diskutiere 225/45R17 Cv R1 D-Cat im Corolla + Corolla Verso - Forum Forum im Bereich Familienbande; Hallo, ich habe gestern beim TÜV die Reifengröße 225/45R17 für den CV R1 D-CAT eintragen lassen. Statt der original 215/50R17 Reifen (sündteures...

  1. #1 raider7, 03.10.2009
    raider7

    raider7 Guest

    Hallo, ich habe gestern beim TÜV die Reifengröße 225/45R17 für den CV R1
    D-CAT eintragen lassen.

    Statt der original 215/50R17 Reifen (sündteures Exotenformat) sind jetzt Reifen ca. 50- 70,- Öcken pro Stück günstiger (bei gleichem Hersteller/Profil).

    Zur Eintragung(§19) habe ich lediglich die Bestätigung des Reifenherstellers, daß auf der CV D-CAT Original Felge 7Jx17, ET45 das Format 225/45R17-91V
    montiert werden kann, benötigt.

    Zudem habe ich als Vergleichsgutachten die ABE/Gutachten der Felgen Alutec Storm und Plix sowie OZ/MSW Typ 14 und 19 (alle 7Jx17, ET45) mitgenommen.

    In diesen ABE´s ist das Reifenformat 225/45R17 beim CV R1 abgenommen.

    Danach wurde nur die Freigängigkeit am Fzg. überprüft.

    Kosten der Abnahme ca. 45,- Euro. Man spart bei der geänderten Größe bei einem Satz Reifen locker das vierfache der Eintragungskosten.

    Zumal sind die werksmäßigen GoodYear NCT5 215/50R17 Pellen in Punkto Grip und Verschleiss nicht überragend.

    Ich habe mir die Dunlop SP SportMaxx TT 225/45R17 montieren lassen, fahren sich im Vergleich mit den GoodYear NCT5 um Welten direkter.

    Gruß Peter

    PS Abschliessend die Gesamtkosten: ca. 45,- € TÜV Gutachten plus ca. 43,- €
    neue Einzelbetriebserlaubnis durch Landratsamt Hessen und ca. 12,-€ geänderter Fz.Schein = ca. 100,- Teuros
     
  2. #2 Netzkater, 20.10.2009
    Netzkater

    Netzkater Guest

    Ich habe das gleiche vor.
    Die Freigabe vom Reifenhersteller hab ich schon,
    Kannst du mir die Vergleichsgutachten eventuell
    als PDF oder so,wenn vorhanden zukommen lassen.
    Währe Dir sehr dankbar wenn das gehen würde.

    mfg
     
  3. #3 raider7, 24.10.2009
    raider7

    raider7 Guest

    Hallo, einfach auf die Homepage der Felgenhersteller gehen und dort die ABE ausdrucken. Ich habe auch nur den Ausdruck zum TÜV mitgenommen.


    Gruß Peter
     
Thema:

225/45R17 Cv R1 D-Cat

Die Seite wird geladen...

225/45R17 Cv R1 D-Cat - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung: Toyota Avensis 2.0 D-4D . 151000km - 03/2004

    Kaufberatung: Toyota Avensis 2.0 D-4D . 151000km - 03/2004: Ein paar Meter weiter (neben meiner Garage) steht ein älterer Toyota Avensis 2.0 D-4D von 03/2004 mit 151000km. TÜV bis 4/2021. Bei den Ebay...
  2. Radlagerdurchmesser T25 D-cat

    Radlagerdurchmesser T25 D-cat: Hallo, muss demnächst die Radlager an der Vorderachse wechseln , kann mir jemand vorab sagen welchen Durchmesser es hat 84 mm oder 74 mm? Mit...
  3. Toyota Avensis T27 2.2 D4-D (110KW) - Blinker vorne rechts leuchtet dauernd

    Toyota Avensis T27 2.2 D4-D (110KW) - Blinker vorne rechts leuchtet dauernd: Hallo, der Blinker im vorderen rechten Scheinwerfer leuchtet fortwährend und irgendwie stelle ich mir die Frage, was tun - gute Ratschläge,...
  4. D-Cat : Öl- oder Dieselverlust

    D-Cat : Öl- oder Dieselverlust: Jetzt sind mal eure Glaskugeln gefragt ! Mir sind heute vorm Haus ziemlich viele Flecken auf unseren Stellplätzen aufgefallen. Im Durchmesser...
  5. Wieviel Ah braucht ein Startvorgang beim Avensis D?

    Wieviel Ah braucht ein Startvorgang beim Avensis D?: bzw. gibt es Testgeräte für die restliche Batteriekapazität ?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden