105.000 KM Inspektion

Diskutiere 105.000 KM Inspektion im Händler, Reimport, Kundendienst und Werkstätten Forum im Bereich Avensis Drumherum (T22, T25 und T27); heute die 105.000 gemacht. Öl neu, FGitter neu. Lufi war noch sauber. Scheibenwischerblatt hinten erneuert. Ansonsten keine Auffälligkeiten. die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jojo

    jojo Guest

    heute die 105.000 gemacht.
    Öl neu, FGitter neu. Lufi war noch sauber. Scheibenwischerblatt hinten erneuert. Ansonsten keine Auffälligkeiten. die hinteren Stoßdämpfer lassen leicht nach. War auf dem Tester, aber nur minimal. Die dürften noch 50.000 halten.

    Kurioses:
    der Meister wollte Lichttest machen. Beim Einschalten. PATSCH , beide Birnen durch.

    Die hat er mir auf Garantie gewechselt [​IMG]


    Ansonsten wieder mal einen Top Service erwischt. Der Meister war heute echt gut drauf. Nur zum Wagenwaschen hat es heute nicht gereicht. der AZUBI hat sich beide Finger beim Birnenwechsel an meinen AV geklemmt. [​IMG]


    Bremsscheiben hinten sehen noch top aus - keine Riefe. Vorne normaler Verschleiß.

    Was mich wie immer geärgert hat ist der Kraftstoffzusatz von Liqui Moly. ( Dieselzusatz). Da war der meister wieder schneer als ich NEIN sagen konnte. Na gut zahlt die Firma.
    jetzt wird mein AV wohl fliegen können. V-Power Diesel getankt plus Spritzusatz. [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Prog

    Prog Foren Gott
    Administrator

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Ort:
    Sulzbach/Taunus
    Fahrzeug:
    Auris Touring Sports 1,6-l-D-4D Executive 112 PS (Bj. 02/2016) Aktuell 15500 km
    Verbrauch:
    Wenn man bedenkt, dass es als nächstes auch bei dir beide Birnen durchgepatsch hätte (natürlich an deinem AV beim Versuch deinerseits das Licht anzumachen [​IMG]
    ), insofern ein Glückstreffer!

    Und der Preis der ganzen Inspektionsaktion??

    Prog
     
  4. Gast

    Gast Guest

    @ jojo
    Mit welchem Recht füllt er den Kraftstoffzusatz ein?
    Privat würde ich mich weigern den zu bezahlen.
     
  5. #4 Alex-T25, 30.05.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Den Zusatz von LM mach ich auch so alle 30-40tkm rein,schad nix,fand immer das meine Diesel dann wieder bissl besser gingen und "freier" waren.
     
  6. #5 Hemm-Ohr, 30.05.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    Ist auch ok, Alex,
    aber wenn etwas ungefragt gemacht oder eingefüllt wird,sollte der Händler das eben auch selber zahlen...

    Uwe
     
  7. #6 Alex-T25, 30.05.2005
    Alex-T25

    Alex-T25 Guest

    Schon wahr Uwe,
    genauso wie der obligatorische Wisch-Wasch Zusatz.
     
  8. #7 goescha, 30.05.2005
    goescha

    goescha Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Ort:
    Unterhaugstett
    Fahrzeug:
    Laguna Grandtour 2,0 dCi "Quality made"
    Verbrauch:
    Hallo

    bei meiner Werkstatt wird gefragt ob "Scheibenklar" eingefüllt werden soll oder nicht. Die würden auch nie irgend einen "Zusatz" einfüllen. Find ich toll. Auf meine Frage warum "nur" 15W40er Öl eingefüllt wird und nicht Vollsynthetiköl sagte mir der Meister: Wenn man nicht mit wehenden Fahnen aus der Garage fahren muss und den Wagen normal warm fährt gibt keinen Grund so teures Öl einzufüllen-nicht gerade geschäftstüchtig aber auf jeden Fall sehr fair.


    Gruß Götz
     
  9. Anzeige

    Schau doch mal in die Avensis-Kategorie.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. tiwe74

    tiwe74 Guest

    Danke jojo für den interessanten Bericht..
    Aber warum hast du ihn den unter "Kinderkrankheiten...." eingeordnet?
     
  11. #9 Hemm-Ohr, 31.05.2005
    Hemm-Ohr

    Hemm-Ohr Ehrenmitglieder
    Ehrenmitglied

    Dabei seit:
    25.10.2003
    Ort:
    Zeven
    Fahrzeug:
    BMW 430 D GC PPK
    ..wohl war, dann packen wir mal um!

    Uwe
     
Thema:

105.000 KM Inspektion

Die Seite wird geladen...

105.000 KM Inspektion - Ähnliche Themen

  1. Inspektion T25

    Inspektion T25: Hallo zusammen, will mal hören, wo und von welchem Hersteller ihr eure Teile für die (jährliche) Inspektion (Innenraumfilter, Luftfilter,...
  2. Fehlercode auslesen bei Fehler in der KA vor Inspektion

    Fehlercode auslesen bei Fehler in der KA vor Inspektion: Hallo Leute, habe am nächsten Freitag eine Inspektion an meinem Av,die 130tausender. Da meine Klima nicht anspringt ist meine Frage: kann der...
  3. Inspektionen nach der Garantie - ja oder nein? Pro <-> Kontra ?

    Inspektionen nach der Garantie - ja oder nein? Pro <-> Kontra ?: Hi, mich würde mal eure Meinung zum Thema Inspektionen nach Garantieablauf interessieren. Meine Frau macht Terz, weil sie der Meinung ist,...
  4. Kosten Inspektion 225.000 km-bitte Werkstatt angeben!

    Kosten Inspektion 225.000 km-bitte Werkstatt angeben!: CASTROL EDGE FST 5W-30 1-LITER 58679 7,95 € CASTROL EDGE FST 5W-30 5-LITER 58674 39,95 € HERTH+BUSS JAKOPARTS FILTER, INNENRAUMLUFT J1342011...
  5. Kosten Inspektion 210.000 km-bitte Werkstatt angeben!

    Kosten Inspektion 210.000 km-bitte Werkstatt angeben!: HENGST Ölfilter - 11,99.- HENGST Luftfilter - 15,99.- HENGST Kraftstofffilter - 15,99 Castrol EDGE FST 5W-30 - 5 Liter - 36,00 € Castrol EDGE...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.