Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Toyota Avensis Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

05.07.2011, 10:38

Sicherung gesucht - Scheibenwischanlage

Hallo.

Wir haben Probleme, die korrekte Sicherung für das Einspritzen des Wassers zur Scheibenwischanlage zu finden. Die Scheibenwischer an sich funktionieren einwandfrei.

Im Instruktionsheft steht sie unter der Sicherungsnummer 47 aufgeführt, aber die lässt sich nicht finden.

Wo finden wir die korrekte Sicherung?

Unser Avensis ist ein 2003-Jahrgang.

2

05.07.2011, 18:37

RE: Sicherung gesucht - Scheibenwischanlage

im motorraum sind glaube ich zwei sicherungskästen (fahrerseite) und dann sind im fußraum vom fahrer auch noch einmal welche. wenn ich mich nicht ganz täusche, ist das ganze bebildert in der BA zu sehen. ;)


mfg rohoel.

3

05.07.2011, 18:38

RE: Sicherung gesucht - Scheibenwischanlage

Zitat

Original von rohoel
im motorraum sind glaube ich zwei sicherungskästen (fahrerseite) und dann sind im fußraum vom fahrer auch noch einmal welche. wenn ich mich nicht ganz täusche, ist das ganze bebildert in der BA zu sehen. ;)


mfg rohoel.


Ja, finde die drei kästen für sicherungen. Sie sind auch abgebildet, aber es lässt sich trotzdem nicht herausfinden, welche die richtige sicherung sein soll....

Kladower

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 17.02.2006

Fahrzeug: T25 2,0 VTTI EXE Combi 5/2003

  • Nachricht senden

4

05.07.2011, 19:29

RE: Sicherung gesucht - Scheibenwischanlage

Da ist keine Sicherung defekt, da ist die Pumpe unten im Scheibenwaschwasser-Behälter defekt.
Ist ein teurer Spaß, ca 150 Euronen.

EDIT
Auf Seite 391/392 der BA:
S 391 Bild Lage der Sicherung 47 unter dem Amaturenbrett links
S392, 47 WIP, 25 A, Frontscheibenwischer und -waschanlage, Scheinwerfer-Reinigungsanlage

Bedeutet also: Scheibenwischer funktionieren, Sicherung io

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kladower« (05.07.2011, 19:42)


5

05.07.2011, 19:41

RE: Sicherung gesucht - Scheibenwischanlage

Habe wohl so etwas befürchtet.....ich kann nur sagen, hier in Norwegen werden wir garantiert nicht die Pumpe auswechseln....Das kostet hier sicherlich das doppelte....Besser in Deutschland :)

Danke!

Kladower

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 17.02.2006

Fahrzeug: T25 2,0 VTTI EXE Combi 5/2003

  • Nachricht senden

6

05.07.2011, 19:43

RE: Sicherung gesucht - Scheibenwischanlage

Habe da noch ein EDIT zugefügt, oben!!

7

05.07.2011, 19:47

RE: Sicherung gesucht - Scheibenwischanlage

Ja, dann ist ja wirklich alles klar....Pumpe.....

Kladower

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 17.02.2006

Fahrzeug: T25 2,0 VTTI EXE Combi 5/2003

  • Nachricht senden

8

05.07.2011, 19:56

RE: Sicherung gesucht - Scheibenwischanlage

Hatte ich nämlich vor einem halben Jahr,
Teile Nr
85330-05031 Motorpumpe/Waschanlage Netto 115,66 EUR
90069-20005 Buchse Netto 0,89 EUR
Arbeitslohn Netto 22,80 EUR

9

05.07.2011, 21:56

RE: Sicherung gesucht - Scheibenwischanlage

schönen urlaub noch! ;)
in N würde ich das auch nicht machen lassen.


mfg rohoel.

10

05.07.2011, 22:08

RE: Sicherung gesucht - Scheibenwischanlage

Zitat

Original von rohoel
schönen urlaub noch! ;)
in N würde ich das auch nicht machen lassen.


mfg rohoel.


Hehe, nix Urlaub. Bin Norweger und wohne in Norwegen :)

Frank E.

unregistriert

11

06.07.2011, 08:46

RE: Sicherung gesucht - Scheibenwischanlage

Das Problem hatte mein Sohn mit seinem 2003'er auch. Da haben wir im Zusammenhang mit dem
Scheinwerferwechsel, gleich noch die Pumpenschläuche untereinander vertauscht. Dazu muß man aller-
dings den rechten Radkasten ausbauen. War nicht weiter wild. Die Werkstatt gab uns noch den Tip, mal vorsichtig am Motor zu klopfen. Manchmal läuft der Motor wieder an. Nach längerem Nichtbenutzen
kann das schon mal passieren. Und wie gesagt, bei Fahrzeugen mit Scheinwerferreinigungsanlage hat
man ja 3 Optionen. Die Schlauchanschlüsse sind von der Dimension her gleich, haben nur zur besseren
Unterscheidung andere Farben. Faustregel, in Fahrtrichtung von vorn nach hinten, sitzen die jeweiligen
Motoren entsprechend der jeweiligen Anwendung. Viel Erfolg,

Frank E.

12

06.07.2011, 18:39

RE: Sicherung gesucht - Scheibenwischanlage

Zitat

Original von rune69
Hehe, nix Urlaub. Bin Norweger und wohne in Norwegen :)


na dann ist dein einkommen hoffentlich auch entsprechend. ;)

tschuldigung für den "urlauber". :)


mfg rohoel.

13

06.07.2011, 19:36

RE: Sicherung gesucht - Scheibenwischanlage

Haha, Geld ist nie ausreichend hier im teuren Norwegen. Besser das Geld in Deutschland ausgeben ;(

Tabaluga

Neuling

Registrierungsdatum: 25.12.2009

Wohnort: Thüringen

Fahrzeug: Avensis T27 - 1,8 VVT-i EDITION

Verbrauch: Spritmonitor.de

  • Nachricht senden

14

06.07.2011, 21:28

Hallo,

schau mal hier:

Scheibenwaschanlagenpumpe defekt ?

vielleicht hilft Dir das dann weiter.

Grüße Taba....
Wer Rechtschreibfehler findet, kann Sie behalten. :-)

15

06.07.2011, 23:03

Zitat

Original von Tabaluga
Hallo,

schau mal hier:

Scheibenwaschanlagenpumpe defekt ?

vielleicht hilft Dir das dann weiter.

Grüße Taba....


;(