2.0 Benziner ein bisschen bockig?

Diskutiere 2.0 Benziner ein bisschen bockig? im T25: Kinderkrankheiten, Probleme und Vorschläge Forum im Bereich Avensis T25: von 04-2003 bis 12-2008; Nach dem Kaltstart morgens bei minus 5 Grad nimmt der Motor nur unwillig Gas an. nichts schlimmes, aber man hat das gefühl er möchte ganz sanft...

  1. #1 Anemonis, 21.12.2004
    Anemonis

    Anemonis Guest

    Nach dem Kaltstart morgens bei minus 5 Grad nimmt der Motor nur unwillig Gas an.
    nichts schlimmes, aber man hat das gefühl er möchte ganz sanft zur Arbeit überredet werden.
    Nach ca. 500 Metern läuft er dann rund.
    Kennt einer das Problem [​IMG]



    anemonis

     
  2. #2 Suitcase, 21.12.2004
    Suitcase

    Suitcase Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Nissan Qashqai +2 1.6l 117PS
    Verbrauch:
    Nein, ich kenne das Problem nicht. Heute bei z. B. -3°C habe ich nichts derartiges feststellen können.
    Liegt aber vielleicht auch daran, dass der Wagen in einer Garage geparkt ist, die ca. 7°C warm ist. Insofern ist dies vielleicht nicht vergleichbar.

    Grüße

    Guido
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Kann ich bei -15° vergangener Winter nicht einmal bestätigen. Träger war er kurzzeitig aber nicht bockig.
     
  4. Klaus

    Klaus Profi

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Fahrzeug:
    ehem. T27, D-Cat, Combi
    Also ich bin immer wieder erstaunt, dass mein 2,4er selbst bei der Kälte sofort rund und in relativ niedriger Drehzahl läuft.

    Gruß Klaus
     
  5. #5 maxiskoda, 21.12.2004
    maxiskoda

    maxiskoda Guest

    Meiner "bockt" nicht.

    Gleich nach dem Start hört man ein bischen die Ventile klappern, aber dannach gibt es Stufe R aus der Garage raus und ich merke eigentlich nix von schlechterer Gasannahme o. ä..

    Zur Zeit schaltet er sogar richtig früh (ca. 400 Meter auf die 4-spurige Bundesstrasse) in die höchste Fahrstufe.

    Da geht es dann sofort mit 3000 rpm bei 120 kmh weiter.

    Harald
     
Thema:

2.0 Benziner ein bisschen bockig?

Die Seite wird geladen...

2.0 Benziner ein bisschen bockig? - Ähnliche Themen

  1. Wie macht der 1.8l Benziner Spaß?

    Wie macht der 1.8l Benziner Spaß?: 147 PS hört sich ja erstmal gut an. Sonore, konstante Kraft aus dem Hubraum, anstatt einen Turbolader zu bemühen^^. Normalerweise fahre ich, wie...
  2. Nach Start riecht es nach unverbranntem Benzin?

    Nach Start riecht es nach unverbranntem Benzin?: Moin! Wenn ich den Wagen starte und losfahre (rückwärts ist es am Besten zu merken), riecht es öfter nach unverbranntem Benzin (die Lüftung saugt...
  3. Kaufberatung T25 Benziner Automatik.

    Kaufberatung T25 Benziner Automatik.: Hallo zusammen, bis vor drei Jahren habe ich einen Toyota Prius gefahren. Geiler Antrieb von der Technikseite. Das Auto - nun gut, so lala. Dann...
  4. Ölmenge T27 1.6 Benziner

    Ölmenge T27 1.6 Benziner: Hallo, wieviel Öl kommt in einen T27 1.6 Benziner. Im Handbuch finde ich leider keine Angabe. Danke!
  5. Halteklammer des Luftfilterkastens 1.8l Benzin

    Halteklammer des Luftfilterkastens 1.8l Benzin: Hallo, ich habe die Halteklammer des Luftfilterkastens abgebrochen. Es geht um den 1.8l Benzin FL 2006 Hat noch jemand so etwas rumfliegen oder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden