11 (13) Jahre Avensis Verso, eine Bilanz

Diskutiere 11 (13) Jahre Avensis Verso, eine Bilanz im Avensis Verso Forum im Bereich Familienbande; Ja Glückwunsch Dieter. :thumbup: Ein 15 Jahre altes Fahrzeug mit 200.000 KM ohne große Mängel durch den TÜV zu bekommen ist so schlecht nicht....

  1. #41 Bigdaddy, 13.01.2018
    Bigdaddy

    Bigdaddy The Knilch

    Dabei seit:
    16.06.2013
    Ort:
    Hessen, Nähe Fulda
    Fahrzeug:
    Golf VII 2.0 TDI ehemals: Avensis T27 1,8er
    Verbrauch:
    Ja Glückwunsch Dieter. :thumbup: Ein 15 Jahre altes Fahrzeug mit 200.000 KM ohne große Mängel durch den TÜV zu bekommen ist so schlecht nicht.
    Du hast schon recht, mehr Geld kann man nicht sparen als dass man die Kiste weiterfährt.

    Weiterhin gute Fahrt !

    -Marco-
     
  2. Anzeige

  3. #42 johjoh66, 13.01.2018
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    Risiko, eben: Lotteriespiel! Zur Entscheidungsfindung helfen in einem Jahr ggf. veränderte familiäre Anforderungen an ein Auto oder auch einfach die Klärung der Frage, ob eine realistische Chance besteht, dass er in 2020 den TÜV ein weiteres Mal relativ problemlos bewältigt.
     
  4. #43 johjoh66, 13.01.2018
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    wenn's so bleibt wie bisher, JA :thumbsup:
     
  5. #44 Dupk001, 31.01.2018
    Dupk001

    Dupk001 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Fahrzeug:
    Avensis Verso 2.0 VVTi
    Guten Morgen! ;-)

    So, ich bin jetzt mit meinem 2.0 Liter Benziner an einer Weggabelung angelangt.
    Die Kupplung ist hin und müsste dringend ersetzt werden.
    Da das Wägelchen nun schon mittlerweile 285.000 km auf dem Zähler hat, bin ich echt am Überlegen,
    ob die 1.000,-€ nicht in einem neuen Fahrzeug besser aufgehoben wären.

    Anderseits läuft der Motor immer noch sehr gut.
    Ist ja ein Sauger.

    Erschwerend kommt hinzu, das egal welchen Wagen ich mir anschaue, alle außen mächtig gewaltig sind, innen aber erschreckend eng!
    Fluch der Sicherheit!
    Eigentlich sollte der Neue außen nicht wieder so groß werden, die Kinder (die fleißig am wachsen sind) sollten aber schon ihre Beine noch hinten irgendwo unter bekommen, wenn Papa vorne sitzt.
    Das scheint aber echt ein Problem zu werden, wenn man eigentlich keine so große Kutsche mehr haben will!

    Gruß!
     
  6. #45 johjoh66, 31.01.2018
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    Tja, auch wenn die Enge manchmal nur subjektiv durch gigantische Mittelkonsolen etc. entsteht. Und dann kommen die Neufahrzeuge mit zunehmend elektronischem Schnickschnack daher, dem ich zwiespältig gegenüberstehe ?(. Und dann finde noch mal irgendwo so bequeme Mittelarmlehnen...

    das nennt sich Quadratur des Kreises! 1.000€ sind natürlich eine Hausnummer. Wenn Du wüsstest, dass das für die kommenden Jahre die einzige größere Investition wäre, dann ... aber das ist Spekulation. Aber wenn Du der Meinung bist, dass Du nur schwierig ein Fahrzeug findest, welches Deinen Ansprüchen besser genügt, dann ist die Angelegenheit schon wieder fast klar.
    Wünsche Dir ein glückliches Händchen beim Entscheidungsprozeß!

    LG, Dieter
     
  7. #46 Dupk001, 23.02.2018
    Dupk001

    Dupk001 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Fahrzeug:
    Avensis Verso 2.0 VVTi
    Bei dem ganzen Schei... mit dem hin und her (Dieselabgasskandal) Fahrverboten/Umweltplakette, habe ich mich vorerst für die neue Kupplung entschieden.
    1.200,-€ hat das jetzt insgesamt bei meinem Toyota-FH gekostet. Läuft...
     
    superflo gefällt das.
  8. #47 johjoh66, 24.02.2018
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    Uff! Aber es hebt ja auch den Wert des Fahrzeugs ein wenig :whistling:
     
  9. #48 johjoh66, 09.03.2018
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    erstes Zwischenziel erreicht:
    [​IMG]

    :D
     
    Prog, jebba9084, mk5808775 und einer weiteren Person gefällt das.
  10. #49 oli1969, 31.03.2018
    oli1969

    oli1969 Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2018
    Hallo
    Ich will hier zum Abschied von meinem Verso auch noch ein paar Zeilen loswerden .
    Avensis Verso Diesel ,gekauft 08/2003 als Neuwagen , momentaner Km-Stand 218000.
    Darin sind unsere 3 Töchter groß geworden , hat uns nie im Stich gelassen auf großer Tour mit Wohnwagen und noch 2 Hunden.

    Einziges Problem waren die bereits oft angesprochenen Saughubventile , aber der Wechsel von wiederaufbereiteten Ventilen durch Ultraschallreiningung ging in ner halben Stunde über die Bühne.

    Einzige große Reparatur war eine verschlissene Kupplung die dem häufigen Hängerbetrieb geschuldet war und er hat noch die 1. Auspuffanlage .

    Jetzt deutet sich so langsam Leistungsverluste an und der Turbo fängt an zu schwächeln und mit seiner gelben Euro 3 Plakette darf er eh nicht mehr überall mit hin.

    In 3 Wochen ist Ersatz für ihn da , habe im Teilemarkt die fast neuwertigen Reifen incl. Alu-Felgen stehen, bei Interesse kurze Nachricht oder falls noch jemand Sitze braucht für die 2. und 3. Reihe .

    Grüße von einem zufriedenen Verso-Fahrer
     
  11. #50 johjoh66, 01.04.2018
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    dito!
    UND??? mach's nicht so spannend!

    Gruß, Dieter
     
  12. #51 oli1969, 02.04.2018
    oli1969

    oli1969 Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2018
    Hallo Dieter

    Wird ein Passat Kombi Jahreswagen, wieder ein Diesel mit DSG auch wegen Wohnwagen.
    Das Angebot + Prämie für den Verso war zu verlockend .
    Nachdem er in letzter Zeit dermaßen stark gerußt hat beim Beschleunigen und mir schon taktische Zeichen während der Fahrt gezeigt wurden war es einfach an der Zeit.

    Grüße Oliver
     
    superflo und t23owner gefällt das.
  13. #52 johjoh66, 02.04.2018
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    Dann wünsche ich Dir mal ähnlich viel Glück wie mit dem AV Verso :thumbup:
    welche Größenordnung kann man sich da vorstellen? Ich gehe stark davon aus, dass Du Dir auf dem Weg auch den zweiten Zahnriemenwechsel gespart hast ;)

    Gruß, Dieter
     
  14. #53 oli1969, 02.04.2018
    oli1969

    oli1969 Neuling

    Dabei seit:
    30.03.2018
    Ja beim Zahnreihen hab ich auf Risiko gespielt aber da der 1. Tausch auch erst bei 105000 km war ging das in Ordnung .
    Vom VW Händler gab 6000 Prämie auf einen Jahreswagen Passat .
     
    Dupk001 und t23owner gefällt das.
  15. #54 superflo, 06.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2018
    superflo

    superflo Neuling

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Ort:
    Bad Vöslau bei Wien
    Fahrzeug:
    Avensis Verso 2004 D4D Diesel
    Sag mal, lieber johjoh, wie hast du den zahnriemenwechsel eigentlich 2012 um 660 € geschafft? Incl spannrolle und Wasserpumpe usw kostet das bei meinem freundlichen 1.100 €. Selbst mein freier und vertrauenswürdiger schrauber, zu dem ich sonst gehe, verlangt sogar 1.300, weil er 800 für die Teile alleine ausgeben würde (was viel zu teuer ist, was ich ihm auch gesagt habe.)
    Und wenn ich die günstigsten teile auf departing raussuche, lande ich auch bei 400,- Materialkosten. 660 - insgesamt, bei 5 Stunden Arbeit, die das locker dauert? Oder selbstgemacht?

    Ach ja, die Zentralverriegelung hinten links spinnt bei mir auch schon seit Jahren. Würde ich auch gern selber reparieren. Muss man hierfür was besonderes wissen oder sieht man eh, wo der Magnet hinmuss in der Tür? 8bin durchschnittlich bastel-begabt, baue zb immer wieder die berühmten Saughubsteuerventile aus zum reinigen).
    Was machst du eigentlich beim tanken, um deren Verschmutzung zu vermeiden? 2-Takt-Öl dazuzählen?

    Sorry wegen der fragenflut - aber wann trifft man schon einen gleichgesinnten ^^..!
     
  16. #55 Dupk001, 07.06.2018
    Dupk001

    Dupk001 Neuling

    Dabei seit:
    07.05.2015
    Fahrzeug:
    Avensis Verso 2.0 VVTi
    Das mit der ZV hinten links habe ich auch!
    Scheint also kein Einzefall zu sein?
     
  17. #56 t23owner, 07.06.2018
    t23owner

    t23owner Profi

    Dabei seit:
    23.03.2012
    Ort:
    Sonneberg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS230 / VW Golf Sportsvan R-Line
    Verbrauch:
    Die defekte ZV hinten links scheint sogar Modell übergreifend auszufallen, mein 2007er Auris hatte das ebenfalls.
     
  18. #57 superflo, 07.06.2018
    superflo

    superflo Neuling

    Dabei seit:
    11.03.2014
    Ort:
    Bad Vöslau bei Wien
    Fahrzeug:
    Avensis Verso 2004 D4D Diesel
    Und vermutlich fallen bei dir die Türen auch ungebremst zu? Aber diese Türbänder kosten 150,- € pro Tür, was ich nicht bereit bin zu bezahlen. Oder gibt's da auch billigere Ersatzteile?
    Tja, so ein paar Krankheiten hat unser Avensis Verso dann doch, Leute, aber Nobody is perfect ;-).
     
  19. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #58 johjoh66, 09.06.2018
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    Hi!

    Beim Toyota-Händler! Hat mich auch etwas überrascht. Wasserpumpe MUSS NICHT MIT getauscht werden. Ein Bekannter sagte mir, dass es völlig normal sei, dass die WP etwas verkrustend suppt: das ist Teil des Abdichtungskonzeptes und sieht wahrscheinlich nach 5.000 km wieder so aus. Der FTH wollte die WP auch unbedingt mit wechseln: ich habe das verweigert und 100 tkm später verrichtet meine Originalpumpe nach wie vor klaglos Ihren Dienst, auch immer noch ohne Kühlwasserverlust!

    In Folge des Zahnriemenwechsels war dann aber meine Servopumpe für die Lenkung hinüber, laut FTH ggf. auch unvermeidlich (eingelaufene Welle, bla bla bla) ... das hat mich zusätzlich trotz "Entgegenkommen" 1.000€ gekostet. Ggf. waren die 660€ also nur ein Lockangebot :cursing:? Die haben mich jedenfalls seitdem nur noch zur Abgasuntersuchung gesehen, weil dass mein Dekra-Prüfer nicht gebacken kriegt ?(!

    Ich habe hier einen Anleitungsthread mit Bilderstrecke angelegt --> suchst Du! Ist für einen durchschnittlich Begabten, wie mich, eine lösbare Aufgabe gewesen.

    LG, Dieter
     
  21. #59 johjoh66, 30.09.2018
    johjoh66

    johjoh66 Routinier

    Dabei seit:
    07.02.2012
    Ort:
    Niedernhausen
    Fahrzeug:
    Avensis Verso D-4D, 2003, 116 PS (1CD-FTV)
    Verbrauch:
    Moin!

    So, immer wieder gibt es ein neues Jahres-Update (ob es dieses Mal das letzte ist, wer weiß?).

    Inzwischen reden wir von einem 15 Jahre alten Fahrzeug mit 209.600 km, dass sich seit 13 Jahren in unserem Besitz befindet: also in etwa wieder die idealtypischen 15.000 km pro Jahr gefahren. Die Saug-/Hubsteuerventile scheinen nach der Tankreinigung diesmal länger durch zu halten. Ich werde das beobachten...

    Kosten, die im Laufe des vergangenen Jahres angefallen sind:
    • 10/2017, km 194.300, Saug-/Hubsteuerventile gewechselt (verklemmt gegen sauber), €30
    • 01/2018, km 197.700, HU-Durchsicht / Unterbodenversiegelung, €99
    • 01/2018, km 197.700, AU €36 / HU €77
    • 02/2018, km 199.000, Tankreinigung, Kraftstofffilter, €339
    • 06/2018, km 203.200, Klimaanlagenservice, €119
    somit sind wir in der Summe bei folgenden Kosten:

    Verschleißteile (Bremsen, Reifen...) : € 3.637
    Inspektionen : € 2.406
    HU & AU : € 514
    sonstige Reparaturen : € 4.020

    gesamt : € 10.577 --> 5,4 Cent/km (auf 195.100 km)

    LG, Dieter
     
    Bigdaddy, mk5808775 und maze1 gefällt das.
Thema:

11 (13) Jahre Avensis Verso, eine Bilanz

Die Seite wird geladen...

11 (13) Jahre Avensis Verso, eine Bilanz - Ähnliche Themen

  1. 2,0: Toyota Avensis T25 Lambda Sensor Bank1 Sensor 1 Effekt

    Toyota Avensis T25 Lambda Sensor Bank1 Sensor 1 Effekt: Hallo die Motorkontolleuchte leuchtet . Bei Auslesen kam heraus lambda sensor bank1 sensor 1 Welche Sonde ist das genau?? Und welche Artikelnummer...
  2. Avensis T27 - Bj 2013 - Inspektionsanzeige?

    Avensis T27 - Bj 2013 - Inspektionsanzeige?: Hallo liebe Avensis Fahrer (und andere), ich wollte meinen Wagen Toyota Avensis Combi Baujahr 2013 Motor 2ZR-FAE zur Inspektion in einer gut...
  3. Avensis 2.2 DCat, EZ: 11/2007,

    Avensis 2.2 DCat, EZ: 11/2007,: Hallo, ich bin erst seit kurzem Avensis Fahrer. Mein Avensis hat 155 tkm und sit EZ:11/2007. Eigentlich ein schönes Fahrzeug. Seit ein paar...
  4. Avensis T25 D4D Kupplungspedal sporadisch Luft

    Avensis T25 D4D Kupplungspedal sporadisch Luft: Hi Folks, folgendes Problem: mein Avensis T25 D4D (EZ 2007, ca 245K km auf dem Tacho, fast alles Langstrecke) hat am Kupplungspedal sporadisch...
  5. Avensis T27 Injektorenproblem

    Avensis T27 Injektorenproblem: Bin zur Zeit in Kroatien, bei mir leuchteten 4 LEDs auf, diagnose --> Injektorenproblem. Wurden durchgespült mit irgendwelcher Flüssigkeit. 1...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden